MotoGP

MotoGP

Einheitselektronik: Es kündigen sich Spannungen an

Der Technikdirektor der Dorna hat eine klare Vorstellung von der neuen Software und ist sich bereits bewusst, dass die Hersteller anderer Meinung sein werden

MotoGP

MotoGP

Gibernau: "Rossi hat sich neu erfunden"

Ex-MotoGP-Pilot Sete Gibernau bestätigt, dass Valentino Rossi Fortschritte erzielt hat und sieht bei Jorge Lorenzo und Dani Pedrosa noch Potenzial

MotoGP

MotoGP

Kein Wildcard-Start von Edwards in Valencia

Colin Edwards wird in Valencia kein Abschiedsrennen fahren - Forward und Yamaha stellen kein zusätzliches Motorrad zur Verfügung

MotoGP

MotoGP

Rossi ist der Lieblingsgegner von Marquez

Der Honda-Werkspilot schwärmt von den Duellen mit Valentino Rossi und spricht über ein mögliches Teamduell mit Bruder Alex Marquez in der Zukunft

MotoGP

MotoGP

Arzt rätselt, wie Pol Espargaro die Schmerzen aushalten konnte

In Sepang brach sich Pol Espargaro im dritten Freien Training den Fuß, fuhr im Rennen aber zu Platz sechs: In Barcelona wurde der Spanier erneut behandelt

MotoGP

MotoGP

Motegi-Test: Hat Stoner wieder Blut geleckt?

Ex-Champion Casey Stoner testet mit der 2015er-RC213V zwei Tage auf der Honda-Hausstrecke und vergleicht Setups von Marc Marquez und Dani Pedrosa

Anzeige
MotoGP

MotoGP

Laverty: Geheimtipp für die Saison 2015?

Bildergalerien

Alle Fahrer, alle Strecken, alle Rennen - Die aktuellsten Fotos finden Sie immer hier in unseren Bildergalerien.

MotoGP

MotoGP

Yamaha: Wer ist der Nummer-eins-Fahrer?

Offensichtlich gibt es im Yamaha-Werksteam momentan keine klare Rangordnung: Ist diese Strategie ein fataler Fehler oder eine große Chance?

Letzte Ergebnisse

Sepang / Malaysia, Rennen
Pos.FahrerMotorradZeit
1M. MarquezHonda
2V. RossiYamaha2.445
3J. LorenzoYamaha3.508
4S. BradlHonda21.234
5B. SmithYamaha22.283
6P. EspargaroYamaha34.668
7Y. HernandezDucati38.435
8A. DoviziosoDucati48.839
9H. BarberaDucati50.792
10S. ReddingHonda59.088
MotoGP

MotoGP

Barbera: Dank Wechsel zu Ducati wieder konkurrenzfähig

In Australien und Malaysia bester Open-Pilot: Seit dem Wechsel zur Ducati Desmosedici kann sich Hector Barbera wieder richtig in Szene setzen

MotoGP

MotoGP

Redding: Marquez fährt wie Stoner

Der Gresini-Pilot analysiert den spektakulären Fahrstil von Marc Marquez und ist überzeugt, dass der Spanier seine Gegner zusätzlich motiviert hat

MotoGP

MotoGP

HRC bejubelt 63. Konstrukteurstitel

Durch den Sieg in Sepang hat Honda die Konstrukteurswertung vorzeitig sichergestellt - Shuhei Nakamoto blickt auf eine beeindruckende Saison zurück

MotoGP

MotoGP

Technikproblem beendet Crutchlows Rennen

Beim Grand Prix von Malaysia scheidet Cal Crutchlow nach wenigen Runden aus und trauert einem möglichen Top-4-Ergebnis hinterher

ALLE ARTIKEL

Seite 1234
Rossi spekulierte in Sepang auf eine Siegchance

MotoGP

Rossi spekulierte in Sepang auf eine Siegchance

Valentino Rossi hatte gehofft, in Sepang seinen zweiten Saisonsieg in Serie einfahren zu können, doch am Ende war er gegen die Honda von Marc Marquez chancenlos

Marquez jubelt:

