Kfz-Versicherungsvergleich: Top-Tarife

Kfz-Versicherungsvergleich: Top-Tarife

Bis zu 800 Euro sparen

Wir haben mit einem Online-Vergleichsrechner für 33 Modelle Versicherungstarife verglichen und zeigen, wie groß das Sparpotenzial

Versicherungsvergleich von autobild.de

Kfz-Versicherung kündigen

Kfz-Versicherung kündigen

So machen Sie alles richtig

Kfz-Versicherung wechseln: Worauf beim Kündigen der Autoversicherung zu achten ist.

Kfz-Versicherung: Typklassen 2015

Kfz-Versicherung: Typklassen 2015

Golf fahren wird teurer

Das neue Typklassenverzeichnis der Kfz-Versicherer ist da. Viele Modelle wurden umgestuft – das hat Auswirkungen auf die Höhe der Versicherungsbeiträge. Die 50 meistverkauften Autos im Check.

Teilkasko oder Vollkasko

Teilkasko oder Vollkasko

Welche Kasko brauche ich?

Welche Autoversicherung deckt welche Schäden ab, und wann lohnt sich die Vollkaskoversicherung? Was Sie beim Kfz-Versicherungsvergleich über Teilkasko und Vollkasko wissen sollten.

Anzeige
Regionalklassen 2015

Regionalklassen 2015

Wo die Versicherung am teuersten ist

Neuwagen suchen

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und richtig Geld sparen.

Gebrauchtwagen suchen

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Kfz-Versicherung: Sonderkündigungsrecht

Kfz-Versicherung: Sonderkündigungsrecht

Nach dem Stichtag wechseln

Wer einen Versicherungsvergleich durchgeführt hat und die Versicherung wechseln möchte, muss bis zum 30. November kündigen. Oft ist der Versicherungswechsel aber auch danach noch möglich.

Kfz-Versicherung wechseln

Kfz-Versicherung wechseln

So sparen Sie bis zu 1000 Euro!

AUTO BILD hat mit einem Vergleichsrechner nachgerechnet, wo es für verschiedene Fahrer-Typen die günstigsten Tarife gibt!

ABC der Kfz-Versicherung

ABC der Kfz-Versicherung

Wichtige Begriffe erklärt

Rabattretter, Mallorcapolice, Neupreisentschädigung? Unser Glossar hilft beim Kfz-Versicherungsvergleich.

Autoversicherung

Autoversicherung

So kann jeder sparen

Durch einen Kfz-Versicherungswechsel lassen sich Kosten senken. Doch es gibt noch mehr Spar-Tipps.

Kfz-Versicherung für Anfänger

Kfz-Versicherung für Anfänger

Günstig einsteigen

Vom Kfz-Versicherungsvergleich bis zur Rabattübernahme – wie Fahranfänger bei der Autoversicherung sparen.

ALLE ARTIKEL

Seite 1234
Sparen durch Überwachung

Kfz-Versicherung: Blackbox im Auto

Sparen durch Überwachung

Der Autoversicherer S-Direkt bietet vom Fahrverhalten abhängige Versicherungstarife an. Der Kunde kann durch die Überwachung Beiträge sparen.

Tarife werden teurer

Kfz-Versicherung

Tarife werden teurer

Ein Kfz-Versicherungsvergleich könnte sich für viele Autofahrer demnächst lohnen: Laut Prognose des Portals transparo steigen die Preise für Autoversicherungen ab Januar deutlich an.

Ein

Fahrstilabhängige Kfz-Versicherung: Studie

Ein "Ja" zur Überwachung

Jeder zweite Deutsche würde seinen Fahrstil überwachen lassen, wenn er dadurch bei der Kfz-Versicherung sparen könnte. Dies ergab eine Studie.

Neue Notfall-Rufnummer

Zentralruf der Autoversicherer

Neue Notfall-Rufnummer

Der Zentralruf der Autoversicherer ist seit dem 1. Juni 2013 nur noch über eine neue, gebührenfreie Telefonnummer erreichbar. Die alte Hotline entfällt.

Mit Begleitung wird's günstiger

Fahranfänger: Sparen bei der Kfz-Versicherung

Mit Begleitung wird's günstiger

Dank Führerschein mit 17 und begleitetem Fahren können Fahranfänger bei der Kfz-Versicherung ordentlich sparen. AUTO BILD hat nachgerechnet.

So rechnen Sie ab

Unfall: Totalschaden

So rechnen Sie ab

Tausende Male kracht es täglich in Deutschland. Viele Autos haben danach nur noch Schrottwert – Totalschaden. Dann folgt die komplizierte Abrechnung.

Wechsel lohnt sich

Stiftung Warentest: Kfz-Versicherungen im Vergleich

Wechsel lohnt sich

Stiftung Warentest hat 157 Angebote von 74 Kfz-Versicherern verglichen. Ergebnis: Ein Versicherungswechsel lohnt sich vielfach – der Preisunterschied kann bis zu 2500 Euro im Jahr ausmachen.

