II

seit 2013
2005-2013

Range Rover Sport I

2005-2013

Um über 2,5 Tonnen sportlich bewegen zu können, braucht es einiges an Leistung! Der Range Rover Sport vereinigt beides miteinander und definierte 2005 die Komposition „fetter Sportler“ neu. Als Basis diente der Discovery, wodurch im Vergleich zum Serien-Range-Rover Abmessungen und Gewicht kleiner ausfielen. Traditionell bot der Range Rover Sport im Innenraum Luxus vom Feinsten. Serienmäßig verfügte der edle Brite über einen Allradantrieb. Der V8 unter der Haube leistete zwischen 299 und satten 510 PS. Mit letzterer Supercharged-Version ging es dank 625 Nm Drehmoment in 6,2 Sekunden auf Tempo 100 km/h, bei 225 km/h war Schluss. Die einfach bzw. doppelt aufgeladenen Diesel brachten zwischen 190 und 272 PS auf die Straße. Alle Informationen zum Range Rover Sport der ersten Generation finden Sie auf dieser Seite.
Letzter Neupreis von 52.100 - 90.100 EUR
Leistung von 190 - 510 PS
CO2-Ausstoß von 224 - 374 (g/km)
Aufbauarten Geschlossen
Kraftstoff Super Plus, Diesel, Super
Technische Daten im Überblick

Social Media

Alle Infos zur Generation I

Range Rover Sport SE: Fahrbericht

Freud und Leid

Eine neue Achtstufenautomatik senkt ab sofort den Verbrauch des Range Rover Sport. Seine Innenausstattung bleibt verbesserungswürdig. Probefahrt im Briten-SUV.

Land Rover Discovery/Range Rover Sport (2012)

Acht Stufen für 2012

Für das neue Modelljahr gibt Land Rover dem Discovery und dem Range Rover Sport eine Achtstufen-Automatik mit auf den Weg. Auch ein paar Zusatz-PS sind mit an Bord.

Range Rover Sport: Sondermodell Fashion

Range als Fashion-Victim

Der Range Rover Sport hat sich in Schale geschmissen. Als limitiertes Sondermodell Fashion steht er jetzt mit einem stattlichen Preisvorteil beim Händler.

Vier Luxus-SUVs mit Diesel: Vergleich

Gipfelstürmer VW Touareg?

Der neue VW Touareg soll das Beste unter den Luxus-SUVs werden. Schafft er den Aufstieg auf den Gipfel? Ein Vergleich mit Mercedes M-Klasse, BMW X5 und Range Rover Sport.

Fünf Power-SUVs im Test

Turbulenter Auftritt des Porsche Cayenne

Dicke Sportskanonen auf dem Sachsenring: Der Porsche Cayenne Turbo S lässt Audi Q7 V12 TDI, BMW X5 M, Mercedes ML 63 AMG und Range Rover Sport Supercharged keine Chance.

Test Jeep/Mercedes/Range Rover

Auf hoher Welle

Mit ihren Leistungen können Cherokee, ML und Range mächtige Bugwellen vor sich hertreiben. Doch richtig geländetauglich ist nur einer von ihnen.

Drei komfortable Diesel-SUV

Klasse Diesel

Mercedes M-Klasse, Range Rover Sport und Volvo XC90 protzen weniger mit ihren rund 190 PS, sondern mit Fahrkultur und Komfort.

Vergleich V8-SUV

Die Neuen im Yachtrevier

Manche Leute fahren grundsätzlich keinen Diesel. Sie wollen einen noblen Achtzylinder-Benziner unter der Haube ihres Offroaders grummeln hören.

Vergleich Edel-SUV

Eine feine Klettergesellschaft

Sie sind die Vorzeigegeräte unserer Zeit: Starke "Sport Utility Vehicles" rollen voll im Trend. Was sie auch sind: reinrassige Geländewagen. Oder etwa nicht?

Anzeige

Weitere Supersport-SUV

User-Bewertung

Die aktuellsten Testberichte zum Fahrzeug

1,4
Testnote
100%
hilfreich

LAND ROVER Range Rover Sport Gen. 1

seit 2005

Zum User-Test
1,3
Testnote

LAND ROVER Range Rover Sport Gen. 1

seit 2005

Zum User-Test
Alle User-Tests anzeigen