ALLE ARTIKEL

Noch mehr brüchige Räder

KBA: Warnung vor Stahlrädern von Reifen-Go

Noch mehr brüchige Räder

Das Kraftfahrt-Bundesamt warnt vor der Nutzung von Stahlrädern eines Online-Anbieters. Die Felgen können im Extremfall brechen.

Turbolader in Gefahr

Nissan Qashqai: Rückruf

Turbolader in Gefahr

Nissan ruft in Deutschland rund 16.000 Qashqai mit Dieselmotor zurück. Ein Ansaugschlauch am Turbolader kann platzen und zum Leistungsverlust führen.

Achtung, Klappe

VW Caddy: Rückruf

Achtung, Klappe

VW ruft fast 600.000 Fahrzeuge der Baureihe Caddy zurück. Die Heckklappe kann wegen eines fehlerhaften Bolzens einfach herunterfallen.

Zündschloss defekt

General Motors: Mega-Rückruf

Zündschloss defekt

General Motors weitet einen Rückruf für mehrere Modelle auf 1,37 Millionen Autos aus. Noch ist unklar, ob auch Autos in Europa betroffen sind.

785 GT3 zum Check

Porsche 911 (991) GT3: Rückruf

785 GT3 zum Check

Nach zwei brennenden 911 GT3 ruft Porsche sämtliche 785 Fahrzeuge (Modelljahr 2014) zurück. Porsche empfiehlt, die Autos nicht zu nutzen.

Gurtendbeschläge schadhaft

Mercedes S-Klasse: Rückruf

Gurtendbeschläge schadhaft

Mercedes ruft in Deutschland 303 Fahrzeuge der Baureihe S-Klasse zurück. Grund ist ein eventuell schadhafter Gurtendbeschlag.

Probleme mit der Elektronik

Toyota Prius III: Rückruf

Probleme mit der Elektronik

Toyota ruft weltweit 1,9 Millionen Prius in die Werkstätten. Mehrfaches starkes Beschleunigen kann die Regelelektronik des Hybridautos überlasten.

Der zickt doppelt

Jeep Cherokee: Zweifachrückruf

Der zickt doppelt

Jeep ruft zwei Cherokee-Modelle in die Werkstätten. Grund sind Airbagfehlfunktionen und eine schadhafte Kardanwelle.

Schadhafte Seitenairbags

Lancia Voyager: Rückruf

Schadhafte Seitenairbags

Lancia ruft in Deutschland 344 Fahrzeuge der Baureihe Voyager zurück. Die Seitenairbags lösen bei bestimmten Szenarien nicht korrekt aus.

Servolenkung streikt

Volvo: Rückruf für sechs Baureihen

Servolenkung streikt

Volvo ruft erneut diverse Baureihen mit dem Fünfzylinder-Dieselmotor zurück. Bei S60, V60, S80, V70, XC70 und XC60 kann die Servolenkung ausfallen.

1000 Autos betroffen!

KBA warnt vor Stahlrädern

1000 Autos betroffen!

Das Kraftfahrt-Bundesamt warnt vor der Nutzung von Stahlrädern eines Online-Anbieters – 14 Monate nach Bekanntwerden der Gefahr.

Rollentausch

Nissan Pathfinder/Navara: Rückruf

Rollentausch

Nissan ruft wegen Problemen mit dem Sicherheitsgurt die Modelle Pathfinder und Navara zurück. Betroffen sind in Deutschland 105 Autos.

Öldrucksensor-Problem

Volvo S60: Rückruf

Öldrucksensor-Problem

Volvo ruft 30.000 Volvo S60-Limousinen zurück. Grund: Es gibt ein Problem mit den Öldrucksensoren. Der Rückruf betrifft auch Pkw in Deutschland.

Motorhaube rostet

Opel Corsa D: Rückruf

Motorhaube rostet

Opel ruft in Deutschland rund 180.000 Corsa D in die Werkstätten. Eingedrungenes Regenwasser in der Motorhaube kann zu Rost führen.

Wankausgleich defekt

Range Rover Sport: Rückruf

Wankausgleich defekt

Land Rover ruft in Deutschland 378 Range Rover Sport zurück. Eine Leitung des Wankausgleichs kann einen Brand auslösen. Das KBA informiert die Halter.

Waschdüsen überhitzen

Ford C-Max muss in die Werkstatt

Waschdüsen überhitzen

Ford ruft 35.000 C-Max in die Werkstätten. Die beheizbaren Waschdüsen können überhitzen und sollen deshalb getauscht werden.

Kraftstoffanzeige defekt

Porsche Cayenne: Serviceaktion

Kraftstoffanzeige defekt

Porsche ruft den Cayenne wegen einer fehlerhaften Kraftstoffanzeige zu einer Serviceaktion. Das SUV könnte mit leerem Tank liegen bleiben.

Reduzierte Motorleistung

Murano und Pathfinder: Serviceaktion

Reduzierte Motorleistung

Nissan ruft diverse Modelle wegen eines defekten Abgastemperatursensors in die Werkstätten. Betroffen sind unter anderem Murano und Pathfinder.

Bei denen kann es flutschen

Qashqai, Murano, X-Trail: Serviceaktion

Bei denen kann es flutschen

Nissan ruft Fahrzeuge des Typs Qashqai, X-Trail, Murano und Teana mit CVT-Getriebe zur Neuprogrammierung des Steuergeräts in die Werkstätten.

Schwarzer Tag für VW

VW Tiguan/Amarok/DSG: Rückruf

Schwarzer Tag für VW

VW ordert 800.000 Tiguan in die Werkstatt – die Scheinwerfer können ausfallen. Außerdem: Rückruf Amarok und 1,6 Millionen DSG-Autos.

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.