X300

Jaguar XJR X300

1994 - 1997

Jaguar XJR X300

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Jaguar XJR X300

Auch nach der Übernahme durch Ford bot Jaguar ab 1994 wieder eine luxuriöse High-Performance-Limousine an, die das Image der Marke nachhaltig aufpolierte. Der XJR kam äußerlich betont zurückhaltend daher. Lediglich an dem zur Serie geänderten Kühlergrill sowie den größeren Auspuffrohren war das Flaggschiff der Baureihe erkennbar. Unter der Haube sorgte ein Sechszylinder in Zusammenspiel mit einem Eaton-Kompressor für stolze 331 PS und 512 Nm Drehmoment. Den Sprint auf 100 km/h absolvierte der XJR in 5,7 Sekunden, maximal waren 250 km/h drin. Alle Informationen zum Jaguar XJR (X300) finden Sie auf dieser Seite.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis 69.485 EUR
Leistung 320 PS
CO2-Ausstoß -
Aufbauarten Limousine
Kraftstoff Super

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Technische Daten

Alle Daten und Varianten

Jaguar XJR

Jaguar XJR, Limousine

Sitze 5
Türen 4
Kofferraum 430 Liter
Maße (L/B/H) 502/179/130 - 502/179/130 cm
Verfügbarkeit ab 10/1994
Kraftstoff Benzin

Benzin

Typenbezeichnung (Verfügbarkeit) kW (PS) 0-100 km/h Verbrauch (CO2) Preis ab (€) Zyl. Getriebe Hubraum (ccm) Sitze/Türen
XJR 4.0 Kompressor (1994 - 1997) 235 (320) 6,3 sek. 11,3 l komb. (0 g/km) 69.485 6, Reihe 4 Gänge-Automatik 3.980 ccm 5 / 4