SEAT ©

SEAT

seit 1983

Crossover auf Spanisch

Der neue SEAT Arona

Mit dem Full Link-System (Apple CarPlay, Android Auto und Mirror Link) ist der Arona dreifach vernetzt.

Mitte 2018 ergänzt ein 90 PS starker 1,0 TSI Motor mit Erdgas-Antrieb (CNG) das Motorenportfolio.

Optional gibt es für den Arona Totwinkelwarner und Einparkhilfe.

Vier Ausstattungsvarianten stehen zur Auswahl: Reference, Style, FR und XCellence.

Der Kofferraum fasst glatte 400 Liter.

Mehr erfahren

Alle Modelle

Alle Infos zu SEAT

SEAT wurde am 9. Mai 1950 als Sociedad Española de Automóviles de Turismo gegründet. Seit 1986 gehört SEAT zum Volkswagen-Konzern. Der Firmensitz befindet sich in Martorell, Spanien. SEAT soll besonders jüngere Kunden ansprechen. Mit verhältnismäßig günstigen Einstiegspreisen, zahlreichen Ausstattungsmöglichkeiten und einer ausgezeichneten Vernetzung der Fahrzeuge konnte die VW-Tochter seit 2013 kontinuierlich ihren Absatz steigern. Dabei sind nicht nur die kompakten Modelle wie Ibiza oder Leon gefragt. Besonders das große SUV Ateca kommt bei den Kunden sehr gut an. Beim Thema Connectivität übernimmt SEAT zum Teil eine Vorreiterrolle. Als erste Automarke der Welt konnten die Spanier ihre DriveApp bei Apple CarPlay und Android Auto platzieren. Außerdem präsentierte SEAT als erste Automarke die Integration von Amazon Alexa.

Alle News

Alle Bilder

Weitere Modelle dieser Marke

Alle Videos