Formel 1

Formel 1

Rotwein & Karaoke: Mit Haug die besseren Partys

Lewis Hamilton spricht über die Veränderungen bei Mercedes und betont, dass die Arbeit von Norbert Haug der Grundstein für den Erfolg war - Mehr Spaß als mit Wolff?

Formel 1

Formel 1

Domenicali: "Mit Michael hatte ich das beste Verhältnis"

Ein halbes Jahr nach seinem Aus bei Ferrari spricht Ex-Teamchef Stefano Domenicali über die Scuderia, Michael Schumacher und warum er Eddie Irvine mochte

Formel 1

Formel 1

Alonso stellt klar: Ich bleibe bei Ferrari!

Fernando Alonso hat allen Wechselgerüchten eine Absage erteilt und seinen Verbleib bei Ferrari bekräftigt: "Im Moment habe ich keine Absicht, zu gehen"

Formel 1

Formel 1

Crash-Kid Verstappen über Showrun-Blamage: "Bin schuldig"

Der 16-Jährige räumt einen Fahrfehler ein, der Auslöser für die Havarie des Toro Rosso in Rotterdam gewesen ist - Trotzdem bleibt die Formel 1 ein erfüllter Traum

Formel 1: So deutsch ist Caterham

Formel 1: So deutsch ist Caterham

Neues Nationalteam

Die Formel 1 spricht deutsch und alle sprechen über Mercedes. Doch am Ende des Feldes befindet sich mit Caterham ein weiteres Team in deutscher Hand.

Anzeige
Formel 1

Formel 1

Ferrari wünscht sich Brawn zurück: "Er ist eine Ikone"

Formel 1

Formel 1

Hamilton gegen Rosberg: Wer steckt in Monza zurück?

Der Kampf um den WM-Titel geht in die nächste Runde und führt Lewis Hamilton und Nico Rosberg nach Monza - Geraten die beiden Mercedes-Piloten erneut aneinander?

Letzte Ergebnisse

GP von Belgien, Rennen
Pos.FahrerTeamZeit
1Daniel RicciardoRed Bull1:24:36.556
2Nico RosbergMercedes+0:03.383
3Valtteri BottasWilliams+0:28.032
4Kimi RäikkönenFerrari+0:36.815
5Sebastian VettelRed Bull+0:52.196
6Jenson ButtonMcLaren+0:54.580
7Fernando AlonsoFerrari+1:01.162
8Sergio PerezForce India+1:04.293
9Daniil KwjatToro Rosso+1:05.347
10Nico HülkenbergForce India+1:05.697
Formel 1

Formel 1

Honda kündigt vollmundig an: 2015 bereits siegfähig

Schon im ersten Jahr mit McLaren wähnt sich Hondas Motorsportchef Yasuhasi Arai auf Augenhöhe mit Mercedes und spricht bereits von Siegen

Formel 1

Formel 1

Mattiacci philosophiert über Ferrari-Fiasko: "Ist nicht Fußball"

Der neue Teamchef sieht in personellen Veränderungen nicht das Allheilmittel, macht Kimi Räikkönen eine Liebeserklärung und relativiert die Rolle Fernando Alonsos

Formel 1

Formel 1

Ricciardo mit Bandini-Trophäe ausgezeichnet

Große Ehre für Daniel Ricciardo: Am Sonntag wurde der Red-Bull-Pilot im italienischen Brisighella mit der Trofeo Bandini ausgezeichnet

Formel 1

Formel 1

Der Friede von Brackley: Wolff erklärt Nulltoleranzstrategie

Fighten ja, Foulen nein: Die Kollision zwischen Rosberg und Hamilton hatte laut Toto Wolff "Konsequenzen", ist wegen der Klarstellung aber ein "Meilenstein"

ALLE ARTIKEL

Seite 1234
Red Bull bei Verstappen-Verpflichtung nicht unter Zugzwang

Formel 1

Red Bull bei Verstappen-Verpflichtung nicht unter Zugzwang

Helmut Marko bestreitet, dass bei der Verpflichtung von Max Verstappen dessen Verhandlungen mit Mercedes den Ausschlag gegeben haben

