seit 2001
SsangYong Rexton

SsangYong Rexton

seit 2001

Der SsangYong Rexton wird aus Marketingründen als SUV eingestuft. Technisch gesehen ist er aber wegen seiner klassischen Leiterrahmenkonstruktion mit aufgeschraubter Karosserie und der Getriebeuntersetzung eher ein klassischer Geländewagen. Der wie das 5-Gang-Automatikgetriebe von Mercedes-Benz stammende 2.7-Liter-Fünfzylinder-Turbodiesel leistet im Rexton 163 bzw. 185 PS. Der Rexton hat permanenten Allradantrieb und darf bis zu 3,5 Tonnen Anhängelast ziehen. Mehr News, Infos, Tests, Vergleiche und Bilder finden Sie hier.
Letzter Neupreis von 25.490 - 42.799 EUR
Leistung von 120 - 220 PS
CO2-Ausstoß von 193 - 352 (g/km)
Aufbauarten Geschlossen
Kraftstoff Normalbenzin, Diesel

Social Media

Alle Infos zur Generation SsangYong Rexton

Ssangyong Rexton W

Neue Optik, neuer Motor

Ab sofort gibt es den SsangYong Rexton mit neuer Optik und neuem Motor. Die Koreaner zeigen erste Bilder und verraten den Preis fürs Korea-SUV.

Mahindra bietet für SsangYong

Inder wollen SsangYong

SsangYong wird vielleicht indisch. Der Nutzfahrzeugbauer Mahindra ist Favorit für eine Übernahme. Bis November 2010 soll der Vertrag unter Dach und Fach sein.

SsangYong Rexton (2007)

Jagd auf die M-Klasse

Mit frischem Outfit, abgespeckter Motoren-Palette und serienmäßigem ESP fährt der Rexton ins Modelljahr 2007. Los geht's bei 30.300 Euro.

SsangYong Rexton RX 270 Xdi

Jetzt mit CDI-Dampf

SsangYong bietet mit dem Rexton RX 270 Xdi erstmals einen Common-Rail-Turbodiesel an – nach Mercedes-Lizenz.

Allrad-SUV im Vergleich

Alternative Liste

Es muß nicht immer VW, Mercedes oder BMW sein. Alternativen finden sich mit SsangYong Rexton, Chevrolet TrailBlazer und Lexus RX300.

Fahrbericht SsangYong Rexton RX 320s

SsangYong ist wieder da

Der neue Importeur will weg vom Billig-Image und bringt den Rexton nach Deutschland – wieder mit Motoren von Mercedes-Benz.

Made in Korea

Zweiter Anlauf für SsangYong

Mit einem neuen Importeur versucht die koreanische Geländewagen-Marke erneut in Deutschland Fuß zu fassen.

Anzeige