von 2010 bis 2013
Koenigsegg Agera

Koenigsegg Agera

2010 - 2013

Noch mehr Konkurrenz für den Bugatti Veyron. Den schnellen Schweden präsentiert der Supersportwagenbauer Koenigsegg bescheiden: Ein "Hypercar" sei er, das "schneller als das Licht" sein soll und sechs neue Weltrekorde aufgestellt hat (z. B. 0-300 km/h in 14,43 Sekunden). Der Agera wirft allerdings auch 960 PS in den Ring. Die Flunder basiert auf dem Koenigsegg CC. Beim ersten AUTO BILD-Eindruck war klar, neben dem Supersportwagen wirkt selbst ein Lamborghini Aventator wie ein zahmes Kätzchen.

Social Media

Alle Infos zur Generation Koenigsegg Agera

Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich
Anzeige
 
Zur Startseite