E

Opel Combo Life E

seit 2018

Opel Combo Life E

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Opel Combo Life E

Opel zeigt den neuen Combo Life. Der Hochdachkombi basiert nun auch auf der PSA eigenen EMP2 Plattform. Damit ist er annähernd baugleich mit den Konzerngeschwistern Peugeot Rifter und Citroën Berlingo. Optisch unterscheidet sich der Rüsselsheimer durch das Opel-Markengesicht von seiner Plattformfamilie. Auch bei der Länge ist der Combo Life mit seinem französischen Bruder identisch. 4,40 Meter misst die Kurzversion, wird die Langversion geordert, wächst der Combo auf 4,75 Meter und wird, dank dritter Sitzreihe, zum Siebensitzer. Serienmäßig stattet Opel den Combo Life mit zwei Schiebetüren und aufklappbarem Fenster in der Heckklappe aus. Zur Unterstützung des Fahrers wandern auch einige Assistenzsysteme aus dem Opel-Portfolio in den Combo, darunter unter anderem: Ein Frontkollisionswarner mit Fußgängererkennung, ein Spurhalteassistent, abstandsregulierender Tempomat und eine Müdigkeitserkennung. Neu ist auch der "Flank Guard". Er soll den Fahrer vor dem Zusammenstoß mit Pfeilern oder Wänden warnen und beim Rangieren helfen.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News

Alle Videos