Formel 1: Weber warnt Vettel vor Ferrari

Formel 1: Weber warnt Vettel vor Ferrari

Selbst Politiker Alonso scheiterte

Sebastian Vettel macht den Schumi und wechselt zu Ferrari. Doch Schumachers Ex-Manager Willi Weber warnt.

Formel 1: Frentzen mit Rat für Rosberg

Formel 1: Frentzen mit Rat für Rosberg

Nico muss die WM aufgeben!

Skurriler Rat: Lesen Sie mal, warum Heinz-Harald Frentzen Nico Rosberg rät, den WM-Titel abzuhaken.

Formel 1: Fährt Hülkenberg bald Le Mans?

Formel 1: Fährt Hülkenberg bald Le Mans?

Porsche plant Formel-1-Auto

Porsche will in Le Mans 2015 mit einem dritten Auto voller F1-Stars fahren. Ein Kandidat ist Nico Hülkenberg.

Porsche 918

ANZEIGE: Michelin Advertisement

Grip ohne Limit

Ob Space Shuttle, Rennwagen oder Auto - seit 125 Jahren setzt Michelin Maßstäbe in der Reifenbranche.

Hamilton will DTM-Auto testen

Hamilton will DTM-Auto testen

F1-Spitzenreiter fährt Taxi

Formel-1-Spitzenreiter Lewis Hamilton stattete der DTM beim Finale in Hockenheim einen Besuch ab und gab dabei im DTM-Renn-Taxi Gas.

Formel 1: Alle News zu Jules Bianchi

Formel 1: Alle News zu Jules Bianchi

In Gedanken bei Bianchi

Die Formel 1 ist nach seinem schweren Unfall in Gedanken bei Jules Bianchi. Alle Updates zur Gesundheit des Franzosen und Genesungswünsche hier.

Anzeige
ABMS - Heft 42/14

ABMS - Heft 42/14

Die neue AUTO BILD MOTORSPORT

DTM: Dreifach-Erfolg für Audi

DTM: Dreifach-Erfolg für Audi

Ekström gewinnt Finale

Das Triple blieb BMW verwehrt. Audi schnappte sich beim DTM-Saisonfinale noch die Markenmeisterschaft - dank drei Fahrern auf den ersten drei Plätzen.

Formel 1: Mercedes feiert den Titel

Formel 1: Mercedes feiert den Titel

Die Weltmeister kehren heim

Feiertage für Nico Rosberg und Lewis Hamilton: Die Mercedes-Stars statteten nach dem Titelgewinn den Team-Fabriken in England einen Besuch ab.

Formel 1: Mercedes auf Jahre dominant?

Formel 1: Mercedes auf Jahre dominant?

Den Vorteil verteidigen

Nach der dominanten Konstrukteurs-WM will Toto Wolff die Schlagzahl bei Mercedes hoch halten - auch weil die Konkurrenz mit allen Mitteln Druck macht.

MOTORSPORT AWARD 2014

MOTORSPORT AWARD 2014

Wählen Sie die Fahrer des Jahres!

AUTO BILD verleiht die MOTORSPORT AWARDS. Wählen Sie Ihre Favoriten und gewinnen Sie einen VW Scirocco R.

Porsche 911

Partneraktion: Michelin Winter ExperienceAdvertisement

Schneefeste Fahrer gesucht

Michelin und AUTO BILD SPORTSCARS laden zehn Leser auf ein Abenteuer am Polarkreis ein.

Formel 1: Gerhard Berger im Interview

Formel 1: Gerhard Berger im Interview

Ferrari wird Vettel gefallen

Gerhard Berger spricht mit AUTO BILD MOTORSPORT über Sebastian Vettels bevorstehenden Wechsel zu Ferrari.

