II

II

seit 2013
von 2005 bis 2013
I

Porsche Cayman I

2005 - 2013

Der Porsche Cayman ist im Grunde die Coupé-Ausführung des Porsche Boxster. Er ist trotz festem Blechdach ca. 10 Prozent teurer als sein offener Bruder, auf dem er technisch basiert. Auch der Cayman wird von einem Mittelmotor angetrieben. Der Cayman S bietet optional die vom Porsche GT2 bekannte Keramik-Bremsanlage. Die aktuell nach dem Facelift (2009) lieferbaren Motoren im Porsche Cayman leisten 265 PS bzw. als Cayman S 320 PS. Optional gibt es für den Cayman auch ein Direktschaltgetriebe. Alle Infos finden Sie hier.
Letzter Neupreis von 48.879 - 72.978 EUR
Leistung von 245 - 330 PS
CO2-Ausstoß von 183 - 262 (g/km)
Aufbauarten Coupe
Kraftstoff Super Plus
Technische Daten im Überblick

Social Media

Alle Infos zur Generation I

Seite<12>

Gebrauchtwagentest: Porsche Cayman

Ein Porsche zum halben Preis

30.000 Euro sind eine Menge Geld – aber nicht für einen echten Porsche, etwas älter als drei Jahre. Wir haben den Cayman getestet und zeigen weitere günstige Sportler.

VW Scirocco/Porsche Cayman: Test

VW überholt Porsche

Mit dem Porsche Cayman und dem VW Scirocco R treffen zwei rassige Sportler aufeinander. Die Motoren sind gleich stark, aber nur einer ist im Vergleich ein Schnäppchen.

Audi TT RS/BMW 1er M Coupé/Cayman R: Test

Trio Infernale

Ein tolles Fahrwerk und geringes Gewicht reichen für massig Fahrspaß. Das beweisen Audi TT RS, BMW 1er M Coupé und Porsche Cayman R auf dem Sachsenring.

Porsche Cayman S Black Edition

Da geht noch was

Ein bisschen mehr geht immer. Nach Boxster und 911 legt Porsche nun auch vom Cayman eine Black Edition auf. Sie verfügt über mehr Leistung und mehr Ausstattung.

BMW 1er M Coupé/Porsche Cayman R: Test

Ein(s)er auf Porsche-Pirsch

Alarm für den Cayman R: Das BMW 1er Coupé hat sich bei der M GmbH einer Fitnesskur unterzogen. Mit 340 PS soll der Bayern-Brutalo dem Power-Porsche seine Grenzen zeigen.

Audi TT RS/Porsche Cayman: Vergleichstest

Turbo-Tier gegen Krokodil

Mit der Turbokraft aus fünf Zylindern will der Audi TT RS den bissigen Porsche Cayman erledigen. Fast hätte das sogar geklappt, wie der Vergleich der beiden Coupés zeigt.

Video Abspielen

Video: Vergleichstest Audi TT RS gegen Porsche Cayman S

Audi jagt Porsches Krokodil

Audi schickt sein Topmodell der TT-Reihe in den Kampf gegen Porsches Krokodil. So lautet das Duell: Cayman S gegen TT RS. AUTO BILD TV zeigt im Video den Vergleichstest.

Video Abspielen

Video: LA Auto Show 2010: Präsentation Porsche Cayman R

Premiere des Porsche Cayman R in Los Angeles

Porsche präsentiert auf der LA Auto Show 2010 den bissigsten Cayman. Beim Cayman R trifft mehr Power auf weniger Gewicht. Im Video erhalten Sie einen ersten Eindruck.

Los Angeles Auto Show 2010: Porsche Cayman R

Der Cayman R hat Biss

Porsche macht den Cayman noch bissiger: Beim R trifft mehr Power auf weniger Gewicht. Erstmals zuschnappen darf der stärkste Cayman auf der LA Auto Show 2010.

Das Diäten-Duell, Teil 2

Ist billiger besser?

Ist der schicke Große oder der bescheidene Kleine besser? Die Antwort geben die Duelle A4 Avant gegen Octavia Combi, MiTo gegen 1er, Tiguan gegen Q5, Cayman gegen Scirocco und B-Klasse gegen Jazz.

Test BMW 135i Coupé/Porsche Cayman S

Porsche-Killer aus Bayern?

"Dich versäg' ich", sagt das proper im Saft stehende BMW 135i Coupé. "Komm nur", antwortet der Porsche Cayman S. Auf der Nordschleife des Nürburgrings fällt die Entscheidung.

Tracktest Porsche Cayman RS

Der Mittelstürmer

Er ist der Liebling der Langstreckenmeisterschaft: der Porsche Cayman RS vom Team MSpeed. AUTO BILD MOTORSPORT ist den 500-PS-Sportler gefahren.

350Z/Z4 M Coupé/Cayman S

Bissige Biester

Was macht einen waschechten Sportwagen aus? Maximale Leistung? Messerscharfe Handlingeigenschaften? Oder vielleicht beides? Drei Coupés auf der Rennstrecke: Schlagabtausch der 300-PS-Klasse.

Turbo, Cayman S oder Carrera S

Der wahre Porsche

Ist Leistung alles – oder was zeichnet einen Porsche wirklich aus? Der AUTO BILD-Vergleich durch drei Sportwagen-Klassen liefert verblüffende Erkenntnisse.

Cayman S "Porsche Design Edition 1"

Schwarze Schnitte

Schön, sportlich, schwarz: Im November wirft Porsche das Sondermodell "Porsche Design Edition 1" des Cayman S auf den Markt. Die auf 777 Stück limitierte edle Kleinserie kostet 69.942 Euro.

Seite<12>
Anzeige

Das Magazin, 27.11.08 (1)

Das Magazin, 27.11.08 (1) Video Abspielen

User-Bewertung

Die aktuellsten Testberichte zum Fahrzeug

2,1
Testnote

PORSCHE Cayman 987c

seit 2005

Zum User-Test
1,7
Testnote

PORSCHE Cayman 987c

seit 2005

Zum User-Test
Alle User-Tests anzeigen