Race Night: Preis für Stéphane Peterhansel

Der Marathon-Mann

Bei 28 Starts mit Motorrad und Auto feierte der Franzose insgesamt zwölf Siege bei der Rallye Dakar.

Rallye Dakar 2014: Michelin

Rallye Dakar 2014: Michelin

Michelin-Erfolge in Serie

Michelin holt das Triple. Mit insgesamit 79 Siegen ist Michelin der erfolgreichste Hersteller der Dakar.

Rallye Dakar: Peugeot 3008 DKR

Rallye Dakar: Peugeot 3008 DKR

Titelverteidiger mit Klimaanlage!

Mit dem neuen Peugeot 3008 DKR wollen die Franzosen auch 2017 die Rallye Dakar für sich entscheiden.

Rallye Dakar: Neuer Toyota

Rallye Dakar: Neuer Toyota

Angriff auf Peugeot

Die Dakar 2017 wirft ihre Schatten voraus: Mit einem neuen Hilux will Toyota Dominator Peugeot Paroli bieten.

Silk Way Rallye: Peugeot gewinnt

Silk Way Rallye: Peugeot gewinnt

Die Dakar des Sommers

Die Silk-Way-Rallye führt von Moskau nach Peking über ähnliches Terrain wie bei der Rallye Dakar in Südamerika. Cyril Despres gewinnt im Peugeot 208 DKR.

Rallye Dakar: Exklusive Probefahrt

Rallye Dakar: Exklusive Probefahrt

Flugstunde mit dem Dakar-Sieger

Waghalsiger Einsatz für den AUTO-BILD-MOTORSPORT-Reporter Christian Schön: Rallye-Dakar-Sieger Stéphane Peterhansel nimmt ihn mit auf eine Testfahrt.

Anzeige
Dakar-Siegerin Jutta Kleinschmidt

Dakar-Siegerin Jutta Kleinschmidt

Vor 15 Jahren auf dem ersten ABMS-Titel

Peterhansel gewinnt Rallye Dakar

Peterhansel gewinnt Rallye Dakar

Ein Dutzend Siege

Sieg für Peugeot bei der Rallye Dakar: Zum sage und schreibe zwölften Mal gewinnt Rekordmann Stéphane Peterhansel das legendäre Offroad-Spektakel.

Todesopfer bei Rallye Dakar 2016

Todesopfer bei Rallye Dakar 2016

Zuschauer von Auto erfasst

Auch im Jahr 2016 fordert die Rallye Dakar wieder ein Leben. Seit 2009 gab es jedes Jahr mindestens ein Todesopfer: Die Kritik an der Rallye wächst.

Rallye Dakar 2016: Absage der Auftaktetappe Etappe

Rallye Dakar 2016: Absage der Auftaktetappe Etappe

Etappe fällt ins Wasser

Noch beim Prolog rast eine Chinesin bei der Rallye Dakar in die Zuschauer – 13 Verletzte. Die Auftaktetappe wird wegen schlechten Wetters abgesagt.

Dakar startet mit Sainz und Loeb

Dakar startet mit Sainz und Loeb

Die Stars im Rallye-Western

Zwei Rallye-Legenden messen sich dieses Jahr erstmals gemeinsam bei der Dakar: Carlos Sainz & Sébastien Loeb.

Weitere Themen

News

Mini enthüllt neuen John Cooper Works Rally für Dakar

Mini präsentiert seinen neuen Boliden für die Rallye Dakar und stellt den John Cooper Works Rally in aller Ausführlichkeit vor

Weiter lesen

News

Hirvonen führt Minis Aufgebot für die Rallye Dakar 2017 an

Mini und X-raid schicken 2017 acht Fahrerpaarungen zur berühmten Rallye Dakar: Mikko Hirvonen als bekannteste Speerspitze des Aufgebots

Weiter lesen

ALLE ARTIKEL

Seite 1234
Gepokert und verloren

Rallye Dakar 2015: Neunte Etappe

Gepokert und verloren

Die Dakar-Führenden Al-Attiyah/Baumel bauen ihren Vorsprung aus. Das Team Zitzewitz/Villiers fällt zurück – auch wegen eines Navigationsfehlers.

