Kia Joice

Kia Joice

1999 - 2003

Kia Joice Kia Joice

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Kia Joice

Der Kia Joice war das erste Fahrzeug, das 1999 nach der Fusion von Kia und Hyundai auf den Markt kam. Der Van bot in drei Reihen Platz für bis zu sieben Personen und nutzte dieselbe Bodengruppe wie der Mitsubishi Space Wagon. Zur Serienausstattung gehörten Fahrer- und Beifahrerairbag, ABS und Kopfstützen auf allen Sitzplätzen. Gegen Aufpreis gab es eine Klimaautomatik, Alufelgen und elektrische Fensterheber dazu. Der Innenraum punktete mit seiner Variabilität und den leicht auszubauenden Sitzen. Interessantes Gimmick: Falls man sich doch mal verfahren sollte, gab es im Joice einen Höhenmesser, Kompass und on Top einen Barometer. Zunächst leistete ein 2-Liter Vierzylinder von Mitsubishi 139 PS, der den 1,4 Tonnen schweren Südkoreaner auf immerhin 180 km/h Spitze beschleunigte. Ab 2000 wurde der Motor auf die Abgasnorm Euro 3 umgestellt und leistete nur noch 120 PS. Alle Informationen zum Kia Joice finden Sie hier.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 17.379 - 18.150 EUR
Leistung von 120 - 139 PS
CO2-Ausstoß von 231 - 232 (g/km)
Aufbauarten Kombi
Kraftstoff Normalbenzin

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Technische Daten

Alle Daten und Varianten

Kia Joice, Kombi

Sitze 7
Türen 5
Kofferraum 165 - 1.907 Liter
Maße (L/B/H) 457/172/164 - 457/172/171 cm
Verfügbarkeit ab 01/2000
Kraftstoff Benzin

Benzin

Typenbezeichnung (Verfügbarkeit) kW (PS) 0-100 km/h Verbrauch (CO2) Preis ab (€) Zyl. Getriebe Hubraum (ccm) Sitze/Türen
Joice (2001 - 2002) 88 (120) 12,3 sek. 9,7 l komb. (231 g/km) 18.150 4, Reihe 5 Gänge-Manuelles Getriebe 1.997 ccm 7 / 5
Joice (2000 - 2001) 102 (139) 12,8 sek. 9,7 l komb. (232 g/km) 17.379 4, Reihe 5 Gänge-Manuelles Getriebe 1.997 ccm 7 / 5