Porsche 911 - 992

992

ab 2019
seit 2011
2004 - 2011
1997 - 2006
1993 - 1998
1988 - 1994
1973 - 1989
1964 - 1973

Porsche 911

seit 1964

Er ist ein Jungentraum, wie der Berufswunsch Lokführer oder Cowboy, der sich 2013 6898-mal in Deutschland erfüllt hat – so viele 911 konnte Porsche in Deutschland absetzen. Eigentlich heißt das Modell seit seiner letzten Neuauflage 2010 991, aber für seine Fans ist das Auto seit 1963 der 911 oder kurz der Elfer. Genauso hat es Tradition, an jeder neuen Serie herumzumeckern: Allradantrieb, ABS und Servolenkung verweichlichen den Elfer, Wasserkühlung hat darin nichts zu suchen oder die Form der Scheinwerfer gefiel nicht – irgendwas war immer. Doch gekauft haben sie ihn trotzdem. Auch, weil er mit jeder Auflage etwas besser wurde. Und stärker. 350 PS leistet heute der schwächste Carrera, 220 PS mehr als das Ur-Modell. 90.417 Euro sind dafür zu entrichten. Wer auf dem Motordeckel gern das S lesen möchte, zahlt für 50 PS mehr 18266,50 Euro. Den Gipfel bildet seit 1975 der Turbo, aktuell als Turbo S mit 560 PS für 195.256 Euro. Teuer? Nicht, wenn man einen Ferrari daneben stellt. Natürlich gibt’s den Carrera auch wieder als Cabrio, dann aber nicht als Turbo. Und wer sich nicht entscheiden kann, bekommt mit dem neuen Targa 4 ein aufregend gestyltes Cabrio-Coupé. Übrigens: Den neuen Turbo gibt’s nur noch mit PDK – Porsche Doppelkupplungsgetriebe. Auch irgendwie verweichlicht.

Social Media

Alle Porsche 911 Generationen

Alle Infos zum Modell Porsche 911

Seite<123456>

Versicherungsvergleich

Jetzt vergleichen
Video Abspielen

Video: Porsche-SUV-Neuheiten

Porsche bockt 911er auf

Sportliche Geländewagen liegen schwer im Trend – jetzt geht Porsche noch einen radikalen Schritt weiter und bringt den Dakar, einen hochgebockten 911er.

Video Abspielen

Video: Porsche 911 R (2016)

Porsche pur

Porsche 911 R – alleine die Eckdaten sind zum Niederknien: 500 PS, 4,0-Liter-Sauger und – Trommelwirbel! – Handschaltung. Pures-Porsche-Vergnügen!

Porsche 911 R im Test (2016): Fahrbericht

Leicht, bissig, handgerissen

Porsche hat die Fans erhört: Der 911 R kombiniert den 500 PS-Sauger aus dem GT3 RS mit einer Handschaltung. Fahrbericht im Puristen-Elfer.

Mercedes-AMG GT/Porsche 911: Test

Die Lust-Klasse

Mercedes-AMG GT und Porsche 911 sollen das Auge erfreuen, die Sinne betören und die maximale Lust am Fahren kitzeln. AUTO BILD vergleicht!

Video Abspielen

Video: Porsche 911 R (2016)

Neuer 911 R und seine Ahnen

Von kaum einem Sportwagen träumen die Deutschen so wie von einem 911. AUTO BILD zeigt die besten Elfer der vergangenen 30 Jahre.

BMW M2 Coupé/Porsche 911 Carrera: Test

Neuer M2 nimmt's mit dem 911 auf

Gleiche Leistung, halber Preis – wir haben auf der Rennstrecke getestet, ob der BMW M2 trotzdem mit dem Porsche 911 Carrera mithalten kann.

Porsche 911 (2019): Erlkönig

Wird der nächste 911 ein Hybrid?

Porsche arbeitet an der achten Generation des Elfers, die wohl 2019 auf den Markt kommt – möglicherweise als Hybrid. Der Erlkönig fährt schon.

Porsche 911 GT1 Evolution: Auktion

Porsche-Renner für die Straße

RM Sotheby's versteigert einen Porsche 911 GT1 Evolution. Es ist der einzige GT1, der von der Renn- zur Straßenversion umgebaut wurde.

Porsche 911 R (Genf 2016): Vorstellung

Bilder vom 911 R aufgetaucht

Frühstart für den Porsche 911 R. Im Internet sind offizielle Bilder und Infos vom handgeschalteten Puristen-Porsche durchgesickert. Premiere ist in Genf!

Porsche 911/BMW M4/Nissan GT-R: Test

Was hat der neue 911 Carrera drauf?

Der Porsche 911 kommt künftig mit Turbo. Wie sich die Sportwagen-Ikone damit schlägt, zeigt der erste Vergleich mit Nissan GT-R und BMW M4.

Video Abspielen

Video: Alle Neuen 2016

Schöne Aussichten für 2016

Das sind doch mal schöne Aussichten für 2016. Bei allen großen Automobilkonzernen stehen die Kreationen für das neue Jahr bereits in den Startlöchern.

Video Abspielen

Video: Sound Porsche 911

So klingt der 911

So klingt der Sound des Porsche 911 mit 370 PS.

Video Abspielen

Video: Porsche 911R (2016)

Purismus bei Porsche

Der 911R kommt mit dem Motor des GT3 und manuellem Schaltgetriebe. Zum Preis gibt es leider noch keine Angaben, aber die Anzahl der Exemplare ist vermutlich begrenzt.

Video Abspielen

Video: Eine Runde im Porsche 911

So sieht der Fahrer die Strecke

Eine Runde im Porsche 911 mit 370 PS auf dem Contidrom aus Sicht des Fahrers. Leider bei etwas nasser Fahrbahn, trotzdem geht der 911er steil!

Video Abspielen

Video: Porsche 911 Carrera (2016)

So klingen 370 PS im 911

Ab 100.116 Euro kostet der Porsche 911 Carrera mit 370 PS und 7- Gang Doppelkupplungsgetriebe. So klingt der neue Turbomotor im Heck des Zuffenhauseners.

Seite<123456>
Anzeige

Video: Porsche 911 Carrera 4/4S

User-Bewertung
Porsche 911

2,07
User-Durchschnittsnote
32 Usertests

Stärken

Design
Image
Kurvenverhalten

Schwächen

Innengeräusche

Reichweite

Verbrauch

 
Zur Startseite