Spyker

Spyker

4 Modelle seit 2000

"Nulla tenaci invia est via" (Für den Hartnäckigen ist kein Weg unpassierbar). Unter diesem lateinischen Motto belebt Victor R. Muller 1999 die Sportwagenschmiede Spyker Cars wieder. 1900 bis 1926 hatten die Brüder Spijker in Amsterdam luxuriöse Sportwagen gebaut. Seit 2005 fertigt Spyker den C8 mit 4,2-Liter-V8 von Audi in den Varianten C8 Laviolette, C8 Spyder, C8 Aileron, den D8 Peking-to-Paris und den Spyker C12 Zagato in Kleinserien.

Social Media

Alle Infos zur Marke

Anzeige