IV (W 464)

Mercedes G-Klasse IV (W 464)

seit 2017

Mercedes G-Klasse IV (W 464)

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Mercedes G-Klasse IV (W 464)

Mercedes legt die G-Klasse komplett neu auf. Dabei setzen die Stuttgarter mehr auf Evolution statt Revolution. Zumindest optisch: Die Grundform des Ur-G bleibt bestehen, wird aber mit modernen Elementen aufgefrischt. Der Unterschied liegt hauptsächlich im Detail. Auch wenn der G bei einem Großteil seiner Kundschaft nur Strecken mit Fahrbahnmarkierungen zu Gesicht bekommt, ist er noch immer ein Geländewagen. Um diesen Spagat zwischen Alltagsnutzen und Offroadleistungen zu schaffen, holten sich die Entwickler Hilfe bei AMG. In Zusammenarbeit mit der Sportwagenschmiede entwickelten die Ingenieure ein neues Fahrwerk, das vorne aus einer Einzelradaufhängung mit Doppelquerlenker und hinten aus einer klassischen Starrachse besteht. Der Leiterrahmen bleibt. Alle Infos zur Mercedes G-Klasse (2018) finden Sie hier!

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Mercedes-Benz E-Mobilität

Mobilität neu gedacht

Keine lokalen Emissionen, aber jede Menge Emotionen – das ist der Antrieb hinter den elektrifizierten Automobilen von Mercedes-Benz.

Alle News

Alle Videos