Mercedes GLE Coupé 450 AMG

Mercedes GLE Coupé 450 AMG

seit 2015

Mercedes GLE Coupé 450 AMG Mercedes GLE Coupé 450 AMG

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Mercedes GLE Coupé 450 AMG

Zwischen dem GLE 400 Coupé und dem Mercedes-AMG GLE 63 Coupé positionieren die Stuttgarter das GLE 450 AMG Coupé. Dahinter steht die Idee, dem Fahrspaß geneigten Kunden ab etwa 75.000 Euro ein AMG-Einstiegsmodell zu bieten. Die Frontschürze und der Kühlergrill sowie der Spoiler auf der Heckklappe stammen vom leistungsstärkeren Topmodell. Ebenfalls die riesigen 21 Zoll Felgen weisen auf die Zugehörigkeit zur AMG-Familie hin. Für den Vortrieb sorgt ein V6-Biturbo-Benziner mit drei Litern Hubraum und 367 PS (520 Nm Drehmoment). Im Zusammenspiel mit einer 9-Gang-Automatik und einem heckbetonte Allradantrieb dürften sportliche Fahrleistungen möglich sein – genaue Daten nennt Mercedes noch nicht. Serienmäßig sind u.a. Airmatic, eine Rückfahrkamera sowie eine elektrisch betriebene Heckklappe an Bord. Alle Informationen zum Mercedes-Benz GLE 450 AMG Coupé finden Sie auf dieser Seite.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Mercedes-Benz E-Mobilität

Mobilität neu gedacht

Keine lokalen Emissionen, aber jede Menge Emotionen – das ist der Antrieb hinter den elektrifizierten Automobilen von Mercedes-Benz.

Alle News