Schäden durch Böller

Silvester-Feuerwerk

Schäden durch Böller

Was am Silvesterhimmel für Freude sorgt, kann am Autolack schlimme Schäden verursachen. Was deckt die Autoversicherung ab, und wie lassen sich Brandflecken beseitigen?

Beiträge gehen rauf

Kfz-Versicherung 2012

Beiträge gehen rauf

Viele Autoversicherer werden zum Jahreswechsel die Beiträge erhöhen, teilweise um mehr als 30 Prozent! Wer die Kfz-Versicherung wechseln möchte, sollte bis zum 30. November der alten Versicherung kündigen.

Gefahr aus dem Wald

Wildwechsel: Verhaltensregeln

Gefahr aus dem Wald

Augen auf bei der Fahrt durch Wald und Flur, im Herbst wird es wild. Hase, Reh und Wildschwein kommen aus dem Nichts. Wildschäden am Fahrzeug deckt eine Teilkasko-Versicherung ab.

Anzeige
Überwachungstarife bei Kfz-Versicherungen

Überwachungstarife bei Kfz-Versicherungen

Allianz und Ford kooperieren

Auch Ford und der Versicherer Allianz planen einen Überwachungstarif. Dabei wird das Fahrverhalten registriert, der Autofahrer kann Beiträge sparen.

Kfz-Versicherung: Sturmschäden

Kfz-Versicherung: Sturmschäden

Achtung, Unwetter!

Wie verhalten sich Autofahrer richtig bei Unwetter und Sturm – und wer zahlt, wenn es zu Schäden kommt? AUTO BILD beantwortet die wichtigsten Fragen.

Schadensbilanz 2012

Schadensbilanz 2012

Zahl der Wildunfälle steigt

Die Autoversicherungen haben ihre Schadensbilanz 2012 veröffentlicht. Wildunfälle nehmen zwar deutlich zu, liegen aber immer noch auf Platz zwei.

Kfz-Versicherung: Einfluss des Fahreralters

Kfz-Versicherung: Einfluss des Fahreralters

Jung und Alt zahlen drauf

Junge Autofahrer und Senioren haben ein höheres Unfallrisiko. Daher zahlen sie für die Kfz-Versicherung mehr. Ein Versicherungsvergleich hilft beim Sparen.

 


Als Autoversicherung bzw. Kfz-Versicherung werden allgemein Versicherungen bezeichnet, die Schäden im Zusammenhang mit dem Betrieb eines Autos abdecken. Zu unterscheiden ist dabei vor allem die Kfz-Haftpflichtversicherung und die Kaskoversicherung (Vollkasko und Teilkasko). Die Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben und deckt Schäden der Unfallopfer ab (Personenschäden, Sachschäden an anderen Fahrzeugen). Eine Kaskoversicherung kann freiwillig abgeschlossen werden und sichert Schäden am eigenen Fahrzeug ab: Die Teilkasko greift etwa bei Schäden durch Diebstahl, Brand, Glasbruch oder Haarwild, die Vollkasko sichert zusätzlich auch selbstverursachte Schäden am eigenen Fahrzeug ab. Weitere Versicherungsleistungen, die freiwillig abgeschlossen werden können, sind etwa Verkehrsrechtsschutz, ein Kfz-Schutzbrief (bietet Pannenhilfe) oder eine sogenannte Mallorcapolice (gleicht unzureichende Haftpflichtdeckung bei Mietfahrzeugen im Ausland aus).
Die Höhe der Versicherungsprämie ergibt sich aus einer Vielzahl verschiedener Kriterien – so spielt etwa die Schadenfreiheitsklasse eine Rolle (ergibt sich aus der Anzahl  unfallfreier Jahre eines Versicherten) oder auch die Schadensbilanz des Fahrzeugtyps (Typklassen-Einstufung) sowie der Standort des Fahrzeugs (Regionalklassen). Da nicht alle Kriterien von den Versicherungen einheitlich bewertet werden, ergeben sich von Anbieter zu Anbieter recht unterschiedliche Tarife. Welcher Anbieter individuell den günstigsten Tarif bzw. das günstigste Verhältnis von Preis und Leistung bietet, kann mit einem Kfz-Versicherungs-Vergleichsrechner online ermittelt werden. Der kostenlose Vergleichsrechner von AUTO BILD basiert auf dem Vergleichsrechner von Testsieger Check24, der mehr als 240 verschiedenen Kfz-Versicherungstarife vergleicht. Durch einen Versicherungsvergleich und anschließenden Wechsel der Kfz-Versicherung lassen sich oft mehrere Hundert Euro Versicherungskosten im Jahr sparen.
Haben sich bei einem Kfz-Versicherungsvergleich Sparmöglichkeiten ergeben, ist zu beachten, dass beim Wechseln der Kfz-Versicherung die Kündigungsfristen berücksichtigt werden. In den meisten Fällen ist es zum Jahresende möglich, die Autoversicherung zu wechseln – mit Frist von einem Monat. Daraus ergibt sich der 30. November als Stichtag für die Kündigung der Kfz-Versicherung.