IV

Toyota Prius IV

seit 2016

Toyota Prius IV

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Toyota Prius IV

Der Toyota Prius ist so etwas wie der Pionier in Sachen Serienauto mit Hybrid-Antrieb! Die erste Generation startete bereits 1997 – zu einer Zeit also als deutsche Premium-Hersteller den Fokus noch auf fette SUVs, Zwölfzylinder und Co setzten. Auf der IAA 2015 präsentieren die Japaner nun die vierte Generation des Hybriden. Die fünftürige Limousine basiert als erstes Modell auf der neuen Plattform „Toyota New Global Architecture“ (TNGA), auf der später auch die Nachfolger von Camry, Avalon and RAV4 aufbauen werden. Durch den Einsatz von Aluminium und Carbon wollen die Japaner das Leergewicht des Prius um rund 100 Kilogramm senken. Der neue Prius kommt in Puncto Design deutlich dynamischer daher und lehnt sich an den Konzernbruder Mirai an. Bei den Außenabmessungen kommen gut 6 Zentimeter Länge hinzu, wodurch das Platzangebot im Innenraum deutlich wachsen dürfte. Durch eine überarbeitete Antriebseinheit sorgen künftig rund 150 PS für den Vortrieb, der Verbrauch soll auf 3,5 Liter auf 100 Kilometern sinken. Das Hybridsystem baut kompakter und leichter, der Wirkungsgrad des Benziners steigt auf über 40 Prozent, die Batterien geben bei gleichen Abmessungen und identischem Gewicht mehr Leistung ab. Ein Lithium-Ionen-Akku sorgt für eine rein elektrische Reichweite von etwa 10 km. Der Marktstart ist für März 2016 zu Preisen ab 27.500 Euro vorgesehen. Alle Informationen zum Toyota Prius (2016) finden Sie auf dieser Seite.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News

Alle Videos