Alle Beiträge zu Lewis Hamilton

Hamilton: Frust statt WM-Hoffnung

Formel 1

Hamilton: Frust statt WM-Hoffnung

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton ist nach seinem fünften Platz am Nürburgring zutiefst enttäuscht - von seinem Auto und von den neuen Reifen

Hamilton:

Formel 1

Hamilton: "Ich kann nur hoffen..."

Lewis Hamilton staunt, dass ihm eine Setup-Veränderung die Pole-Position beschert hat und hofft, dass sich diese Veränderung auch über die Distanz auszahlen wird

Mercedes: Pole für Hamilton - Patzer bei Rosberg

Formel 1

Mercedes: Pole für Hamilton - Patzer bei Rosberg

Während sich Lewis Hamilton auf dem Nürburgring die Pole-Position sicherte, gab es bei Nico Rosberg einen teuren Strategie-Patzer

Qualifying am Ring: Licht und Schatten bei Mercedes

Formel 1

Qualifying am Ring: Licht und Schatten bei Mercedes

Während Lewis Hamilton seinen Silberpfeil auf die Pole-Position stellt, verpasst Nico Rosberg (11.) aufgrund eines Strategiefehlers des Teams den Einzug in Q3

Hamilton:

Formel 1

Hamilton: "Haben das Potenzial, den Titel zu gewinnen"

Lewis Hamilton erlebt bis dato einen starken Einstand bei Mercedes, ist mit dem Fahrgefühl im F1 W04 aber noch immer nicht hundertprozentig glücklich

Silberpfeil-Piloten besuchen Produktion im Werk Sindelfingen

Formel 1

Silberpfeil-Piloten besuchen Produktion im Werk Sindelfingen

Nico Rosberg, Lewis Hamilton und Toto Wolff statteten der Belegschaft im Mercedes-Werk in Sindelfingen einen Besuch ab - und mussten mit anpacken

Karriere-Stillstand bei Hamilton:

Formel 1

Karriere-Stillstand bei Hamilton: "Talent ist vergeudet worden"

Lewis Hamilton ist unumstritten eines der größten Talente in der Formel 1, doch sein WM-Titel 2008 liegt weit zurück - Für Damon Hill die Folge einer falsche Strategie

Hamilton furchtlos:

Formel 1

Hamilton furchtlos: "Ich würde es mit jedem Fahrer aufnehmen"

Lewis Hamilton ist bei Mercedes glücklich, träumt aber von Ferrari und würde es bei Red Bull auch mit Sebastian Vettel aufnehmen

Button:

Formel 1

Button: "Kein Neid auf Hamilton"

Jenson Button ist nicht neidisch auf den Teamwechsel seines Ex-Teamkollegen Lewis Hamilton zu Mercedes, sondern glaubt an die Wiedererstarkung McLarens

Vierfaches Heimspiel in Silverstone

Formel 1

Vierfaches Heimspiel in Silverstone

Silverstone gilt generell als eines der Highlights der Saison - besonders aber für die vier britischen Formel-1-Piloten ist der Traditionskurs noch eine Spur spezieller

Lewis Hamilton

Lewis Carl Davidson Hamilton ist der Formel-1-Weltmeister 2014 und einer von wenigen Farbigen, die es im internationalen Motorsport zu Erfolg brachten. Geboren am 7. Januar 1985, begann seine Karriere acht Jahre später im Kart. Gemanagt von seinem ehrgeizigen Vater, erhielt Hamilton bereits 1998 eine Option auf ein Formel-1-Cockpit bei McLaren, die zur Saison 2007 vollzogen wurde. Damit war der Brite der erste Schwarze in der Formel 1. Teamchef Ron Dennis wurde nicht enttäuscht und Lewis Hamilton Ende Jahres nach vier Siegen Vizemeister. Im Jahr drauf folgte der erste WM-Titel für den damals jüngsten Spitzenreiter aller Zeiten und Queen Elizabeth II. verlieh ihm den Orden Member of the British Empire. Auch nach der Trennung von McLaren und Mercedes Ende 2012 blieb Hamilton den Schwaben treu und gewann mit dem unterlegenen Auto 2013 immerhin ein Rennen, ehe er sich 2014 in einer spannenden Saison gegen Teamkollege Nico Rosberg durchsetzen und den zweiten Titel gewinnen konnte. Privates gibt es von Hamilton wenig zu vermelden, er ist seit 2007 mal mehr, mal weniger mit der Sängerin Nicole Scherzinger liiert und treibt die politisch-korrekten Mercedes-Leute gelegentlich mit seiner Gangsta-Rapper-Attitüde in den Wahnsinn. Auch die Rennärzte sind wenig begeistert von seinen riesigen Klunkern in den Ohrläppchen, ließen ihm aber schließlich seinen Spaß.

Themen von A-Z

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Anzeige