Formel 1: Hamilton holt Regen-Pole in China

Formel 1: Hamilton holt Regen-Pole in China

Red Bull vor Rosberg

Im nassen Qualifying zum Großen Preis von China sicherte sich Lewis Hamilton im Mercedes überlegen die Pole.

Formel 1: Hamilton bricht Clark-Rekord

Formel 1: Hamilton bricht Clark-Rekord

Den Größten geschlagen

Der Mercedes-Pilot spricht von einem kniffligen Qualifying und sieht im Trockenen noch bessere Sieg-Chancen.

Formel 1: Red Bull hofft auf Regen

Formel 1: Red Bull hofft auf Regen

Auf der Geraden chancenlos

Sebastian Vettel und Red Bull hoffen für das Wochenende in China im Duell mit Mercedes auf den Wettergott.

F1 - China: Die Streckenvorschau

F1 - China: Die Streckenvorschau

Vettels Runde in Shangahi

Sebastian Vettel beschreibt für AUTO BILD MOTORSPORT den Kurs in China - dort steigt der vierte WM-Lauf.

Formel 1: Hamilton im Training vorne

Formel 1: Hamilton im Training vorne

Rosberg in China auf der Lauer

Obwohl Lewis Hamilton im zweiten Freien Training Bestzeit fährt, erwischt Mercedes-Kollege Nico Rosberg in Shanghai insgesamt den besseren Freitag.

Formel 1: Ricciardo-Ausschluss bestätigt

Formel 1: Ricciardo-Ausschluss bestätigt

Daumen runter für Red Bull

Schlechte Nachrichten für Daniel Ricciardo: Red Bulls Einspruch bleibt erfolglos, der Australier ist somit in Melbourne offiziell disqualifiziert.

Anzeige
ABMS - Heft 16/14

ABMS - Heft 16/14

Die neue AUTO BILD MOTORSPORT

24h-Qualirennen Nürburgring

24h-Qualirennen Nürburgring

Hyundai: Seriennah ins Ziel

Der seriennahe Hyundai Veloster kam beim 24h-Qualirennen, das über die Distanz von sechs Stunden ging, auf Rang 23 ins Ziel.

DTM: Die Regeländerungen für 2014

DTM: Die Regeländerungen für 2014

Nur noch ein Pflichtstopp

Die DTM hat vor dem Saisonstart 2014 das technische und sportliche Reglement angepasst: AUTO BILD MOTORSPORT liefert alle Änderungen im Überblick.

Formel 1: Domenicali zurückgetreten

Formel 1: Domenicali zurückgetreten

Mattiacci neuer Ferrari-Teamchef

Stefano Domenicali tritt als Ferrari-Teamchef zurück: Nachfolger wird mit sofortiger Wirkung Marco Mattiacci, der Ex-Nordamerika-Chef des Konzerns.

Formel 1 2014: Die große Vorschau

Formel 1 2014: Die große Vorschau

Alle Autos, alle Fahrer, alle Helme

AUTO BILD MOTORSPORT präsentiert alle Autos, Fahrer und Helme der Formel-1-Saison 2014 im Überblick.

Formel 1: Droht ein Fahrerstreik?

Formel 1: Droht ein Fahrerstreik?

Unbezahlte Gehälter

Im Kampf um ausstehende Gehälter haben sich die Fahrer solidarisiert: Zwei Unterschriften fehlen allerdings.

Formel 1: Kommentar zum Domenicali-Rücktritt

Formel 1: Kommentar zum Domenicali-Rücktritt

Domenicali wird Ferrari fehlen

AUTO BILD MOTORSPORT Redakteurin Bianca Garloff kommentiert in ihrer Kolumne den Domenicali-Rücktritt.

ANZEIGE: Michelin

ANZEIGE: Michelin

Auf Siebenmeilenreifen

Schnelle Autos brauchen gute Sohlen: Schustermeister Michelin zeigt, worauf es auf der Piste ankommt.

ALLE ARTIKEL

Seite 1234
Horner bangt um Vettel:

Formel 1

Horner bangt um Vettel: "Hoffentlich alles okay..."

