2K

seit 2004
1995-2003
1979-1993

VW Caddy

seit 1979

Der große Erfolg von Citroën Berlingo und Renault Kangoo muss VW ein Dorn im Auge gewesen sein, deshalb brüteten sie auf Basis des Golf V und seiner vielen Geschwister gleich noch eins mehr aus – den Caddy. Seine Gene: Vorderwagen vom Touran, hinten eine Kiste. Sorry, aber besser lässt sich dieses riesige Passagier- und Ladeabteil nicht beschreiben, das auf einer blattgefederten Starrachse dem Vorderteil hinterher läuft. Aber keine Sorge, die Federung arbeitet tadellos und hinsichtlich der Fahrsicherheit braucht man bei VW auch keine Sorgen zu haben. Eher schon, was die Preise angeht. Aber auch hier zeigt sich der Caddy moderat: Bei 17500 Euro geht’s los. Und das sogar einigermaßen flott, seit VW die doch etwas zu schwachen 1,4-Liter-Saugmotoren beim Facelift 2010 rausgeworfen hat. Der Nachfolger leistet 86 PS aus einem 1,2-l-Turbo, bei übrigens perfekter Laufruhe. Etwas kräftiger ist der gleiche Motor mit 105 PS und damit wäre der Leistungs-Zenit der Benziner fast schon erreicht, lediglich der 2.0 EcoFuel für Erdgasbetrieb kommt auf 109 PS, fühlt sich aber nicht danach an. Wer wirklich zügig vorankommen möchte, muss sich daher bei den Dieseln umsehen, dort ist erst bei 170 PS Schluss. Serienmäßig mit DSG-Getriebe, das auch für andere Motorisierungen vorrätig ist. Und falls der Caddy noch zu klein ist – es gibt auch eine Maxi-Version mit verlängertem Radstand.

Social Media

Alle VW Caddy Generationen

Alle Infos zum Modell VW Caddy

Seite<12345>

Test: VW Caddy Maxi Tramper/Wohnmobil Vario Perfect

Camping der Extreme

Der VW Caddy gegen das 1,2 Millionen Euro teure Luxus-Wohnmobil Vario Perfect 1200: Ein nicht ganz ernst gemeinter Konzeptvergleich.

Video Abspielen

Video: Platz 6 / ZF 2014

Der ZF Praxistest - Platz 6

Der ZF-Praxistest 2014! Die 10 beliebtesten Vans der Deutschen stehen auf dem Prüfstand und treffen auf eine unabhängige Leserjury. Die Urteile sind gefällt. Auf Platz 6: der VW Caddy.

Dacia Dokker/VW Caddy: Test

Ist der Dokker besser als der Caddy?

Mit neuem Motor tritt der Dacia Dokker gegen den VW Caddy an. Kann der rumänische Preisbrecher den Wolfsburger Hochdachkombi damit schlagen?

VW Caddy: Rückruf

Achtung, Klappe

VW ruft fast 600.000 Fahrzeuge der Baureihe Caddy zurück. Die Heckklappe kann wegen eines fehlerhaften Bolzens einfach herunterfallen.

VW Caddy Tramper Cross: Caravan Salon 2013

Crosser Kasten

VW bringt für den Caddy Tramper ein Cross-Paket. Premiere feiert der Camping-Kasten im Wiesen-Look auf dem Caravan Salon 2013 in Düsseldorf.

VW Caddy BlueMotion: IAA 2013

Der Knauser-Caddy

VW stellt auf der IAA den sparsamsten Caddy aller Zeiten vor. Der Caddy BlueMotion soll sich mit 4,5 Litern Diesel pro 100 Kilometer begnügen.

Video Abspielen

Video: VW Cross Caddy

Kastenwagen für Outdoor-Fans

Der neue Cross Caddy ergänzt ab Frühjahr 2013 die Palette der VW Cross-Modelle. Individualisierte Exterieur-Elemente sorgen für eine Outdoor-Optik.

VW Cross Caddy: Fahrbericht

So fährt sich der Gelände-Caddy

VW bringt nun auch den Caddy als Cross-Modell. Kann der kernige Kastenwagen wirklich Outdoor-Fans ansprechen? Ein erster Fahrbericht.

VW Caddy Pick-up: Konzepte

Caddy mit Pritsche

Auszubildende von VW präsentierten auf der Poznan Motor Show 2013 zwei einmalige Caddy-Konzepte: den Caddy Pick-up und die Caddy Limousine.

Video Abspielen

Video: VW Caddy vs. Dacia Dokker

Billiger, aber genauso gut?

Dacia Dokker und VW Caddy sind in erster Linie echte Malocher. Jetzt fährt der rumänische Hochdachkombi mit neuem Motor vor. Kann er den VW damit schlagen?

Dacia Dokker/VW Caddy: Test

Schlägt der Dokker den Caddy?

Exakt 8828 Euro trennen Dacia Dokker und VW Caddy als Diesel. Welcher der beiden ist der bessere Kauf? Wir haben die Familientransporter verglichen.

VW CrossCaddy (2013): Preise

Das kostet der CrossCaddy

Mit dem CrossCaddy bringt VW das vierte Cross-Modell auf den Markt. Jetzt stehen die Preise für den Mini-Van mit Outdoor-Optik fest.

Mercedes Citan/Renault Kangoo/VW Caddy: Test

Wie gut ist der Kangoo-Klon?

Schön ist sicher anders. Doch bei den geräumigen Alltags-Praktikern Mercedes Citan, Renault Kangoo und VW Caddy zählen andere Dinge.

IAA Nutzfahrzeuge 2012: VW-Abend

Arbeiter in grellen Anzügen

Volkswagen Nutzfahrzeuge stellte zum Auftakt der IAA Nutzfahrzeuge 2012 in Hannover die Serienversionen von Cross Caddy und Amarok Canyon vor.

VW Cross Caddy (2013): Vorstellung

Robuster Offroad-Look

Der neue Cross Caddy ergänzt ab Frühjahr 2013 die Palette der VW Cross-Modelle. Mit seiner Outdoor-Optik macht der crosse Caddy auf harten Transporter.

Seite<12345>
Anzeige

Multivan vs. Caddy

Alle Videos auf autobild.tv

User-Bewertung
VW Caddy

2,21
User-Durchschnittsnote
126 Usertests

Stärken

Bedienung
Kofferraum
Platzangebot vorne

Schwächen

Innengeräusche

Die aktuellsten Testberichte zum Fahrzeug

1,2
Testnote

VW Caddy 2K

seit 2004

Zum User-Test
1,3
Testnote

VW Caddy 2K

seit 2004

Zum User-Test
Alle User-Tests anzeigen