Lotterer:

Formel 1

Lotterer: "Es gibt Gespräche und Optionen"

Eine Woche danach: Andre Lotterer staunt immer noch über das gewaltige Medieninteresse und spricht über einen möglichen weiteren Grand-Prix-Einsatz

Lauda: Weitere Kollision nicht ausgeschlossen

Formel 1

Lauda: Weitere Kollision nicht ausgeschlossen

Silberpfeil-Boss Niki Lauda ist egal, wenn Rosberg und Hamilton noch einmal kollidieren, solange die Saisonziele von Mercedes nicht aufs Spiel gesetzt werden

McLaren 2015: Treffen zwischen Alonso & Dennis

Formel 1

McLaren 2015: Treffen zwischen Alonso & Dennis

Fernando Alonso ist momentan die Königsfigur im Transferschach - McLaren-Honda bietet ihm angeblich ein Jahresgehalt von 32 Millionen US-Dollar

Zeitung: Rosberg-Geldstrafe für karitativen Zweck

Formel 1

Zeitung: Rosberg-Geldstrafe für karitativen Zweck

Laut 'Daily Mail' muss Nico Rosberg nach der Kollision mit Lewis Hamilton tief in die Tasche greifen - Toto Wolff gegen Teamorder: "Wollen Fahrer nicht kleiner machen"

Rosberg akzeptiert Strafe

Formel 1: Mercedes gibt Rosberg Schuld

Rosberg akzeptiert Strafe

Heile Welt nach dem Mercedes-Krisengipfel? Teamführung sieht weiter in Rosberg den Schuldigen und bestraft ihn auch. Stallorder bleibt ausgeschlossen.

Maldonado:

Formel 1

Maldonado: "Sind vielleicht 2015 besser als Williams"

Lotus-Pilot Pastor Maldonado schöpft durch den Aufschwung seines Ex-Teams Williams Hoffnung, dass er auch mit Lotus bald wieder ganz vorne mitfahren könnte

Jos Verstappen:

Formel 1

Jos Verstappen: "War für Max kein einfacher Zeitgenosse"

Tränen beim Kartfahren, PlayStation-Dramen und Internet-Schule: Jos Verstappen verrät im Interview, wie er Sohn Max zum jüngsten Formel-1-Fahrer aller Zeiten formte

Lauda ändert Meinung:

Formel 1

Lauda ändert Meinung: "Es war ein Rennunfall"

Vom "unverzeihlichen Fehler" zum "normalen Rennunfall": Mercedes-Boss Niki Lauda relativiert seine ursprüngliche Kritik an Nico Rosberg

Zetsche schaltet sich in

Formel 1

Zetsche schaltet sich in "Krieg der Sterne" ein

Revolutionär: Mercedes bittet User via Twitter um Input zur Schlichtung des Teamduells - Daimler-Boss Dieter Zetsche laut Niki Lauda "not amused"

Anzeige
Formel 1

Formel 1

Verstappen hatte mit Kritik am Formel-1-Einstieg gerechnet

Die Kritik an seinem Einstieg in die Formel 1 kam für Max Verstappen nicht unerwartet - Einsätze als Freitagstester laut Vater Jos noch nicht beschlossen

Formel 1

Formel 1

Ecclestone privat: Fußballwetten und Fabianas Obstdiät

Der 83-Jährige ist entschlossen, sich an der Spitze der Formel 1 zu halten und warnt mögliche Nachfolger davor, sich an der Aufgabe die Finger zu verbrennen

Formel 1: Toto Wolff im Exklusiv-Interview

Formel 1: Toto Wolff im Exklusiv-Interview

"Hätte mir das gerne erspart"

Exklusivinterview nach dem Krisengipfel: Mercedes-Chef Toto Wolff erklärt die Strafe für Nico Rosberg und warum kein weiterer Crash toleriert wird.

Formel 1

Formel 1

Mosley kritisiert öffentliche Rosberg-Bestrafung

Ex-FIA-Präsident Max Mosley kritisierte nach der Kollision von Spa die öffentlichkeitswirksame Bestrafung von Nico Rosberg durch sein Team