Der Red-Bull-Teamchef ist sich nicht sicher, wie gravierend ein Softwareproblem im Freien Training tatsächlich war - Herber Zeitverlust auf der Gegengeraden

Wilson lobt Evans:

Rallye

Wilson lobt Evans: "So wie vorgestellt"

M-Sport-Boss Malcolm Wilson ist von Talent Elfyn Evans überzeugt und ermöglicht dem Waliser Testkilometer bei der Entwicklung des 2015er Ford Fiesta RS WRC

Nach Hockenheim:

DTM

Nach Hockenheim: "Gemischte Gefühle" bei Audi

Vieles über den RS5 gelernt, aber auch noch Baustellen entdeckt: Audi beschließt den letzten ITR-Test vor dem DTM-Saisonbeginn mit "gemischten Gefühlen"

Trotz Unfallserie: Matton steht hinter Meeke

Rallye

Trotz Unfallserie: Matton steht hinter Meeke

Seit dem Unfall in Portugal kursieren Gerüchte, dass Citroen Kris Meeke vor die Türe setzt - Motorsportchef Yves Matton stärkt dem Briten aber den Rücken

Drei von vier Bestzeiten: BMW mit solider Testleistung

DTM

Drei von vier Bestzeiten: BMW mit solider Testleistung

"Die Performance hat gestimmt": BMW zieht nach den Testfahrten in Hockenheim ein sehr positives Fazit zur DTM-Saisonvorbereitung mit dem neuen M4

Crutchlow am Finger und Unterarm operiert

MotoGP

Crutchlow am Finger und Unterarm operiert

Der Brite Cal Crutchlow lässt sich in San Diego seine Verletzungen behandeln - Obwohl die rechte Hand geschwollen ist, will er in Argentinien starten

Alonso:

Formel 1

Alonso: "Alle Updates haben gut funktioniert"

Licht und Schatten bei Ferrari: Während Fernando Alonso seinem neuen Teamchef mit Platz zwei ein Einstandsgeschenk machte, lief bei Kimi Räikkönen nicht viel

Red Bull: Unverhofft ist auch mal erfreulich

Formel 1

Red Bull: Unverhofft ist auch mal erfreulich

Wie nahe sind Ricciardo und Vettel wirklich an Mercedes dran? Longrun-Tempo und Reifenverschleiß lassen hoffen, die silbernen Reserven eher nicht

Vettel:

Formel 1

Vettel: "Sind noch nicht auf dem Niveau der Spitze"

Weltmeister Sebastian Vettel bremst nach dem Freitag-Training die Erwartungen: Wieso Mercedes weiter vorne ist als man denkt und Red Bull noch viel Arbeit hat

Hayden:

MotoGP

Hayden: "Neue Strecken gut für mich"

Nicky Hayden hat auf neuen Strecken gute Ergebnisse vorzuweisen, deshalb freut sich der US-Amerikaner auf Argentinien

Anzeige
Formel 1

Formel 1

Ferrari verbessert: Alonso auf Konsolidierungskurs

Während der Spanier für den Rennsonntag einen Podiumsbesuch anvisiert, hofft Kimi Räikkönen, endlich der technischen Probleme am F14 T ledig zu werden

Formel 1

Formel 1

Rosberg von der eigenen Bremse eingebremst

Nico Rosberg hat den Schuldigen für Startplatz vier schon ausgemacht: Eine abgekühlte Bremse sorgt wohl für die Probleme bei Mercedes

Formel 1

Formel 1

Lösung in der Sounddebatte? Neues Endrohr soll helfen

Anfang Mai wird offenbar über ein Standard-Endrohr entschieden, das die Formel 1 wieder lauter, aber nicht durstiger machen soll - Erfolge auf dem Prüfstand

Formel 1

Formel 1

Fluchende "Wildsau": Wenn Rosberg einmal in Rage ist

Der Mercedes-Pilot wundert sich über das Interesse an seinem Bahrain-Funkspruch und deutet an, was TV-Zuschauer von ihm alles nicht zu hören bekommen