Suchergebnisse

Seite12345

Suche verfeinern

1.769 Treffer für „rückruf“

Seitenairbags defekt

Volvo XC90: Rückruf

29.05.2015 - Volvo ruft den neuen XC90 zurück, weil es Probleme mit den Seitenairbags gibt. In Deutschland sind allerdings keine Autos der Baureihe betroffen.

Seitenairbags defekt

Hybridsportler verliert Sprit

BMW i8: Rückruf

09.12.2014 - BMW ruft in Deutschland 170 Hybridsportler der Baureihe i8 zurück. Ein falsch verschraubtes Kabel am Tank kann zu Spritverlust führen.

Hybridsportler verliert Sprit

Tagfahrlicht streikt

Opel Ampera: Rückruf

09.04.2014 - Opel ruft in Deutschland rund 1500 Elektroautos der Baureihe Ampera zurück. Tagfahrlicht und Positionslichter gehen nicht automatisch an.

Tagfahrlicht streikt

Gurtendbeschläge schadhaft

Mercedes S-Klasse: Rückruf

13.02.2014 - Mercedes ruft in Deutschland 303 Fahrzeuge der Baureihe S-Klasse zurück. Grund ist ein eventuell schadhafter Gurtendbeschlag.

Gurtendbeschläge schadhaft

Bremsen in Gefahr

Rückruf Range Rover

10.08.2015 - Bei deutschlandweit 5420 Range Rover können die Bremsschläuche reißen. Land Rover ruft die Baujahre 2006 bis 2012 in die Werkstatt.

Bremsen in Gefahr

Airbag-Rückruf trifft Ferrari

Ferrari: Airbag-Rückruf in den USA

21.07.2015 - Rückrufe wegen Problemen mit Takata-Airbags häufen sich seit 2014. Nun sind 814 US-Ferrari betroffen: Sie müssen in die Werkstatt.

Airbag-Rückruf trifft Ferrari

Insignia hält die Klappe nicht

Opel Insignia Sports Tourer: Rückruf wegen Heckklappe

09.07.2015 - Opel ruft knapp 50.000 Insignia-Kombis in die Werkstatt. Die elektrische Heckklappe kann wegen eines Druckverlusts unvermittelt zufallen.

Insignia hält die Klappe nicht

Wieder ein Millionen-Rückruf

Airbag-Rückruf bei Toyota und Nissan

26.06.2015 - Der Rückruf wegen der defekten Takata-Airbags wurde erneut ausgeweitet. Auch deutsche Autos müssen in die Werkstatt.

Wieder ein Millionen-Rückruf

Doppel-Rückruf für LaFerrari

Ferrari LaFerrari: Rückruf

25.06.2015 - Ferrari ruft weltweit manche LaFerrari zurück, 96 davon in den USA. Grund sind eine zu schlappe Kopfstütze und ein Fehler beim Reifendruckkontrollsystem.

Doppel-Rückruf für LaFerrari

Brüchiges Radlagergehäuse

VW Golf VII / Passat B8: Rückruf

15.06.2015 - Volkswagen ruft 303 VW Golf VII und Passat B8 in die Werkstatt. Wegen eines Produktionsfehlers kann das Radlagergehäuse brechen. Unfallgefahr!

Brüchiges Radlagergehäuse