996

Porsche 911 GT3 RS 996

2003 - 2004

Porsche 911 GT3 RS 996

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Porsche 911 GT3 RS 996

Bereits im Stand zeigt der 911 GT3 RS wo der Hammer hängt. Die tiefe Frontschürze, die breiten Radhäuser hinten, der riesige Heckflügel und die charakteristischen Seitenstreifen in Rot oder Blau machen deutlich: Hier steht ein Supersportler. Der ausschließlich in weiß erhältliche RS war durch Leichtbau gegenüber dem Serien-GT3 um 20 Kilogramm erschlankt. Der Sechszylinder-Boxermotor im Heck holte aus 3,6 Litern Hubraum 381 PS. Unglaublich: Die maximale Drehzahl lag bei 8200/min! Mit einem speziellen Fahrwerk, Sportreifen, Leichtbautechnik und Recaro-Schalensitzen versprach der GT3 RS maximales Rennsport-Gefühl. Alle Informationen zum Porsche 911 GT3 RS der ersten Generation finden Sie hier.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis 120.788 EUR
Leistung 381 PS
CO2-Ausstoß von 315 - 315 (g/km)
Aufbauarten Coupe
Kraftstoff Super Plus

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News

Technische Daten

Alle Daten und Varianten

Porsche 911 GT3 RS

Porsche 911 GT3 RS, Coupe

Sitze 2
Türen 2
Kofferraum 110 Liter
Maße (L/B/H) 443/177/127 - 443/177/127 cm
Verfügbarkeit ab 08/2003
Kraftstoff Benzin

Benzin

Typenbezeichnung (Verfügbarkeit) kW (PS) 0-100 km/h Verbrauch (CO2) Preis ab (€) Zyl. Getriebe Hubraum (ccm) Sitze/Türen
911 GT3 RS (2003 - 2004) 280 (381) 4,4 sek. 12,9 l komb. (315 g/km) 120.788 6, Boxer 6 Gänge-Manuelles Getriebe 3.600 ccm 2 / 2