MotoGP

Marquez jubelt: "Wir können doch noch gewinnen"

Marc Marquez stellt mit seinem zwölften Saisonsieg den Rekord von Mick Doohan aus dem Jahr 1997 ein und steht erstmals seit fast zwei Monaten wieder ganz oben

Bradl

MotoGP

Bradl "sehr glücklich" über Platz vier

Stefan Bradl erobert in Malaysia seinen dritten vierten Platz in diesem Jahr - Das komplette Wochenende lief reibungslos und der Deutsche war konstant vorne dabei

12. Saisonsieg: Marquez egalisiert Doohan-Rekord

MotoGP

12. Saisonsieg: Marquez egalisiert Doohan-Rekord

Marc Marquez setzt sich in Sepang gegen Valentino Rossi durch und feiert seinen zwölften Saisonsieg - Jorge Lorenzo Dritter - Stefan Bradl erobert Platz vier

Lorenzo glaubt an seine Siegchance in Sepang

MotoGP

Lorenzo glaubt an seine Siegchance in Sepang

Obwohl Jorge Lorenzo im Qualifying nicht mit Marc Marquez und Dani Pedrosa mithalten konnte, glaubt der Spanier an die starke Rennpace seiner Yamaha

Pedrosa fühlt sich auch auf Regen gut vorbereitet

MotoGP

Pedrosa fühlt sich auch auf Regen gut vorbereitet

Sepang war für Dani Pedrosa in den vergangenen beiden Jahren ein gutes Pflaster - Am Sonntag will der Spanier um seinen dritten Malaysia-Sieg in Serie kämpfen

Marquez erwartet engen Kampf mit Pedrosa

MotoGP

Marquez erwartet engen Kampf mit Pedrosa

Marc Marquez war im Qualifying in Sepang nicht zu schlagen, erwartet im Rennen allerdings einen Kampf mit Dani Pedrosa - Auch den Regen hat er auf der Rechnung

Rossi kritisch:

MotoGP

Rossi kritisch: "Muss meine Pace verbessern"

Valentino Rossi hat in Sepang Mühe mit der Abstimmung seiner Yamaha und schafft es in die zweite Startreihe - Die Entscheidung beim Vorderreifen ist noch offen

Trotz gebrochenem Fuß: Pol Espargaro will in Sepang starten

MotoGP

Trotz gebrochenem Fuß: Pol Espargaro will in Sepang starten

Pol Espargaro will unter keinen Umständen auf seinen Start in Sepang verzichten und hofft, dass er trotz seines Mittelfußbruchs am Sonntag mit dabei sein kann

Nächster Rekord: Marquez holt 13. Pole-Position der Saison

MotoGP

Nächster Rekord: Marquez holt 13. Pole-Position der Saison

Marc Marquez hat sich in Sepang bereits seine 13. Pole-Position der Saison gesichert - Teamkollege Dani Pedrosa Zweiter - Jorge Lorenzo erster Honda-Verfolger

Anzeige
MotoGP

MotoGP

Bautista: Viel Kritik für Aleix Espargaros Manöver

Aleix Espargaro kollidiert bereits in der zweiten Runde beim Anbremsen mit Alvaro Bautista und erntet für den gefährlichen Spurwechsel in Kurve eins viel Kritik

MotoGP

MotoGP

Trotz Mittelfußbruch: Pol Espargaro rast auf Platz sechs

Pol Espargaro lässt sich auch von einem gebrochenen Fuß nicht aufhalten und fährt in Sepang auf einen starken sechsten Platz - Jetzt auch in der WM auf Rang sechs

MotoGP

MotoGP

Defekte Benzinpumpe: Dovizioso landet hinter Hernandez

Yonny Hernandez ist in Malaysia als Siebter bester Ducati-Pilot und hat das einem Problem mit der Benzinpumpe an Andrea Doviziosos Desmosedici zu verdanken

MotoGP

MotoGP

Fitnessprobleme: Lorenzo kann in Sepang nicht mithalten

Jorge Lorenzo ist beim Großen Preis von Malaysia nur in der ersten Rennhälfte konkurrenzfähig und muss Rossi und Marquez anschließend ziehen lassen