ALLE ARTIKEL

Rekord-Hagelschäden

Hagel-Schäden: Bilanz der GDV

Rekord-Hagelschäden

Natur- und Umwelteinflüsse wie Hagel und Stürme haben im vergangenen Jahr große Schäden angerichtet. Hier ist die Pkw-Schadensbilanz des GDV.

Kleine Laster müssen zahlen

Lkw-Maut wird ausgeweitet

Kleine Laster müssen zahlen

Die Lkw-Maut wird künftig auf mehr Bundesstraßen und für kleinere Laster erhoben. Ein entsprechender Gesetzentwurf wurde jetzt abgenickt.

Mauschelei beim Verbrauch

Hyundai und Kia: Millionenstrafe in den USA

Mauschelei beim Verbrauch

Hyundai und Kia müssen in den USA wegen falscher Verbrauchsangaben 100 Millionen Dollar Strafe zahlen. Beide Unternehmen akzeptierten die Strafe.

Abschlag sinkt

Dienstwagen mit Elektro- und Hybridantrieb

Abschlag sinkt

Dienstwagen mit Elektro- und Hybridantrieb werden ab 2015 weniger hoch vom Bund gefördert. Deshalb sollten Interessenten noch 2014 zuschlagen.

Aus für Car2Go in Ulm

Car2Go gibt Gründungsstandort Ulm auf

Aus für Car2Go in Ulm

Erst wurde der Preis erhöht, dann gab es Zuschläge für den Stadtrand: Car2Go machte in Ulm trotzdem Verluste. Jetzt wird der Betrieb eingestellt.

AMG trifft Motorrad

Daimler: Einstieg bei MV Agusta

AMG trifft Motorrad

Nun kümmert sich auch Daimler um das Geschäft mit Zweirädern. Der Stuttgarter Autobauer steigt über seine Tochter AMG bei den Italienern von MV Agusta ein.

20 E-Modelle in vier Jahren

VW setzt in China auf E-Mobilität

20 E-Modelle in vier Jahren

Mit einer Modelloffensive will VW in China die Poleposition im Rennen der Autos mit alternativen Antrieben erobern. Die Zeit für E-Mobilität sei reif.

Pferd trifft Bulle und Bär

Ferrari soll an die Börse

Pferd trifft Bulle und Bär

Fiat-Chef Sergio Marchionne macht beim Konzernumbau weiter Tempo: Nun soll Ferrari abgespalten und zum Teil an die Börse gebracht werden.

Toyota bleibt vorne

Quartalszahlen Automarkt weltweit

Toyota bleibt vorne

VW will weltgrößter Autobauer werden – vor Toyota und GM. Noch haben die Japaner aber die Nase vorne. Die aktuellen Absatzzahlen.

Noch ein Aktionär weniger

Toyota verkauft Tesla-Aktien

Noch ein Aktionär weniger

Nach Daimler verkauft jetzt auch Toyota seine Beteiligung an Elektroautopionier Tesla. Die Zusammenarbeit soll jedoch trotzdem weitergehen.

Geldspritze für die Bilanz

Daimler verkauft Tesla-Aktien

Geldspritze für die Bilanz

Schon zu Start-up-Zeiten stieg Daimler bei Elektro-Pionier Tesla ein. Nun trennen sich die Schwaben von ihrer Beteiligung: für mehr als 600 Mio Euro.

Eos auf der Kippe

Volkswagen: Details zum Sparprogramm

Eos auf der Kippe

VW-Chef Winterkorn nennt Details zum Sparprogramm. Es werden Sonderausstattungen oder sogar ganze Baureihen dem Rotstift zum Opfer fallen.

Mehr Vernetzung für China

Connected Car: Telekom und China Mobile

Mehr Vernetzung für China

Die Deutsche Telekom und China Mobile wollen in China mehr vernetzte Autos auf die Straßen bringen. Auch Daimler und ZF investieren in Fernost.

Erneute Galgenfrist für Saab

Saab: Sanierungsplan verschoben

Erneute Galgenfrist für Saab

Saab erhält eine weitere Galgenfrist, da sich die Suche nach neuen Partnern hinzieht. Die Schulden belaufen sich auf nunmehr 55 Millionen Euro.

2018 ist Schluss

Fiat-Chef Marchionne kündigt Abschied an

2018 ist Schluss

Fiat-Chef Sergio Marchionne will nach eigenen Angaben 2018 abtreten. Bis dahin will er den Gewinn beim italienischen Autobauer verfünffachen.

Plan B für Saab

Saab: Eigner stellen Sanierungsplan vor

Plan B für Saab

Die Eigner der schwer angeschlagenen Schweden-Marke Saab wollen mit zwei asiatischen Autobauernüber die Zukunft des Unternehmens verhandeln.

Ein Drittel muss gehen

Saab: Massenentlassung

Ein Drittel muss gehen

Erneut schlechte Nachrichten von Saab: Der Autohersteller muss aufgrund des Produktionsstopps ein Drittel der Angestellten in Schweden entlassen.

Eine Straße für Gregor Gysi?

Straßen-Verkauf an private Investoren

Eine Straße für Gregor Gysi?

Linken-Fraktionschef Gysi schickte im Bundestag eine scherzhafte Drohung in Richtung Finanzminister Schäuble. Dann kam die Retourkutsche!

E-Auto fürs Carsharing

Renault und Bolloré bauen Elektroautos

E-Auto fürs Carsharing

Elektroautos eignen sich gut fürs Carsharing – denken sich Renault und der Investor Bolloré. Sie wollen gemeinsam Elektroautos planen und bauen.

Gigafabrik soll nach Nevada

Tesla: Fabrik für billigere Akkus

Gigafabrik soll nach Nevada

Um günstigere Akkus produzieren zu können, plant der E-Auto-Hersteller Tesla im Westen der USA eine gigantische Batteriefabrik – und zwar in Nevada.

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen