Logo

Der Autosalon Genf ist eine der wichtigsten Automessen weltweit und eröffnet im März traditionell das Autojahr in Europa. Seit 1905 präsentieren Hersteller aus aller Welt hier ihre Neuheiten. Auch in diesem Jahr werden rund 700 Automarken vertretenen sein. Neben Volumenmodellen großer Hersteller werden auch eine Vielzahl Studien, Exoten und Kleinserienmodelle gezeigt. Nahezu alle Hersteller präsentieren zudem Hybrid- und Elektroautos in Genf.

AUTO BILD präsentiert

Die Stars des Genfer Autosalon 2018

Informationen

Termin

08. - 18.03.2018

Öffnungszeiten

10 - 20 Uhr

Preise Tagesticket

16 CHF

Veranstaltungsort

Palexpo SA

ALLE ARTIKEL

Ausblick auf den Pixo

Nissan Sway Concept: Autosalon Genf 2015

Ausblick auf den Pixo

Auf dem Genfer Autosalon zeigt Nissan das Konzept eines Kleinwagens. Der Sway gibt Ausblicke auf den neuen Pixo, der vermutlich 2016 kommen wird.

Auto-Check aus Frauensicht

Autosalon Genf 2015: Messerundgang

Auto-Check aus Frauensicht

Frauen stellen an ihre Autos andere Anforderungen als Männer. Können die Autos der Zukunft sie erfüllen? Maike Schade checkt zehn Messepremieren.

Power-Landy mit drei Achsen

Flying Huntsman 6x6: Sitzprobe Genf 2015

Power-Landy mit drei Achsen

Kahn Design zeigt in Genf einen radikal umgebauten Defender. Der Landy besitzt einen Corvette-Motor, drei Achsen und ein sportliches Interieur.

So sitzt es sich im Jubi-Alpina

Alpina B5 Edition 50: Sitzprobe Genf 2015

So sitzt es sich im Jubi-Alpina

Alpina präsentiert in Genf die limitierte "Edition 50". Neben Kombi, Coupé und Cabrio gibt es auch eine Limousine. Wir haben schon Platz genommen.

Winterkorns Mirai-Check

VW-Chef Winterkorn auf dem Autosalon Genf

Winterkorns Mirai-Check

VW-Chef Martin Winterkorn checkt auch in Genf 2015 die Konkurrenz. Diesmal im Visier des Wolfsburgers: der Wasserstoff-Vorreiter Toyota Mirai.

Smart vom Maßschneider

Smart Brabus tailor made (Genf 2015): Vorstellung

Smart vom Maßschneider

Der Smart Brabus tailor made ermöglicht viele neue Möglichkeiten zur Individualisierung. Der Kleinstwagen vom Maßschneider zeigt sich in Genf.

Die Tuning-Stars in Genf

Autosalon Genf 2015: Tuning-Rundgang

Die Tuning-Stars in Genf

Leistung im Überfluss, bunte Farben und radikale Umbauten sorgen für großes Staunen. Die Tuner fahren in Genf 2015 ganz groß auf.

Wird das der Audi A9 Avant?

Audi A9 Avant/Prologue Sport-Kombi: Sitzprobe Genf 2015

Wird das der Audi A9 Avant?

Audi blickt mit dem Prologue Sport-Kombi in die Zukunft. Aus der Studie könnte mal ein A9 Avant werden. Wir haben bereits Platz genommen.

Neue Leichtigkeit

Morgan Aero 8 Facelift: Autosalon Genf 2015

Neue Leichtigkeit

Morgan präsentiert auf dem Autosalon in Genf 2015 das Facelift des Aero 8. Der Brite lockt vor allem mit mehr Komfort und Sicherheit.

Borgward kündigt SUV an

Autosalon Genf 2015: Borgward kehrt zurück

Borgward kündigt SUV an

In Genf kündigt die Kult-Marke Borgward das erste neue Auto nach 54 Jahren an. Es soll ein SUV werden und schon auf der IAA in Frankfurt stehen.

