JZA80

Toyota Supra JZA80

1993 - 2002

Toyota Supra JZA80

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Toyota Supra JZA80

Nicht viele Autos erreichen durch einen Film Kultstatus – Magnums Ferrari, den Aston Martin DB5 von 007 und den DeLorean aus ‚Zurück in die Zukunft‘ hat man sofort im Kopf. Und den Toyota Supra? Ja stimmt – das war doch was! Im Film ‚The Fast and The Furious‘ spielt ein aufgemotzter Supra eine zentrale Rolle. Danach erlebte der Japaner einen nie dagewesenen Hype, zu Recht: Der Grundmotor war von einem deutschem Ingenieurbüro entwickelt worden und im Gegensatz zum Vorgänger grundsolide. In der Kombination mit dem von Yamaha entwickeltem Zylinderkopf und der Turbo-Technik schuf Toyota einen Sahne-Motor, der sich mit wenigen Mitteln auf mehr als 800 PS tunen lässt. Nichtsdestotrotz war der Supra auch in der Serie schon mehr als ausreichend motorisiert: Die Sauger leisteten zwischen 220 und 225 PS, die Turboversionen 330 PS. Zu einem Neupreis von 110.000 DM gab es eine üppige Serienausstattung und einen Gänsehaut-Sound dazu. Aufgrund der nachlassenden Absatzzahlen wurde 2002 die Produktion eingestellt.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis 55.833 EUR
Leistung 330 PS
CO2-Ausstoß -
Aufbauarten Coupe
Kraftstoff Super

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News

Technische Daten

Alle Daten und Varianten

Toyota Supra, Coupe

Sitze 4
Türen 2
Kofferraum 185 Liter
Maße (L/B/H) 452/181/127 - 452/181/127 cm
Verfügbarkeit ab 09/1993
Kraftstoff Benzin

Benzin

Typenbezeichnung (Verfügbarkeit) kW (PS) 0-100 km/h Verbrauch (CO2) Preis ab (€) Zyl. Getriebe Hubraum (ccm) Sitze/Türen
Supra 3.0 Turbo (1993 - 1996) 243 (330) 5,1 sek. - 55.833 6, Reihe 6 Gänge-Manuelles Getriebe 2.997 ccm 4 / 2