Kia Picanto - TA

TA

seit 2011
2004 - 2011

Kia Picanto

seit 2004

Die erste, 2004 vorgestellte Generation des Kia Picanto glänzte mit ihrem für koreanische Verhältnisse ausgewogen und komfortabel abgestimmten Fahrwerk. Verständlich, dass man daran auch bei der 2011 erschienenen Neuauflage festhielt, zusätzlich aber auch das Aussehen europäisierte. Klare Kante also bei Kia, wobei die scharfen Knicke das nur 3,54 Meter kurze Auto sehr erwachsen aussehen lassen. Preislich fügt sich auch Kia in den Zwang, solche Minis unter 10000 Euro anbieten zu müssen, der Dreitürer beginnt mit 9550 Euro. Für 400 Euro mehr kann man auch hinten einigermaßen bequem einsteigen, zwei Türen mehr machen auch in dieser Klasse Sinn. Oberhalb der Basisversion Attract sind Edition 7 und Spirit angesiedelt, die sich auch mit weiteren Extras weiter veredeln lassen. 1000 Euro kostet es, den Picanto in LPG-Ausführung zu bekommen. Dann leistet der emsige Einliter-Dreizylinder 67 statt sonst 69 PS und wirft die Frage auf, wie man diesen Aufpreis je hereinsparen soll. Es gibt übrigens auch noch einen 1,2-Liter-Vierzylinder mit 85 PS, der auch mit einer verbrauchssteigernden Vierstufen-Automatik ausgerüstet werden kann, aber an die teuerste Ausstattung Spirit gekoppelt ist. Serienmäßig und für alle Picanto gültig: sieben Jahre oder 150.000 Kilometer Herstellergarantie. Vermutlich das beste Argument für diesen gelungenen Kleinwagen.

Social Media

Alle Kia Picanto Generationen

Alle Infos zum Modell Kia Picanto

Seite<123>

Kia Picanto Facelift (2015): Autosalon Genf

Neue Nase für den Picanto

Auf dem Genfer Autosalon präsentiert Kia den aufgefrischten Kleinstwagen Picanto. Er kommt mit überarbeitetem 1,0-Liter-Benziner samt Euro 6.

Kia Picanto/Nissan Micra/Suzuki Splash: Test

Die bieten viel und brauchen wenig!

Sie bieten viel und brauchen wenig: Nissan Micra, Kia Picanto und Suzuki Splash geben clevere Antworten auf Fragen der modernen Mobilität.

Video Abspielen

Video: C1 vs. 108 vs. Up vs. Picanto

Wie gut sind die Neuen wirklich?

Mit neuem Design blasen Peugeot und Citroen zum Angriff auf VW und Kia. Doch unser Test zeigt, dass ein frisches Blechkleid nicht ausreichend, um ganz nach oben aufs Treppchen zu fahren.

C1/Picanto/108/Up: Test

Vier Kleine mit Dreizylinder

Mit neuem Design und alter Technik greifen Peugeot 108 und Citroën C1 VW Up und Kia Picanto an. Reicht ein frisches Blechkleich wirklich zum Testsieg?

Kia Picanto 1.0 LPG: IAA 2013

Kleiner Gasriese

Kia stellt auf der IAA den Kia Picanto 1.0 LPG vor. Im Kofferraum steckt ein zusätzlicher 27-Liter-Tank für Autogas. Das kostet der LPG-Picanto!

Kia Picanto: Rückruf

Handbremse defekt

Kia ruft in Deutschland 1410 Picanto der zweiten Generation zurück, die bis 29. März 2012 produziert wurden. Grund: Die Handbremse kann blockieren.

Video Abspielen

Video: Opel, Renault, Mini, Skoda, Kia

Neuer Adam gegen Mini & Co.

Grelle Kosmetik und trendy Zubehör verleihen dem neuen Opel Adam das gewisse Etwas. Aber ist er auch ein gelungener Kleinwagen? Erster Vergleich.

Adam, Citigo, Mini, Picanto, Twingo: Test

Opel Adam schlägt Mini!

Grelle Kosmetik und trendy Zubehör verleihen dem Opel Adam das gewisse Etwas. Aber ist er auch ein gelungener Kleinwagen? Ein erster Vergleich.

ADAC-Crashtest September 2012

David gegen Goliath

Der ADAC ließ Smart fortwo, Fiat 500, Renault Twingo und Kia Picanto gegen einen Mittelklasse-Gegner crashen. Der Kleinste bot am meisten Widerstand.

Neun Kleinstwagen im Test

Günstig und gut

Von wegen Minis sind Verzichtsmobile – die Kleinen haben in den letzten Jahren aufgerüstet. Wir haben neun attraktive Modelle ab 6800 Euro getestet.

Up/Cuore/Panda/Picanto/Agila/Aygo: Vergleich

Sechs and the City

Schluss mit Parkplatznot und Spritpreis-Ärger. Daihatsu Cuore, Fiat Panda, Kia Picanto, Opel Agila, Toyota Aygo und VW Up empfehlen sich als Alternativen für die Stadt.

Fiat Panda/Kia Picanto: Test

Zweizylinder gegen Vierzylinder

Fiat traut sich wieder etwas und bringt den neuen Panda mit aufwendigem Downsizing-Turbo-Zweizylinder. Der Kia Picanto kontert mit einem Vierzylinder. Und mit Erfolg.

Kia Picanto/Skoda Citigo: Test

Hier wird es ganz eng

Noch steht der Skoda Citigo, Bruder des VW Up, nicht beim Händler. Aber was er drauf hat, muss er schon jetzt zeigen – beim ersten Treffen mit dem Kia Picanto.

Seat Mii/Kia Picanto: Test

Großer Kampf in der kleinen Klasse

Mit dem Mii wagt sich Seat nach acht Jahren wieder in die Klasse der 10.000-Euro-Autos. Ein erster Vergleich mit dem Kia Picanto zeigt, wie gut sich der Spanier schlägt.

Video Abspielen

Video: Up, Picanto, Twingo, Pixo

Die Kleinsten im Vergleich

Günstige Großstadt-Zwerge mit Basisbenziner im Vergleich – der neue VW Up fordert Kia Picanto, Nissan Pixo und Renault Twingo heraus. Eine klare Angelegenheit.

Seite<123>
Anzeige

Video: Kia Picanto

Video: Kia Picanto Video Abspielen

User-Bewertung
KIA Picanto

2,57
User-Durchschnittsnote
19 Usertests

Stärken

Bedienung
Wendigkeit
Wendekreis

Schwächen

Image

Innengeräusche

Platzangebot hinten

Die aktuellsten Testberichte zum Fahrzeug

2,1
Testnote

KIA Picanto Gen.2

seit 2011

Zum User-Test
2,1
Testnote

KIA Picanto Gen.2

seit 2011

Zum User-Test
Alle User-Tests anzeigen