Stars vom Genfer Salon

Autosalon Genf 2015: Messerundgang

Stars vom Genfer Salon

Ferrari zeigt den 488 GTB, VW zeigt den Touran, und BMW bedient jetzt Großfamilien – hier sind die Highlights vom Genfer Autosalon!

Gefällt uns, gefällt uns nicht

Autosalon Genf 2015: Tops und Flops

Gefällt uns, gefällt uns nicht

Ich liebe ihn, du liebst ihn nicht? Ist manchmal eben so. Hier sind die automobilen Gewinner und Verlierer in Genf aus Sicht der Redakteure.

Das kostet der 675LT

McLaren 675LT (Genf 2015): Vorstellung und Preis

Das kostet der 675LT

Stärker, aerodynamisch ausgefeilter und leichter: McLaren präsentiert in Genf den 675LT. Wir verraten jetzt auch den Preis für den Supersportler.

Das kostet der Corsa OPC

Opel Corsa OPC (Genf 2015): Preis

Das kostet der Corsa OPC

Mit 207 PS und bis zu 280 Nm gehört der neue Opel Corsa OPC zu den ganz Großen unter den Mini-Sportlern. Jetzt gibt's den Preis!

Keine Angst vorm Apple-Auto

Deutsche Autobauer gegen Apple und Google

Keine Angst vorm Apple-Auto

Die Chefs von BMW, VW und Daimler äußern sich zur Konkurrenz durch Apple und Google, die bald selbst Autos bauen könnten. Zetsche hat "keine Angst".

Das stärkste Auto der Welt?

Koenigsegg Regera: Genfer Autosalon 2015

Das stärkste Auto der Welt?

Koenigsegg zeigt auf dem Genfer Autosalon 2015 den Supersportler Regera. Mit mehr als 1500 PS und 2000 Nm toppt er locker den Agera One:1!

McLaren dreht auf

McLaren 675LT: Sitzprobe Genf 2015

McLaren dreht auf

Mehr Power, Abtrieb und Leichtbau: Mit dem 675LT legt McLaren im Vergleich zum 650S noch mal nach. Die Sitzprobe zeigt, was am Supersportler neu ist.

Blick auf die VW-Zukunft

VW Sport Coupé Concept GTE: Sitzprobe

Blick auf die VW-Zukunft

Es reißt den Schlund gierig auf: VW gibt in Genf mit dem Sport Coupé Concept GTE einen Ausblick auf seine künftige Designsprache. Sitzprobe!

Alles zum radikalsten 911

Porsche 911 GT3 RS: Vorstellung, Marktstart, Preis

Alles zum radikalsten 911

Porsche zeigt in Genf den neuen 911 GT3 RS. Mehr Hubraum, Spoiler und 500 PS machen den rennstreckentauglichen Sportler zum radikalsten Elfer.

Die verschärfte V-Klasse

Mercedes V-ision e Concept: Sitzprobe Genf 2015

Die verschärfte V-Klasse

Mercedes gibt einen Ausblick auf künftige Ausbaustufen der V-Klasse – mit kräftigem Hybridantrieb, dezenten Spoilern und jeder Menge Luxus.

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen
 
Das Spezial zum Genfer Autosalon bei autobild.de: Der Autosalon Genf ist eine der wichtigsten Automessen weltweit und eröffnet traditionell das Autojahr in Europa. Seit 1905 präsentieren Anfang März jeden Jahres im Messekomplex Palexpo Hersteller aus aller Welt ihre Neuheiten. Auch in diesem Jahr, beim Genfer Autosalon 2015, wird die Zahl der am Lac Lemán vertretenen Automarken bei rund 700 liegen. Unter den vorgestellten Neuheiten sind aber nicht nur die Volumenmodelle der großen Hersteller wie Toyota, VW und BMW. Es werden auch eine Vielzahl Studien, Exoten und Kleinserienmodelle gezeigt. Auch die alternativen Antriebe kommen nicht zu kurz. Nahezu alle Hersteller zeigen beispielsweise Hybrid- und Elektroautos auf der Automesse Genf. Dazu werden Zubehör, Teile und Dienstleistungen rund ums Auto angeboten.