Etappensieg für Gottschalk

Rallye Dakar 2015: Achte Etappe

Etappensieg für Gottschalk

Die Mini-Dominanz bei der 36. Rallye Dakar ist angekratzt. Erstmals konnte ein Toyota eine Etappe gewinnen. Auf dem Beifahrersitz: Timo Gottschalk!

Der Abstand schmilzt

Rallye Dakar 2015: Siebte Etappe

Der Abstand schmilzt

Dirk von Zitzewitz und Giniel de Villiers holen bei der Rallye Dakar weiter auf: Das Duo liegt in der Gesamtwertung acht Minuten hinter dem führenden Team.

Nur 37 Sekunden

Rallye Dakar 2015: Sechste Etappe

Nur 37 Sekunden

Dirk von Zitzewitz und Giniel de Villiers fehlten zum ersten Tagessieg bei der Rallye Dakar nur 37 Sekunden. Rückblick auf die sechste Etappe!

Gottschalk knapp vorbei

Rallye Dakar 2015: Fünfte Etappe

Gottschalk knapp vorbei

Der Berliner Timo Gottschalk ist als Co-Pilot des Saudis Yazeed Al-Rajhi auf der fünften Etappe der Rallye Dakar knapp am Tagessieg vorbeigefahren.

Al-Attiyah weiter vorn

Rallye Dakar 2015: Vierte Etappe

Al-Attiyah weiter vorn

Der Vorsprung beträgt nun über acht Minuten: Das Duo Al-Attiyah/Baumel hat auf der vierten Etappe der Dakar seine Führung verteidigt und ausgebaut.

Zitzewitz holt auf

Rallye Dakar 2015: Dritte Etappe

Zitzewitz holt auf

Es läuft gut für Dirk von Zitzewitz und Giniel de Villiers bei der Rallye Dakar: Das Duo hat den Rückstand auf das Führungspaar verkürzt.

Mit Wut im Bauch

Rallye Dakar 2015: Zweite Etappe

Mit Wut im Bauch

Nachdem eine Zeitstrafe auf der ersten Etappe den Sieg verhinderte, ist Nasser Al-Attiyah am zweiten Tag der Rallye Dakar auf Platz 1 gefahren.

Vorjahressieger am Haken

Rallye Dakar: Die erste Etappe

Vorjahressieger am Haken

Pech für Titelverteidiger Juan Roma bei der Dakar: Schon kurz nach dem Start der Rallye ereilte ihn ein Defekt. Sein Mini musste abgeschleppt werden.

Ohne Allrad zur Dakar

Peugeot 2008 DKR: Dakar-SUV vorgestellt

Ohne Allrad zur Dakar

Peugeot zeigt den neuen Franzosen für die Rallye Dakar 2015. Der 2008 DKR hat keinen Allradantrieb und fährt mit Diesel! Der V6 leistet 340 PS.

Rallye Dakar 2016: Vorschau

Rallye Dakar 2016: Vorschau

Großes Abenteuer in der Wüste

Am 2. Januar beginnt die Dakar-Rallye 2016 in Argentinien: Titelverteidiger Nasser Al-Attiyah schätzt vorab Stärken und Schwächen der Konkurrenz ein.

Rallye Dakar 2015: Endergebnis

Rallye Dakar 2015: Endergebnis

Al-Attiyah ist Dakar-Sieger

Nasser Al-Attiyah hat im Auto des hessischen X-raid-Teams den Gesamtsieg bei der Rallye Dakar 2015 eingefahren. Es ist sein zweiter Dakar-Erfolg.

Rallye Dakar 2015: Elfte Etappe

Rallye Dakar 2015: Elfte Etappe

Al-Attiyah auf Siegkurs

Dank des fünften Etappensiegs bleiben Al-Attiyah/Baumel bei der Dakar 2015 auf Platz eins. Alrajhi/Gottschalk gaben wegen mechanischer Probleme auf.

Rallye Dakar 2015: Zehnte Etappe

Rallye Dakar 2015: Zehnte Etappe

Führung ausgebaut

Bereits der vierte Sieg auf der zehnten Etappe für Al-Attiyah – er kann sich im Grunde nur noch selbst schlagen. Titelverteidiger Roma schied aus.