Logo

Der Autosalon Paris – in Frankreich bekannt unter dem Namen Mondial de l’Automobile – kann auf über 100 Jahre Geschichte zurückblicken. Alle zwei Jahre findet die große Autoshow in den Pariser Messehallen statt – immer im Wechsel mit der IAA in Frankfurt. Für die französischen Hersteller Peugeot, Renault, Citroën haben hier ihr Heimspiel, aber auch alle anderen Hersteller trumpfen in Paris mit Concept Cars, Facelifts und neuen Modellen auf. AUTO BILD informiert Sie vorab über die wichtigsten Neuheiten.

autobild.de präsentiert

Alle Messe-Stars des Autosalon Paris 2018

Informationen

Termin

04. bis 14.10.2018

Öffnungszeiten

10 - 20 Uhr

Preise Tagesticket

ab 9 EUR

Veranstaltungsort

Paris Expo Porte de Versailles

ALLE ARTIKEL

Vezel-Bruder in Paris

Honda SUV (Vezel): Autosalon Paris 2014

Vezel-Bruder in Paris

Honda könnte auf dem Autosalon Paris 2014 ein neues Kompakt-SUV präsentieren. Eventuell handelt es sich um die EU-Variante des Honda Vezel.

Ausblick auf das Facelift

Porsche Cayenne Facelift 2015: Autosalon Paris 2014

Ausblick auf das Facelift

Das Facelift des Porsche Cayenne kommt mit gestraffter Optik und neuen Motoren. Schon jetzt haben die Erlkönigjäger kaum getarnte Test-Wagen erwischt!

Neuer Golf beim Händler

VW Golf VII (2013): Marktstart

Neuer Golf beim Händler

Am 10. November kommt der neue Golf VII in den Handel. 40.000 Stück seien laut VW schon vorbestellt. Die Preise für den Golf 7 starten bei 16.975 Euro.

Preis Kia Optima Hybrid

Kia Optima Hybrid: Preis

Preis Kia Optima Hybrid

Im Januar 2013 bringt Kia den Optima Hybrid. Die stattliche Limousine soll mit 5,4 Litern Benzin auskommen. Was sie kosten soll, erfahren Sie hier.

E-Power mit Starkstrom für den Strand

Schriebers Stromkasten, Teil 184

E-Power mit Starkstrom für den Strand

Auf dem Pariser Salon hauen zwei sportliche Stromer auf die Pauke. Exagon eGT und Venturi America zeigen sich selbstbewusst mit üppigem Kaufpreis.

Das kostet der Mazda6

Mazda6: Preis

Das kostet der Mazda6

Auf dem Pariser Salon veröffentlicht Mazda neue Infos und Preise zum Mazda6. Überraschend: Der Kombi kostet exakt so viel wie die Limousine.

Das kostet der Cadillac ATS

Cadillac ATS: Preis

Das kostet der Cadillac ATS

Kurz vor seinem Verkaufsstart feiert der Cadillac ATS seinen Einstand auf dem Pariser Autosalon 2012. Was die Luxus-Limousine kostet wird, steht jetzt fest.

DS3 unter Strom

Citroën DS3 Electrum: Autosalon Paris 2012

DS3 unter Strom

Auf dem Pariser Salon setzt Citroën den DS3 unter Strom. Als Studie DS3 Electrum wird er von zwei E-Motoren an der Vorderachse angetrieben.

Neuer Rapid im Detail-Check

Skoda Rapid: Sitzprobe

Neuer Rapid im Detail-Check

Der neue Rapid hat jede Menge praktischer Details an Bord, sagt Skoda. Unser Reporter Lars Hänsch hat sich die einmal ganz genau angeguckt.

Mii im Sportanzug

Seat Mii FR Concept: Autosalon Paris 2012

Mii im Sportanzug

Seat stellt auf dem Autosalon in Paris den Mii FR Concept vor. Die Studie zeigt, wie ein besonders sportlicher Ableger des kleinsten Seat aussehen könnte.

Kleiner E-Franzose

Lumeneo Neoma: Autosalon Paris 2012

Kleiner E-Franzose

Premiere für das viersitzige E-Auto Neoma. Das neue Modell des französischen Herstellers Lumeneo hat eine Reichweite von 140 Kilometern.

Von SUVs und SÜVchen

Paris 2012: Die SUVs

Von SUVs und SÜVchen

SUVs wie der neue Range Rover sind selten auf dem Pariser Salon. Dafür haben SÜVchen wie Trax, Mokka oder Paceman Hochkonjunktur. Ein Überblick.

Outlander mit drei Herzen

Mitsubishi Plug-in Hybrid: Pariser Salon 2012

Outlander mit drei Herzen

Mitsubishi stellt den Outlander auf dem Autosalon Paris 2012 als Plug-in-Hybriden vor. Ein Verbrenner erhält dabei Unterstützung von zwei Elektromotoren.

Mini für den Globus

Mitsubishi Mirage: Autosalon Paris 2012

Mini für den Globus

Mit dem Mirage zeigt Mitsusbishi in Paris einen neuen Kleinwagen. Anfang 2013 kommt er mit Spritspartechnik nach Europa. Auch E-Antrieb ist möglich.

Mitsubishi ASX geliftet

Mitsubishi ASX Facelift: Autosalon Paris 2012

Mitsubishi ASX geliftet

Mitsubishi hat den Crossover ASX zum Pariser Salon überarbeitet. Mit neuem Grill und anderen Schürzen wirkt er weniger aggressiv. Erste Bilder.

Das kostet der V40 als SUV

Volvo V40 Cross Country: Autosalon Paris 2012

Das kostet der V40 als SUV

Volvo stellt in Paris den V40 Cross Country vor. Der Schwede will mit rustikaler Optik punkten. Für den Ritt ins Gelände dient ein Allradantrieb. Jetzt gibt es Preise.

SLS mit kleinem Plus

Mercedes SLS AMG GT: Autosalon Paris 2012

SLS mit kleinem Plus

Mercedes packt dem SLS AMG zusätzliche Leistung unter die Haube. Wer den GT bucht, bekommt 20 PS extra. Messe-Premiere ist auf dem Autosalon Paris 2012.

Aufgefrischtes Flaggschiff

Lexus LS Facelift: Autosalon Paris 2012

Aufgefrischtes Flaggschiff

Lexus zeigt in Paris den gelifteten LS. Die Top-Limousine der Toyota-Tochter habe mehr als 3000 Änderungen bekommen. Neue Infos und Bilder!

So kommt der Skoda Rapid

Skoda Rapid: Autosalon Paris 2012

So kommt der Skoda Rapid

Skoda zeigt zur Paris-Premiere neue Bilder vom marktreifen Rapid. Die Stufenheck-Limousine startet am 20. Oktober 2012 – für weniger als 14.000 Euro.

Der internationale Franzose

Citroën C-Elysée: Autosalon Paris 2012

Der internationale Franzose

Citroën möchte seine Stellung als globale Marke stärken. Richten soll es die Stufenhecklimousine C-Elysée. Premiere ist auf dem Autosalon Paris.

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

 
Der Autosalon Paris – in Frankreich bekannt unter dem Namen Mondial de l’Automobil – kann auf über 100 Jahre Geschichte zurückblicken. Für die französischen Automobilhersteller Peugeot, Citroën und Renault ist der Pariser Autosalon ein Heimspiel, doch auch ausländische Marken nutzen hier die Chance Ihre Neuheiten der Welt zu präsentieren. Die AUTO BILD Redaktion informiert Sie vorab schon über die geplanten Präsentationen und Concept Cars.