Mini John Cooper Works - F56

F56

seit 2015
seit 2006
2005 - 2006

Mini John Cooper Works

seit 2005

Mit dem Mini drängeln auf der linken Spur? Kein Problem. Am Steuer des Mini John Cooper Works geht's dank Werks-Tuning bis zu 238 km/h schnell. Damit ist er 16 km/h schneller als der Cooper S, der die Basis für den John Cooper Works bildet. Die 100-km/h-Marke nimmt der JCW in 6,6 Sekunden. Der Cooper S braucht für diese Aufgabe 0,4 Sekunden länger. Durch Optimierung des Luftflusses und dank eines neu abgestimmten Turboladers leistet der JCW 211 PS (Cooper S 174 PS). Mehr Infos, Tests, News und Fotos gibt's hier.

Social Media

Alle Mini John Cooper Works Generationen

Alle Infos zum Modell Mini John Cooper Works

Seite<12>

Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Mini John Cooper Works Cabrio: Fahrbericht

So zackig fährt das 231-PS-Cabrio

Das John Cooper Works Cabrio ist die stärkste Ausbaustufe des offenen Mini – und gefällt mit seinem sportlich-gelassenen Fahrverhalten. Fahrbericht!

Mini John Cooper Works Cabrio (2016): Vorstellung

Cabrio mit 231 PS

Stärker als sein Vorgänger und das Cooper S Cabrio: Das John Cooper Works Cabrio leistet 231 PS und wird in Genf präsentiert. Infos und Preis!

Mini JCW/Opel Corsa OPC: Vergleich

Eine Watschn für den Mini

In unserem Vergleich fordert der neue Opel Corsa OPC den neuen Mini John Cooper Works – ein Duell mit unerwartetem Ausgang.

Video Abspielen

Video: Mini John Cooper Works

Der stärkste Mini

Schnell, schneller, John Cooper Works: Der stärkste Mini hat jetzt zwei Liter Hubraum und starke 231 PS – so viel wie nie zuvor.

Mini John Cooper Works / JCW (2015): Fahrbericht

So fährt der stärkste Mini

Der neue Mini John Cooper Works brennt mit 231 PS mächtig Gummi auf den Asphalt. Wie der stärkste Serien-Mini aller Zeiten fährt, zeigt der Fahrbericht.

Video Abspielen

Video: Mini John Cooper Works (2015)

Der Mini-Herkules

Mini stellt in Detroit seinen Stärksten vor, den John Cooper Works. Das kleine Kraftpaket leistet 231 PS und schafft in der Spitze 246 km/h.

Video Abspielen

Video: Cooper vs. Fiesta Sport

Spaßmacher mit nur drei Zylindern

Ach, die wirken ja sooo unschuldig! Dabei haben es Mini Cooper und Ford Fiesta Sport faustdick unterm Blech. Wir vergleichen die beiden kleinen Spaßmacher.

Mini John Cooper Works (2015): Detroit Motor Show

231 PS für den Super-Mini

In Detroit zeigt Mini den neuen John Cooper Works. Unter der Haube werkelt ein 231 PS starker 2,0-Liter-Vierzylinder mit Twin-Power-Turbolader.

Mini John Cooper Works Concept: Detroit Motor Show 2014

Britischer Schleiflack-Renner

Auf der Detroit Auto Show 2014 zeigt Mini das John Cooper Works Concept. Die Studie lässt ahnen, wie der werksgetunte Mini in Serie gehen könnte.

Mini JCW GP/AC Schnitzer Raptor: Test

Mini gegen Maxi

Diese beiden Minis sind die derzeit schnellsten straßenzugelassenen Exemplare. Der werksgetunte GP tritt gegen den AC Schnitzer Raptor an.

Mini John Cooper Works GP: Paris 2012

Das kostet der stärkste Mini

Mini präsentiert in Paris seine neue Speerspitze. Der John Cooper Works GP ist 218 PS stark und 242 km/h schnell. Der Preis steht schon fest!

Mini John Cooper Works GP: Vorstellung

Der rasende Zwerg

Mit dem John Cooper Works GP kommt der schnellste Mini aller Zeiten. Derzeit erhält der rasende Zwerg den letzten Feinschliff auf der Nordschleife des Nürburgrings.

Video Abspielen

Video: AUTO BILD Heft 17

Das Editorial

AUTO BILD 17/2011 - die iPad-Ausgabe. U.a. mit folgenden Themen: Renault Clio RS vs. Citroen DS vs. Mini. Zudem die Highlights der Auto Messe Shanghai. Donnerstags ab 22 Uhr im AppStore.

Mini Louis Vuitton von Cover EFX

Handtaschen-Mini

Dieses Modell ist wohl eher was für Damen: Wie eine rasende Handtasche wirkt der getunte Mini John Cooper Works, aufgebretzelt von Louis Vuitton und CoverEFX.

Mini auf dem Genfer Salon 2011

Großer Diesel für den Mini

Auf dem Genfer Autosalon 2011 zeigt Mini einen neuen, 143 PS starken Diesel. Und darüber hinaus jede Menge Möglichkeiten, seinen Mini noch stärker zu individualisieren.

Seite<12>
Anzeige
 
Zur Startseite