seit 2012

Peugeot 4008

seit 2012

Ein bisschen 3008, ein bisschen 4007 und ganz viel Japan unterm Blech - das ist der Peugeot 4008. Peugeot hat das Kompakt-SUV zusammen mit Citroën entwickelt. Der Zwilling heißt Citroën C4 Aircross. Genauso wie der 4007 basiert auch der Peugeot 4008 auf Technik aus dem Hause Mitsubishi. Nur stammt sie in diesem Fall nicht vom Outlander, sondern von dessen kleinem Bruder ASX. 4,34 Meter ist der 4008 lang und 1,63 Meter hoch ist der 4008. In Europa soll er ausschließlich als Allrad-Version erhältlich sein.
Letzter Neupreis von 32.090 - 34.090 EUR
Leistung von 114 - 149 PS
CO2-Ausstoß von 129 - 147 (g/km)
Aufbauarten Geschlossen
Kraftstoff Diesel
Technische Daten im Überblick

Social Media

Alle Infos zur Generation

Peugeot 4008: Preise

Das kostet der Peugeot 4008

Peugeot nennt Preise für den 4008. Die fallen deftig aus, denn es gibt den Crossover nur in Top-Ausstattung. Seine Deutschland-Premiere feiert der 4008 auf der AMI.

Peugeot 4008: Genfer Salon 2012

Französischer Offroad-Zwilling

Auf dem Genfer Salon debütiert der Peugeot 4008. Neben japanischen Genen und variablem Allradantrieb hat der Frischling für den deutschen Markt zwei Diesel im Gepäck.

Anzeige

Weitere Kompakt-SUV

werden sie AUTO BILD-Tester!

Nichts ist härter als die Wirklichkeit!
Kommen Sie ins Team
und berichten Sie uns
von Ihren Erfahrungen
mit einem/Ihrem
Fahrzeug!