Mini Paceman John Cooper Works

Mini Paceman John Cooper Works

2013 - 2016

Mini Paceman John Cooper Works Mini Paceman John Cooper Works

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Mini Paceman John Cooper Works

Wo John Cooper Works (JCW) draufsteht, ist bei Mini jede Menge Sport drin. Klar also, dass auch der Paceman einen sportlichen Ableger bekommt. Der hat 218 PS, die er aus einem 1,6-Liter-Vierzylinder mit Turbo holt. Der Allradantrieb ALL4 ist serienmäßig an Bord. Ein Sportfahrwerk mit Tieferlegungskit und ein Dynamik-Paket unterscheiden den Paceman JCW von seinem "normalen" Bruder. Der John Cooper Works rennt in 6,9 Sekunden von 0 auf hundert, 266 Sachen sind maximal drin. Die Liste der Extras ist Mini-typisch endlos. Ende 2016 wurde die Produktion des Modells eingestellt. News, Tests und Infos finden sie hier auf der Seite.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 36.200 - 38.030 EUR
Leistung 218 PS
CO2-Ausstoß von 165 - 175 (g/km)
Aufbauarten Geschlossen
Kraftstoff Super

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News

Technische Daten

Alle Daten und Varianten

Mini Paceman John Cooper Works

Mini Paceman John Cooper Works, SUV / Geländewagen

Sitze 4
Türen 3
Kofferraum 330 - 1.080 Liter
Maße (L/B/H) 412/178/152 - 412/178/152 cm
Verfügbarkeit ab 03/2013
Kraftstoff Benzin

Benzin

Typenbezeichnung (Verfügbarkeit) kW (PS) 0-100 km/h Verbrauch (CO2) Preis ab (€) Zyl. Getriebe Hubraum (ccm) Sitze/Türen
Mini John Cooper Works Paceman All4 (2013 - 2016) 160 (218) 6,9 sek. 7,1 l komb. (165 g/km) 36.200 4, Reihe 6 Gänge-Manuelles Getriebe 1.598 ccm 4 / 3
Mini John Cooper Works Paceman All4 Aut. (2013 - 2016) 160 (218) 6,9 sek. 7,5 l komb. (175 g/km) 38.030 4, Reihe 6 Gänge-Automatik 1.598 ccm 4 / 3