ALLE ARTIKEL

Opel will in die Gewinnzone

Opel halbiert Verluste

Opel will in die Gewinnzone

In drei Monaten konnte Opel seine Verluste fast halbieren. Mit jngeren Modellen will der Autobauer schwarze Zahlen schreiben.

Kloppo parkt nur um

Jrgen Klopp bleibt Opel-Markenbotschafter

Kloppo parkt nur um

Jrgen Klopp bleibt auch als Trainer des FC Liverpool Markenbotschafter von Opel. Das gab Opel einen Tag nach Klopps offiziellem Wechsel bekannt.

VW-Manager im Kreuzverhr

VW-Manager Horn vor dem US-Kongress

VW-Manager im Kreuzverhr

Ein Top-Manager im Bergewand: VW-USA-Chef Michael Horn musste vor dem Kongress unter Eid Rede und Antwort zum Abgasskandal stehen.

Warnung vor berreaktion

Abgasskandal: Hersteller schreiben an die EU

Warnung vor berreaktion

Europas Autobauer haben aus Angst vor bsen Folgen des Abgasskandals die EU angeschrieben. Verbraucherschtzer fordern dagegen Konsequenzen.

Blume wird Porsche-Chef

Porsche: Oliver Blume wird Chef

Blume wird Porsche-Chef

Porsche besttigt: Oliver Blume wird vom 1. Oktober 2015 an neuer Chef des Sportwagenbauers. Er folgt auf Matthias Mller, der nun Konzernchef ist.

Scheidung vollzogen

VW verkauft Suzuki-Anteile

Scheidung vollzogen

Aus dem gemeinsamen "Baby" Kleinwagen fr Indien wird nichts mehr: Die Zweck-Ehe zwischen Volkswagen und Suzuki ist endgltig geschieden.

Ptsch beerbt Pich

Neuer VW-Aufsichtsratschef

Ptsch beerbt Pich

Die Anteilseigner von VW haben sich auf einen Nachfolger des zurckgetretenen Firmenpatriarchen Ferdinand Pich geeinigt: Finanzchef Hans Dieter Ptsch.

Winterkorn bleibt bis 2018

VW: Martin Winterkorn bleibt Chef

Winterkorn bleibt bis 2018

Martin Winterkorn hat sich durchgesetzt: Er soll eine Vertragsverlngerung bekommen und bis 2018 VW-Konzernchef bleiben.

Chinesen steigen ein

Daimler: BAIC will Anteile kaufen

Chinesen steigen ein

Daimler bekommt offenbar bald einen neuen Groaktionr: den chinesischen Staatskonzern BAIC. Die Verhandlungen sollen auf der Zielgeraden sein.

Stromer mit Bundesrabatt

Elektroautos mit Umweltprmie

Stromer mit Bundesrabatt

18.680 Euro fr das Elektroauto Renault Zoe? Eine staatliche Umweltprmie wrde es mglich machen. So viel bringen die Kaufanreize fr E-Autos!

Umstrukturierung bei VW?

Die Zukunft des VW-Konzerns

Umstrukturierung bei VW?

Europas Branchenprimus grbelt nach dem Ende der ra Pich ber neue Wege zum Steuern seiner zwlf Marken. Denkbar ist wohl eine Viererstruktur.

Mercedes liegt ganz vorn

Interbrand-Studie: Die wertvollsten Marken

Mercedes liegt ganz vorn

"Interbrand" hat das Ranking der 50 wertvollsten deutschen Marken verffentlicht. Ganz vorne im Ranking stehen Autohersteller.

Bei Einkauf Strom

Stromtankstellen bei Aldi Sd

Bei Einkauf Strom

Aldi Sd hat die erste Supermarkt-Stromtankstelle in Hessen erffnet. Kunden knnen ihr E-Auto mit lokal erzeugtem Solarstrom gratis aufladen.

Walker wird Borgward-CEO

Borgward: Ex-Daimler-Manager wird Chef

Walker wird Borgward-CEO

Ex-Daimler-Manager Ulrich Walker wird neuer Chef von Kulthersteller Borgward. Er soll die Geschicke des Autobauers in Zukunft lenken.

BMW vollzieht Machtwechsel

Harald Krger ist neuer BMW-Chef

BMW vollzieht Machtwechsel

BMW hat eine neue Fhrungsspitze: Norbert Reithofer wechselt in den Aufsichtsrat. Sein Nachfolger wird der bisherige Produktionschef Harald Krger.

Neustart nach Machtkampf

VW: Hauptversammlung Mai 2015

Neustart nach Machtkampf

Tausende Aktionre versammeln sich in Hannover zur VW-Hauptversammlung. Ex-Chefaufseher Ferdinand Pich ist nicht dabei.

Zwei Frauen fr die Pichs

VW: Pich-Nachfolge im Aufsichtsrat

Zwei Frauen fr die Pichs

VW hat nach dem Rcktritt vom Ehepaar Pich zwei neue Mitglieder im Aufsichtsrat: Louise Kiesling und Julia Kuhn-Pich haben etwas gemeinsam.

Volkswagen am Scheideweg

Piech-Rcktritt: Was passiert danach?

Volkswagen am Scheideweg

Nach dem Rcktritt von Ferdinand Pich hat Volkswagen die Chance auf eine Verjngungskur. Wer wird Nachfolger an der Spitze des Aufsichtsrats?

Breitseite gegen Pich

VW-Machtkampf

Breitseite gegen Pich

VW-Patriarch Pich bekommt offenbar Gegenwind aus dem Aufsichtsrat. Derweil warnen Experten den Konzern vor einem dauerhaften Machtkampf.

Zetsche will weitermachen

Neuer Vertrag fr Daimler-Boss

Zetsche will weitermachen

Dieter Zetsche kann sich eine Verlngerung seines Vertrags ber 2016 hinaus gut vorstellen, ein fertiges Angebot fehlt aber noch.

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen