I

1993-1998
1979-1994

Saab 900 II

1993-1998

Die zweite Generation des Saab 900 (II) kam 1993 als Nachfolger des Saab 900 (I) auf den Markt. Den Saab 900 gab es als drei- oder fünftürige Schrägheck-Limousine und zweitüriges Cabrio. Der 900 wurde mit folgenden Motoren angeboten: 2,0 - 2,5 Liter-Benziner (133 - 185 PS - 2.0 Turbo). Der letzte Saab 900 II lief 1998 vom Band. Mehr Informationen, Tests, Fahrberichte und Gebrauchtwagen-Tipps gibt es hier.
Letzter Neupreis von 18.381 - 45.300 EUR
Leistung von 130 - 225 PS
CO2-Ausstoß -
Aufbauarten Limousine, Coupe, Cabrio
Kraftstoff Super
Technische Daten im Überblick

Social Media

Alle Infos zur Generation

Saab 900 und Co: Gebrauchtwagen

Clever & Saab

Die Opel-Technik macht's dem Saab 900 II schwer. Doch mehr Stil fürs Geld gibt’s derzeit nirgendwo. Der 900 und weitere Limousinen im AUTO BILD-Check.

Saab 900 II (1993-1998)

Da steckt viel Opel drin

Ein echter Saab oder ein falscher Opel? Hauptsache individuell und solide - aber das ist der Typ 900 II leider nicht immer.

Anzeige

Weitere Mittelklasse-Limousinen

Weitere Mittelklasse-Cabrios

User-Bewertung
SAAB 900 II

1,98
User-Durchschnittsnote
10 Usertests

Stärken

Design
Kofferraum
Platzangebot vorne

Schwächen

Verbrauch

Die aktuellsten Testberichte zum Fahrzeug

2,2
Testnote

SAAB 900 II

1993-1998

Zum User-Test
1,3
Testnote

SAAB 900 II

1993-1998

Zum User-Test
Alle User-Tests anzeigen