Mercedes GLC Coupé

Mercedes GLC Coupé

seit 2016

Mercedes GLC Coupé Mercedes GLC Coupé © Toni Bader

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Mercedes GLC Coupé

Nach dem GLE Coupé präsentierte Mercedes-Benz auf der Shanghai Auto Show 2015 eine weitere SUV-Neuheit: Das GLC Coupé. Das Design orientiert sich an der namensgebenden Basis und übernimmt gleichzeitig mit LED-Scheinwerfer, Twin-Blade-Kühlergrill sowie einer Motorhaube mit Powerdomes diverse Stilelemente des GLE Coupés. Zudem erinnert das Heck stark an den größeren Konzernbruder. Für einen bulligen Auftritt sorgen u.a. fette 21-Zoll-Felgen, ein Unterfahrschutz vorne und hinten, seitliche Trittbretter sowie eine vierflutige Auspuffanlage. Mit 4,73 Meter Länge und einem Radstand von 2,83 Meter übertrifft er um ein paar Zentimeter seinen bayrischen Konkurrenten BMW X4. Im Innenraum überzeugt das SUV mit vier Einzelsitzen, modernen Assistenzsystemen und einer Vielzahl an Komfort-Features. Die Motorenpalette umfasst neben dem aus den AMG-Sportmodellen bekannten Dreiliter-Biturbo mit 367 PS und 520 Nm Drehmoment leistungsstarke Vier- und Sechszylinder sowie eine Plug-in-Hybrid-Version. Optional stehen Allradantrieb und eine Neunstufenautomatik zur Verfügung. Alle Informationen zum Mercedes GLC Coupé (2016) finden Sie auf dieser Seite.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Mercedes-Benz E-Mobilität

Mobilität neu gedacht

Keine lokalen Emissionen, aber jede Menge Emotionen – das ist der Antrieb hinter den elektrifizierten Automobilen von Mercedes-Benz.

Alle News

Alle Videos