Skoda Yeti - II

II

ab 2016
seit 2009

Skoda Yeti

seit 2009

Gäbe es den Yeti nicht schon, man müsste ihn erfinden. Allein schon, weil ihm die Verbissenheit fehlt, die in anderen SUV oft auf den Fahrer abfärbt. Schade nur, dass Skoda dem Yeti bei der jüngsten Modellpflege die lustigen runden Tagfahrlicht-Augen geklaut und die Frontansicht damit ein bisschen beliebiger gemacht hat. Doch seinen Qualitäten konnte dieser Trimm hin zu mehr Corporate Identity nichts anhaben, auch in seiner aktuellen Fassung sammelt der Yeti Vergleichstest-Siege. Weil er einer ist, der nichts falsch macht. Sein kantiges Gehäuse bietet nicht nur Charakter, sondern auch den größten Rauminhalt seiner Klasse. Variabilitätiker werden mit der Rücksitzanlage (aus dem Roomster) verwöhnt, die sich klappen, hin und her schieben sowie einzeln entnehmen lässt. Und Technokraten begeistern sich an wegweisender Technik aus dem VW-Regal wie TDI-, TSI-Motoren oder DSG-Getriebe. Wer noch tiefer in die Materie einsteigt, stellt schnell fest, dass es sich beim Yeti um einen leicht verkürzten Tiguan handelt – zum stark verkürzten Preis. Womit der Yeti beileibe kein Billigheimer ist, dass überlässt er Sonderangeboten wie dem Dacia Duster. Wirklich günstig ist er nur als 1.2 TSI mit Frontantrieb. Die stärkeren Versionen mit bis zu 170 PS und dem modernen Allradantrieb sowie ein paar netten Extras wie Xenonlicht kratzen schnell an der 30000-Euro-Marke. Dürfen sie aber auch, schließlich sind BMW X1 und Co noch teurer. Aber nicht besser.

Social Media

Alle Skoda Yeti Generationen

Alle Infos zum Modell Skoda Yeti

Seite<1234>

Skoda Yeti Outdoor: Fahrbericht und Preis

So fährt der aufgefrischte Yeti

Skodas Yeti sieht zwar aus wie ein Geländewagen, dient aber meist als Alltagsauto. Dabei kann er mit den neuen Motoren auch anders.

Video Abspielen

Video: Insider Skoda (2016-2019)

Vier neue SUV in vier Jahren!

Vier neue SUV sollen es also werden: Der Skoda Snowman, der 2017 auch noch als Coupé-Variante kommt, gefolgt vom Skoda Yeti II und 2019 dann der neue Skoda Polar!

Skoda Yeti II (2017): SUV-Vorschau

So kommt der neue Skoda Yeti II

Der neue Skoda Yeti kommt 2017 auf den Markt. Gegenüber dem Vorgänger ist der Tiguan-Bruder gewachsen und deutlich sportlicher geworden.

Jeep Renegade/Skoda Yeti/Suzuki SX4: Test

Wie gut ist der neue Jeep Renegade?

Mit traditionellen und modernen Designelementen tritt der neue Jeep Renegade gegen seine etablierten Gegner Suzuki SX4 S-Cross und Skoda Yeti an.

Skoda Yeti: Gebrauchtwagen-Test

Das SUVchen mit VW-Technik

Bei den kleinen SUVs ist der Yeti einer der beliebtesten im deutschen Markt. Auch weil jeder weiß: Skoda ist wie Volkswagen – nur günstiger.

Skoda Yeti: Kaufberatung

Gesucht: Der beste Yeti

Outdoor- oder Normalversion? Benziner oder Diesel? Welche Yeti-Variante ist die beste Wahl? Die Kaufempfehlungen der AUTO TEST-Redaktion.

Allradler mit 2.0 TDI: Vergleich

Wer schnürt das beste Paket?

Der Tiguan mit dem Zweiliter-TDI ist der erfolgreichste Allradler von VW. Wir testen vier interessante Alternativen mit dem gleichen Motor.

Skoda Yeti Xtreme: GTI-Treffen Wörthersee 2014

Grobstolliger Extremkletterer

Skoda zeigt auf dem 33. GTI-Treffen am Wörthersee den getunten Skoda Yeti Xtreme. Ein Showcar zwischen SUV und Rallye-Auto.

SUV von Seat und Skoda

Geschwister für den VW Tiguan

Die VW-Töchter Seat und Skoda haben große Pläne im wachsenden SUV-Segment. Die neuen Modelle tragen Gene des VW Tiguan in sich.

Qashqai, Tiguan, Yeti & Co.: SUVs im Test

Neuer Qashqai besser als der Tiguan?

Mit der zweiten Auflage des Qashqai will Nissan die Kompakt-SUVs aufmischen. Yeti, Tiguan, ix35 und CX-5 könnten das verhindern. Ein Vergleich.

Yeti/iX35/ASX/Tiguan: Test

Der neue Yeti ist besser als der Tiguan

Skoda hat den Yeti renoviert. Und fährt dem seit 2007 gebauten VW Tiguan davon. Ein SUV-Vergleich mit Mitsubishi ASX und Hyundai ix35.

Skoda Yeti Facelift: Fahrbericht

So fährt der neue Skoda Yeti

Skoda hat den Yeti aufgefrischt. Wir sind das Volumen-Modell des Kompakt-SUVs mit dem 105 PS starken 1,2-Liter-Turbomotor gefahren.

Skoda Yeti Facelift: Preise

Das kostet der neue Skoda Yeti

Skoda hat den Yeti frisch gemacht. Das Kompakt-SUV aus dem VW-Konzern kommt zukünftig in zwei Versionen – und wird teurer.

Skoda Yeti Facelift: IAA 2013

Der aufgefrischte Yeti

Skoda stellt auf der IAA das Yeti-Facelift vor. Künftig gibt es das SUV in zwei Varianten: als City-Version und als beplankte Outdoor-Version.

Opel Mokka/Nissan Qashqai/Skoda Yeti: Test

Wie stark ist der Mokka?

Belebende Wirkung hat der knuffige Opel Mokka auf alle Fälle – aber kann er auch den Erfolgstypen Skoda Yeti und Nissan Qashqai einheizen?

Seite<1234>
Anzeige

User-Bewertung
SKODA Yeti

1,88
User-Durchschnittsnote
39 Usertests

Stärken

Kurvenverhalten
Lenkung
Wendigkeit

Schwächen

Die aktuellsten Testberichte zum Fahrzeug

4,0
Testnote

SKODA Yeti I

seit 2009

Zum User-Test
4,5
Testnote

SKODA Yeti I

seit 2009

Zum User-Test
Alle User-Tests anzeigen