Logo

Die IAA zählt zu den weltweit größten Automessen. In Frankfurt am Main gibt es alle zwei Jahre, traditionell im September, zahlreiche Weltpremieren von bis zu 70 Autoherstellern. AUTO BILD informiert Sie über die IAA, die Heimatmesse der deutschen Aussteller: Wir zeigen Ihnen die Highlights der Internationalen Automobil-Ausstellung. Sie finden hier Bilder, Artikel und Videos zu allen Neuheiten, Konzepten, Designideen und den Autos der Zukunft von Mercedes, VW, Opel und Co.

autobild.de präsentiert

Alle Messe-Stars der IAA 2017

Informationen

Termin

14. - 24. Sept. 2017

Öffnungszeiten

09 - 19 Uhr

Preise Tagesticket

4,50 - 16,00 EUR

Veranstaltungsort

Messegelände, Frankfurt am Main

ALLE ARTIKEL

Neues vom wilden Rubin

Citroën Wild Rubis: IAA 2013

Neues vom wilden Rubin

Citroën feiert in Frankfurt die Europapremiere der Crossover-Studie "Wild Rubis". Und verrät ein neue Details zum jüngsten Mitglied der DS-Familie.

Jagd auf den Runden-Rekord

Honda Civic Type R Erlkönig

Jagd auf den Runden-Rekord

Der nächste Civic Type R will den Runden-Rekord auf der Nordschleife brechen. Wie viel PS dafür nötig sind, wurde nun von Honda auf IAA verraten.

Das kostet der Country-Opel

Opel Insignia Country Tourer: Preise

Das kostet der Country-Opel

Der Opel Insignia Country Tourer feiert auf der IAA 2013 seine Weltpremiere und kann ab sofort bestellt werden. Wir verraten Ihnen die Preise.

Das 6x6-Monster

Brabus B63S - 700 6x6: IAA 2013

Das 6x6-Monster

Brabus setzt auf die Nische: Mit dem B63S - 700 6x6 veredelte der Tuner jetzt einen echten Exoten. Das Monster auf sechs Rädern hat satte 700 PS!

Gefällt uns, gefällt uns nicht

IAA 2013: Tops und Flops

Gefällt uns, gefällt uns nicht

Mehr als 100 Premieren werden auf der IAA gefeiert – who's hot, who's not? Wir zeigen es Ihnen! Hier sind unsere Tops und Flops der IAA 2013.

Ist das der neue Vitara?

Suzuki iV-4 Concept: IAA 2013

Ist das der neue Vitara?

Suzuki präsentiert auf der IAA 2013 in Frankfurt die SUV-Studie iV-4. Sie gibt konkrete Ausblicke auf den neuen Grand Vitara.

Der neue Espace

Renault Initiale Paris: IAA 2013

Der neue Espace

Renault gibt auf der IAA 2013 mit der Studie Initiale Paris einen Ausblick auf den neuen Espace. Der Urvater aller Vans kommt mit SUV-Zügen.

Der neue Audi A8 greift an

Audi A8 Facelift: IAA 2013 UPDATE!

Der neue Audi A8 greift an

Audi stellt auf der IAA 2013 den überarbeiteten A8 gegen BMW 7er und Mercedes S-Klasse. Neu an Bord: LED-Update und aktiver Spurassistent.

Platz für frische Ideen

Ford S-Max Concept: IAA 2013

Platz für frische Ideen

Ford zeigt auf der IAA einen Ausblick auf den künftigen S-Max. Die Studie ist voll vernetzt und kann sogar den Blutzuckerspiegel der Passagiere messen.

A-Klasse auf Japanisch

Infiniti Q30 Concept: IAA 2013

A-Klasse auf Japanisch

Auf der IAA 2013 zeigt Nissan-Tochter Infiniti den Q30 Concept. Deutlich zu sehen: Unterm Blech der Studie steckt die Technik der Mercedes A-Klasse!

Die Spitze von Mercedes

Concept S-Class Coupé: IAA 2013

Die Spitze von Mercedes

Mercedes zeigt auf der IAA das Concept S-Class Coupé. Der Wagen gibt einen Ausblick auf das neue S-Klasse Coupé, das Spitzenmodell der Stern-Flotte.

Supersportler im Maßanzug

Bentley Continental GT V8 S: IAA 2013

Supersportler im Maßanzug

Bentley präsentiert auf der IAA den Continental GT V8 S als Coupé und als Cabrio. In den beiden steckt genug Power, um die 300er-Marke zu knacken.

Die Highlights der IAA

IAA 2013: Messerundgang

Die Highlights der IAA

BMW läutet mit i3 und i8 das Zeitalter der E-Mobilität ein. Mercedes, Audi, Volvo und Cadillac zeigen schicke Coupés. Hier sind die Stars der IAA 2013.

Hondas neuer Kombi

Honda Civic Tourer: IAA 2013

Hondas neuer Kombi

Auf der IAA zeigt Honda den Civic Tourer. Der Kombi startet Anfang 2014 auf dem deutschen Markt und kommt mit einem üppigen Kofferraum.

Das ist der neue Soul

Kia Soul: IAA 2013

Das ist der neue Soul

Kia zeigt auf der IAA den neuen Soul. Der Crossover entwickelt sich optisch nur behutsam weiter. Unterm Blech steckt aber eine ganz neue Plattform.

Up wird zum Lieferwagen

VW e-load Up: Sitzprobe

Up wird zum Lieferwagen

Der neue Elektro-Up steht noch nicht beim Händler, da bekommt er bereits das erste Geschwisterchen: VW Nutzfahrzeuge zeigt den e-load Up.

BMW i8 enthüllt

BMW i8: Premiere auf der IAA 2013

BMW i8 enthüllt

Der BMW i8 hat auf der IAA in Frankfurt seine Hüllen fallen lassen. Hier kommen neue Fotos und detaillierte Infos vom hybriden Supersportler.

Golf Sportsvan im Check

VW Golf Sportsvan: Sitzprobe

Golf Sportsvan im Check

Erhöhte Sitzposition, rückenschonender Einstieg und hohe Variabilität waren die Vorzüge des Golf Plus. Was macht der Golf Sportsvan anders? Erste Sitzprobe.

Kleines Ladegerät

VW e-load Up: IAA 2013

Kleines Ladegerät

Volkswagen Nutzfahrzeuge zeigt auf der IAA 2013 die Studie eines kleinen Stadtlieferwagens namens "e-load Up". In Mattgelb und auf Basis des e-Up.

VW elektrisiert. Ein bisschen.

IAA 2013: Volkswagen Konzernabend

VW elektrisiert. Ein bisschen.

VW lässt es auf dem Konzernabend vor der IAA krachen und inszeniert sich als Vorreiter in Sachen Elektromobilität. Das Ziel ist noch lange nicht Realität.

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.