seit 2005

Lada Kalina

seit 2005

Der Lada Kalina ist ein preisgünstiger russischer Kleinwagen (ab 7.950 EUR). Der serienmäßige Fünftürer ist als Kombi, Stufen- und Steilheckvariante erhältlich. Sicherheitstechnisch zeigt sich der Lada Kalina auf dem Stand der Neunziger Jahre: Erst seit 2008 gehören Fahrer- und Beifahrerairbag sowie ABS zur Serienausstattung, Seitenairbags und ESP sind jedoch nicht, auch nicht gegen Aufpreis erhältlich. Optional kann der Lada Kalina mit einer LPG-Autogasanlage ausgerüstet werden. 2013 hat der Russe ein Facelift bekommen - wichtigste Neuerung war die überarbeitete Frontpartie. News, Infos und aktuelle Bilder finden Sie auf dieser Seite.
Letzter Neupreis von 7.890 - 13.115 EUR
Leistung von 81 - 90 PS
CO2-Ausstoß von 149 - 177 (g/km)
Aufbauarten Limousine, Kombi
Kraftstoff Super, Benzin/Gas
Technische Daten im Überblick

Social Media

Alle Infos zur Generation Lada Kalina

Lada Kalina II: Facelift

Kosmetik für Kalina

Lada gönnt dem Kalina II ein kleines Facelift. Wichtigste Neuheit ist das ESP in Serie. Wie bisher tritt der Russe gegen Billigmarken wie Dacia an.

Kombi-Ranking: Preis-Leistung

Wie viel Kombi gibt's fürs Geld?

Welcher Kombi bietet den meisten Platz fürs Geld? autobild.de hat für 37 Modelle den Preis pro Liter Ladevolumen errechnet und ein Ranking erstellt.

Lada Kalina: Facelift 2013

Aufgefrischter kleiner Russe

Lada gönnt dem Kalina ein Facelift und lässt eine neue Front springen. Technisch ändert sich nichts, ESP und Seitenairbags bleiben fromme Wünsche.

Kombis: Top 10

Der meiste Platz fürs Geld

Welcher Kombi bietet am meisten Platz fürs Geld? Wir haben nachgerechnet und die zehn Modelle mit dem besten Verhältnis von Preis und Stauvolumen ermittelt.

Lada Kalina Kombi: Preissenkung

Lada macht Kalina Kombi billiger

Konkurrenz belebt das Geschäft. Um gegen den Dacia Logan MCV zu bestehen, macht Lada den Kalina Kombi billiger. Die Kunden können sich freuen, sie sparen 1000 Euro.

Anzeige

Weitere Kleinstwagen

Weitere Mini-Kombis

Weitere Kleinstlimousine

werden sie AUTO BILD-Tester!

Nichts ist härter als die Wirklichkeit!
Kommen Sie ins Team
und berichten Sie uns
von Ihren Erfahrungen
mit einem/Ihrem
Fahrzeug!