2009-2013

Infiniti Q60

2009-2013

Die Qual der Wahl? Den Infiniti Q60 gibt es gleich in zwei Ausführungen. Wer den Nobel-Japaner haben will, muss sich zwischen Cabrio und Coupé entscheiden. Mitleid mit Q60-Fahrern muss man deshalb aber nicht haben. Denn wer den Preis von über 50.000 Euro für das Q60 Cabrio hinblättert, fährt definitiv auf der Sonnenseite. Und das mit V6-Power, 3,7 Liter Hubraum und 320 PS. Das kostet Coupé gut 8.000 Euro weniger. Mehr Infos, Tests, Bilder und News gibt's hier auf dieser Seite.
Letzter Neupreis von 40.600 - 57.830 EUR
Leistung 320 PS
CO2-Ausstoß von 246 - 275 (g/km)
Aufbauarten Limousine, Coupe, Cabrio
Kraftstoff Super
Technische Daten im Überblick

Social Media

Alle Infos zur Generation Infiniti Q60

Infiniti IPL G Cabrio auf der LA Auto Show 2011

Power-Cabrio aus Japan

Infiniti pimpt das G37 Cabrio, um der Konkurrenz von Mercedes AMG oder BMW M Paroli zu bieten. Nach dem Coupé buhlt das ILP-Cabrio in LA um Aufmerksamkeit.

Sechszylinder-Limousinen im Vergleich

Charakterfrage

Die Newcomer Infiniti G37x und Volvo S60 T6 by Heico Sportiv treten gegen die etablierte Konkurrenz Audi S4, BMW 335i und Mercedes C350 CGI an. Wer hat mehr Sportsgeist?

Infiniti G 37 GT Premium Cabrio

Infinitis Cruiser-Cabrio

Infiniti feiert in den USA die größten Erfolge. Entsprechend entfaltet das G 37 Cabrio seine Talente beim Cruisen. Was nicht heißt, dass der Viersitzer nur butterweich gleitet.

Infiniti in Genf 2009

Cabrio und Konzept

Das Infiniti Essence Concept Car hat auf dem Genfer Salon 2009 Weltpremiere, sein Europa-Debüt feiert das G37 Cabrio. Zwei aus dem Land der aufgehenden Sonne wollen am Lac Léman beeindrucken.

Infiniti G37 Cabriolet

Edel durch den Sommer

Im Sommer 2009 kommt eine Alternative im Segment der Edelcabrios nach Deutschland. Infiniti bringt dann das G37 Cabriolet – wie gewohnt bei den Japanern mit Komplettausstattung.

Infiniti G37 Convertible

Offenbarung im Herbst

Weltpremiere: Infiniti zeigt auf der Los Angeles Auto Show den G37 Convertible mit automatischem Verdeck. Angetrieben wird das Cabrio von einem V6 mit 3,7 Litern Hubraum und 320 PS.

Genf-Premieren Infiniti G/FX/EX

Willkommen im Club

Nissan legt mit Infiniti nach: Die Edelmarke soll sich ab 2009 in der europäischen Oberklasse etablieren. Auf dem Genfer Salon 2008 stehen die Baureihen G37, EX37 und FX37.

Anzeige

Weitere Oberklasse-Cabrios

Weitere Oberklasse-Limousinen

Weitere Oberklasse-Coupé

werden sie AUTO BILD-Tester!

Nichts ist härter als die Wirklichkeit!
Kommen Sie ins Team
und berichten Sie uns
von Ihren Erfahrungen
mit einem/Ihrem
Fahrzeug!