Formel 1

Formel 1

Brawn und Domenicali in Bianchi-Unfallgremium

Ross Brawn und Stefano Domenicali gehören dem zehnköpfigen Unfallgremium an, das sich mit den Vorfällen rund um Jules Bianchi beschäftigen soll

ALLE ARTIKEL

Seite 1234
Block vor Rückkehr:

Rallye

Block vor Rückkehr: "Will meinen Spaß haben"

Nach mehr als einem Jahr Abstinenz kehrt Ken Block in die WRC zurück - Die Rallye Spanien will er vor allem genießen, das Ergebnis ist für ihn eher zweitrangig

Aleix Espargaro kritisiert Bradl:

MotoGP

Aleix Espargaro kritisiert Bradl: "Ich kann es nicht verstehen"

Nach dem sturzreichen Australien-Grand-Prix herrscht eine angespannte Stimmung: Aleix Espargaro und Dani Pedrosa rechnen mit Stefan Bradl und Andrea Iannone ab

Offiziell: Force India bindet Hülkenberg für 2015

Formel 1

Offiziell: Force India bindet Hülkenberg für 2015

Der Deutsche wird zum ersten Mal in seiner Laufbahn ein Formel-1-Cockpit über das Saisonende hinaus behalten und mit Vijay Mallya & Co. das erste Podium jagen

Wolff: Darum ist Mercedes gegen Lockerung der Homologation

Formel 1

Wolff: Darum ist Mercedes gegen Lockerung der Homologation

Mercedes spricht sich weiterhin gegen eine freiere Motorenentwicklung in der Formel 1 aus - Silberpfeil-Teamchef Toto Wolff erklärt den Standpunkt und die Beweggründe

Wolff über Akzeptanzdebatte:

Formel 1

Wolff über Akzeptanzdebatte: "Wunde gibt es vielleicht nicht"

Der Mercedes-Motorsportchef fordert, den Zuschauerrückgang in Deutschland nicht zu verallgemeinern und sieht die Gründe nicht im Formel-1-Reglement

BMW bestätigt: Champion Wittmann bleibt 2015 an Bord

DTM

BMW bestätigt: Champion Wittmann bleibt 2015 an Bord

Die Vertragsverlängerung ist laut Jens Marquardt überzeugender Arbeit auf und neben der Strecke geschuldet - Formel-1-Test bei Toro Rosso als Bonbon

DTM-Champion Wittmann testet für Toro Rosso

Formel 1

DTM-Champion Wittmann testet für Toro Rosso

Ein besonderes Titelgeschenk von BMW: Der 24-jährige Franke wird Formel-1-Luft schnuppern, hat jedoch (noch) keine Pläne für den Angriff auf das Stammcockpit

Kubica schmiedet Comeback-Pläne:

Formel 1

Kubica schmiedet Comeback-Pläne: "Ein Traum"

Weitere Operationen sollen die Bewegungseinschränkungen, die den Polen an Hand und Arm plagen, mildern - Kubica entscheidet im Winter und bleibt "realistisch"

Gemeinnützige Arbeit: Kuriose Strafe gegen Spengler

DTM

Gemeinnützige Arbeit: Kuriose Strafe gegen Spengler

DTM-Fahrer Bruno Spengler wurde in Hockenheim wegen unsportlichen Verhaltens zu einer kuriosen Strafe verurteilt: Er muss drei Stunden gemeinnützig tätig sein

Tilke verteidigt Sotschi:

Formel 1

Tilke verteidigt Sotschi: "Layout funktioniert"

Der Architekt sieht den Grund für ausbleibende Action nicht in der Gestaltung des Kurses, sondern in der Entwicklung des Rennens und den Pirelli-Reifen

Anzeige
Formel 1

Formel 1

Wirbel bei Facebook: Kobayashi hatte Angst zu fahren

In einem Facebook-Beitrag soll Kamui Kobayashi Sicherheitsbedenken über seinen Caterham geäußert haben: Japaner nach Aufhängungsdefekt "ernsthaft in Sorge"

DTM

DTM

Achter Mercedes in Sicht: Teams bewerben sich

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff signalisiert den Willen zum Einsatz von acht Autos: Potenzielle Einsatzteams bewerben sich für die kommende Saison

Formel 1

Formel 1

Grosjean: "Wir hatten die Gefahr fast vergessen"

Nach dem Unfall von Jules Bianchi ist auch Romain Grosjean wieder bewusst geworden, wie gefährlich die Formel 1 auch in der heutigen Zeit noch immer ist

DTM

DTM

Fahrerkader 2015: Kaum Veränderungen in Sicht

Bei Audi, BMW und Mercedes werden auch im kommenden Jahr viele bekannte Gesichter in den Autos sitzen: Wohin führt der Weg von Pascal Wehrlein?