Kia Niro

Kia Niro

seit 2016

Kia Niro  Kia Niro

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Kia Niro

Kia hat viel dazu gelernt. Neusten Beispiel dafür ist der Niro, ein so genannter HUV (Hybrid Utility Vehicle). Das kompakte Hybrid-SUV kommt im typisch unaufgeregten Design der koreanischen Marke daher. Die Schweinwerfer tragen LED-Tagfahrlicht und kommen je nach Ausstattung auch mit Voll-LED-Technik. Das Mini-SUV steht auf einer komplett neu entwickelten Plattform, die von Anfang an für Hybrid-Technik ausgelegt wurde. Das System besteht aus dem 1,6–Liter-GDI–Benziner mit 105 PS und 147 Nm Drehmoment, einem E-Motor mit 32 kW, einem Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe und der Lithium-Ionen-Polymer-Batterie mit 1,56 kWh Kapazität. Später ist zusätzlich noch ein Plug-In-Hybrid geplant. Offiziell präsentiert wird der Kia Niro auf dem Genfer Autosalon 2016, der Marktstart ist für Mitte 2016 zu Preisen ab voraussichtlich 20.000 Euro vorgesehen. Alle Informationen zum Kia Niro (2016) finden Sie auf dieser Seite.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Der Video-Kaufberater

Kia Niro im Praxistest

Der Kia Niro kombiniert attraktives SUV-Design mit umweltfreundlichem Hybridantrieb. Im Praxistest zeigt der Crossover-Hybrid, was in ihm steckt.

Alle News

Alle Videos