Jaguar XJ 220

Jaguar XJ 220

1992 - 1994

Jaguar XJ 220 Jaguar XJ 220

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Jaguar XJ 220

Einen Jaguar, der Porsche 959 und Ferrari F40 in ihre Schranken verweist. Den wünschten sich Jaguar-Chefingenieur Tim Randle und ein paar weitere Mitarbeiter Ende der 80er Jahre. Also dachten sie ihn sich kurzerhand aus. 350 km/h oder 220 Meilen pro Stunde (daher der Name) musste dieser Jaguar schnell sein. Der V12, der Allradantrieb und die Flügeltüren des Prototypen lösten eine wahre Bestellungsflut aus. Die Serie mit V6, Hinterradantrieb und konventionellen Türen erfüllte die exklusiven Erwartungen der Kunden jedoch trotz 542 PS nicht, was den XJ 220 grandios floppen ließ.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich