ALLE ARTIKEL

Kunden zahlen drauf

VW TSI: Steuerkettenschäden

Kunden zahlen drauf

Der Ärger um die Steuerketten bei TSI-Motoren von VW ist auch nach einem Jahr nicht verflogen. Viele Kunden zahlen bei der Reparatur ordentlich drauf.

Kein R1234yf-Service möglich

Freie Werkstätten scheuen Killer-Kältemittel

Kein R1234yf-Service möglich

Autofahrer, die auf das neue Kältemittel R1234yf setzen, haben bei freien Werkstätten schlechte Karten. Der Grund: Zu hohe Kosten für Servicegeräte.

Falschtanker atmen auf

VW: Maßnahmen gegen Fehlbetankung

Falschtanker atmen auf

VW will in den USA mehr als eine Viertelmillion Jetta und Golf gegen Fehlbetankung umrüsten. Auch in Deutschland ist das Phänomen bekannt.

Ärger mit der Ölpumpe

VW-Konzern-Motor 2.0 TDI

Ärger mit der Ölpumpe

Eine runddrehende Sechskantwelle im Ölpumpenantrieb kann beim alten Pumpe-Düse-Diesel 2.0 TDI von VW zu teuren Motorschäden führen.

Pollen-Alarm im Auto

Tipps gegen Pollen im Auto

Pollen-Alarm im Auto

Pollen sind winzig, quälen aber die Allergiker unter uns Autofahrern. Geschlossene Fenster und ein intakter Innenraumfilter bieten Schutz.

Oft ist die Batterie Panne

ADAC-Pannenstatistik 2013

Oft ist die Batterie Panne

Die Batterie ist laut ADAC Pannenursache Nummer eins. Außerdem verraten die Gelben Engel, zu welchen Modellen sie besonders häufig ausrücken mussten!

Autokosten sind gesunken

ADAC-Autokosten-Index Frühling 2013

Autokosten sind gesunken

Die Kosten für Autobesitzer sind im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Das liegt an den niedrigere Spritpreisen. Teurer wurden vor allem Reparaturen.

Die miesesten Tricks

Die miesesten Werkstatt-Tricks

Die miesesten Tricks

Viele Autofahrer werden in skrupellosen Kfz-Betrieben oft schamlos ausgenommen. Sieben Kundenfallen – und wie Sie sich schützen.

Ersatzteile vom Designer

ADAC: Teure Ersatzteile

Ersatzteile vom Designer

Autofahrer zahlen zuviel für Ersatzteile. Der Designschutz für Motorhauben, Scheinwerfer und Stoßstangen ermöglicht Konzernen ein Preismonopol.

So teuer sind TÜV-Mängel

Ratgeber Reparatur: Hauptuntersuchung

So teuer sind TÜV-Mängel

Bei der Hauptuntersuchung durchgefallen? AUTO BILD erklärt, was TÜV-Reparaturen kosten. Unser Kandidat: ein VW Golf IV von 1999.

Lohnt sich Hightech-Licht?

Licht-Test

Lohnt sich Hightech-Licht?

Bilux, Halogen, Xenon, Voll-LED – welches Lichtsystem macht die Nacht am besten zum Tag? AUTO BILD hat es mit zehn neuen Autos in der Praxis getestet.

So sicher ist Winterdiesel

ADAC testet Winterdiesel

So sicher ist Winterdiesel

Laut ADAC sind die Herstellerangaben zur Kältetauglichkeit von Winterdiesel nicht immer zuverlässig. Aber auch das Automodell spielt eine Rolle.

Der Zahnriemen ist zurück

Probleme mit Steuerketten

Der Zahnriemen ist zurück

VW und Ford verbannen Steuerketten aus neuen Motoren. Der Zahnriemen ist günstiger, leichter, formstabiler – und damit weniger problematisch.

Immer mehr Teile aus dem Netz

Autoteile Online Monitor 2013

Immer mehr Teile aus dem Netz

Immer mehr Autofahrer kaufen Ersatzteile und Zubehör im Internet. Der jährliche Umsatz übersteigt die Milliardengrenze, ermittelte TNS Infratest.

Fluch der Billiglampen

ADAC Lichttest 2012

Fluch der Billiglampen

Jedes zweite Auto hatte beim ADAC Lichttest 2012 mindestens einen Mangel an der Beleuchtungsanlage. "No-Name-Lampen" waren besonders oft verstellt.

Eine sehr lose Verbindung

Ratgeber Fahrwerk/Lenkung

Eine sehr lose Verbindung

Wenn es in der Tiefe des Fahrwerks knackt und poltert, kündigt sich harte Arbeit an. Reparaturen rund um die Achse sind nichts für zarte Finger.

Werkstatt selbst gebaut

Ratgeber Werkstatt

Werkstatt selbst gebaut

Richten Sie sich ihre eigene Wohlfühl-Werkstatt ein und sparen Sie dabei dank schlauer Ideen jede Menge Geld. Wir zeigen Ihnen, wie es geht!

Freie prüfen günstiger

HU: Preisunterschiede

Freie prüfen günstiger

Freie Werkstätten sind bei der Hauptuntersuchung günstiger als Vertragswerkstätten. Bei einem Vergleich betrugen die Unterschiede fast 100 Prozent.

ADAC Werkstatt-Test 2012: Reaktionen

"Schwachstellen abstellen"

Nach dem schlechten Abschneiden im neuen ADAC Werkstatt-Test geloben Bosch und A.T.U Besserung. Es gab aber auch Kritik an der ADAC-Testmethode.

Freie Schrauber mit Makel

ADAC Werkstatt-Test 2012

Freie Schrauber mit Makel

Freie Werkstätten haben beim ADAC-Test 2012 deutlich schlechter abgeschnitten als Vertragswerkstätten. Viele hielten sich nicht ans Protokoll.

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

 
Autoreparatur und Kfz-Technik sind Bücher mit sieben Siegeln? Oder nur was für Profis? Mitnichten. Auf dieser Seite erklären wir Ihnen die wichtigen Begriffe rund um die Kfz-Werkstatt: Kundendienst, Service, Inspektion, Smart Repair, Alufelgen-Reparatur und viele mehr. Denn die Kosten für Reparaturen am eigenen Auto im Rahmen zu halten, ist kein Hexenwerk. Für wen lohnt es sich zum Beispiel, in eine Vertragswerkstatt zu fahren? Und wer nutzt besser eine freie Autowerkstatt oder sogar eine Hobbywerkstatt zum Selberschrauben? Wo kauft man die Ersatzteile? Und was sollten Sie am besten beachten, noch bevor Sie einen Gebrauchtwagen kaufen? Hier erfahren Sie es. Denn eine günstige Werkstatt und günstige Reparaturen wünscht sich jeder Autofahrer, klar. Trotzdem dürfen der Kundenservice und die neueste Technik nicht außer Acht gelassen werden. Mit den Technik-Neuheiten sollte der Autoservice der Wahl nämlich umgehen können. Herzlich willkommen!