ALLE ARTIKEL

Falschparken wird teurer

Bußgeldkatalog überarbeitet

Falschparken wird teurer

Strafzettel für falsches Parken werden ab 1. April 2013 um fünf Euro teurer. Ziel der Maßnahme: "Mehr Disziplin bei der Zahlung der Parkgebühren."

Mehr Platz gefordert

Parkplätze sind zu eng

Mehr Platz gefordert

Die Autos werden immer breiter, die Parkplätze nicht. Sachverständige fordern jetzt mehr Raum und Stellflächen für Pkw und Lkw.

Wann ist Hilfe Pflicht?

Unfallhilfe: Ratgeber

Wann ist Hilfe Pflicht?

Ein schwerer Unfall, drohende Gefahr für Leib und Leben anderer – wohl niemand wünscht sich, damit konfrontiert zu werden. Doch man muss handeln.

Das steht Opfern zu

Schmerzensgeld

Das steht Opfern zu

Wer bei einem Autounfall schuldlos verletzt wird, hat Anspruch auf Entschädigung. AUTO BILD erklärt, wonach sich Schmerzensgeld berechnet.

Schärfere Regeln für Radler?

Promillegrenze für Radfahrer

Schärfere Regeln für Radler?

Volltrunken von der Party nach Hause radeln, ohne Angst vor Strafe? NRW-Innenminister Jäger fordert eine Senkung der Promillegrenze für Radfahrer.

Wo sind meine Punkte?

Kraftfahrt-Bundesamt: Punktekonto

Wo sind meine Punkte?

AUTO BILD-Redakteur Roland Bunke wirft einen Blick auf sein Punktekonto in Flensburg. Das können Sie auch – und es ist nicht mal nötig, persönlich hinzufahren.

Besitzer sollen büßen

Polizei fordert Halterhaftung

Besitzer sollen büßen

Die Polizeigewerkschaft fordert die "Halterhaftung": Wenn der Fahrer nach einem Verkehrsverstoß nicht ermittelt werden kann, muss der Halter geradestehen.

Minister Ramsauer zur Punkte-Reform

"Kein Freibrief für Raser"

Die geplante Reform der Verkehrssünderdatei lässt viele Fragen offen. Für Verkehrsminister Ramsauer steht aber fest: Ein Straferlass kommt nicht infrage.

Sünder kaufen sich frei

Punktehandel boomt

Sünder kaufen sich frei

Der Handel mit den Punkten aus der Verkehrssünderkartei boomt. Die Beteiligten nutzen geschickt Schlupflöcher im Strafrecht. Würden Sie das auch machen?

Breitere Spuren kommen

Verengte Spur: Fahrzeugbreite

Breitere Spuren kommen

Viele Autos sind breiter als zwei Meter – und dürfen die verengten Spuren auf Autobahnbaustellen nicht befahren. Jetzt sollen die Spuren angepasst werden.

Ist Ihr Auto auch zu breit?

Verengter Fahrstreifen

Ist Ihr Auto auch zu breit?

Vorsicht, Bußgeld-Falle: In den Kfz-Papieren steht nicht die tatsächliche Breite des Pkw, sondern die Breite ohne Spiegel! Wir verraten die Breite von über 120 Modellen!

Polizeikontrolle: Verhaltensregeln

"Hier spricht die Polizei ..."

Blaulichteinsatz, Ampelausfall, Verkehrskontrolle – da gibt es klare Spielregeln, wie Sie sich zu verhalten haben. Wir erklären die wichtigsten sechs Verhaltensregeln.

Surfen verboten

EU-Parlament: Internet am Steuer

Surfen verboten

Das EU-Parlament hat sich Gedanken zur Sicherheit auf Europas Straßen gemacht. Nach dem Handy am Steuer gerät jetzt auch das Internet ins Brüsseler Visier.

Strafen für Beifahrer

Bußgelder für Beifahrer

Strafen für Beifahrer

Autofahrer müssen bei Fehlern Bußgelder zahlen. Aber wie sieht es mit ihren Beifahrern aus? Können auch Passagiere bei einer Polizeikontrolle zur Kasse gebeten werden?

Was dürfen Radfahrer?

Radfahrer: Verkehrsregeln und Bußgelder

Was dürfen Radfahrer?

Radler gegen Autofahrer – der tägliche Kleinkrieg nervt beide Seiten. Autofahrer fragen sich: Dürfen die sich eigentlich alles erlauben? Hier sind die Radler-Regeln.

Wer zahlt?

Unfall mit geliehenem Auto

Wer zahlt?

Ob Mietwagen oder Auto eines Freundes: Wer mit geliehenem Fahrzeug unterwegs ist, kann bei einem Unfall schnell zur Kasse gebeten werden – trotz Versicherung.

Das nervt!

Verkehrsrecht: Nervige Verhaltensweisen

Das nervt!

Die Top 10 der größten Verkehrs-Ärgernisse: Hier geht es Oberlehrern und Vollhupen an den Kragen. Der AUTO BILD-Verkehrsanwalt sagt, welche Strafen drohen.

Die Bereitschaft zählt

Unfall während der Rufbereitschaft: BAG-Urteil

Die Bereitschaft zählt

Ein Oberarzt aus Bayern baute im Bereitschaftsdienst auf dem Weg in die Klinik einen Unfall. Das Bundesarbeitsgericht sprach ihm nun Anspruch auf Schadenersatz zu.

Kein Vollkasko bei Vollsuff

Alkohol-Unfall: BGH-Urteil

Kein Vollkasko bei Vollsuff

Mit drei Promille gegen eine Laterne – da gibt's kein Vollkasko. Das entschied jetzt der Bundesgerichtshof in einem neuen Prozess. Allerdings ist der Fall kompliziert.

Das gilt auf der Autobahn

Verkehrsrecht

Das gilt auf der Autobahn

Rechts überholen, bei Stau die Standspur befahren oder den Standstreifen zum Einfädeln nutzen – ist das erlaubt? AUTO BILD erklärt, wie Sie sich richtig verhalten.

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.