Alle Beiträge zu Sébastien Loeb

Seite 12
Sordo in Frankreich für Citroen am Start

Rallye

Sordo in Frankreich für Citroen am Start

Dani Sordo darf nach seinem Sieg in Deutschland auch die Rallye Frankreich für Citroen bestreiten - Das französische Team nimmt die Marken-WM ins Visier

Ogier: Titel genauso viel wert wie jene von Loeb

Rallye

Ogier: Titel genauso viel wert wie jene von Loeb

Sebastien Ogier würde lieber gegen Sebastien Loeb Weltmeister werden, kann sich das jedoch nicht aussuchen: "Würde meinen Titel aufwerten"

Loebs Renner auf der IAA

Citroën C-Elysée WTCC: IAA 2013

Loebs Renner auf der IAA

Citroën präsentiert auf der IAA den künftigen WTTC-Rennwagen von Sébastien Loeb. 2014 geht der Rekord-Tourenwagen erstmals auf Punktejagd.

Loeb bester Citroen-Pilot? Der Franzose wundert sich...

Rallye

Loeb bester Citroen-Pilot? Der Franzose wundert sich...

Obwohl er nur drei Rallyes bisher gefahren ist, ist Sebastien Loeb der beste Citroen-Pilot - und wundert sich daher über seine Kollegen Hirvonen und Sordo

Loeb hält zusätzliche WRC-Starts 2013 für unwahrscheinlich

Rallye

Loeb hält zusätzliche WRC-Starts 2013 für unwahrscheinlich

Weltmeister Sebastien Loeb wird es wohl bei einem weiteren WRC-Auftritt in diesem Jahr belassen: "Habe in der zweiten Jahreshälfte zu viele andere Dinge zu tun"

Mit Loebs Augen gesehen

Pikes Peak 2013: Video

Mit Loebs Augen gesehen

WRC-Champion Sébastien Loeb hat am Pikes Peak die bisherige Bestzeit pulverisiert. Hier gibt es das Cockpit-Video der rasanten Siegesfahrt.

Citroen steht mit dem Rücken zur Wand

Rallye

Citroen steht mit dem Rücken zur Wand

Mikko Hirvonen rutscht in Sardinien in einen Graben und geht leer aus - Teamchef Yves Matton ist mit der Performance nicht zufrieden und denkt über Loeb nach

Loeb zurück an der Spitze: Achter Sieg in Argentinien

Rallye

Loeb zurück an der Spitze: Achter Sieg in Argentinien

Sebastien Loeb gewinnt die Rallye Argentinien vor WM-Spitzenreiter Sebastien Ogier - Jari-Matti Latvala siegt in der Power Stage

Ogier bekommt grünes Licht zum Angriff

Rallye

Ogier bekommt grünes Licht zum Angriff

Trotz seines Ausrutschers am Vormittag geht Volkswagen nicht auf Nummer sicher, sondern will mit Sebastien Ogier um die Sieg in Argentinien kämpfen

Großer Respekt zwischen Loeb und Ogier

Rallye

Großer Respekt zwischen Loeb und Ogier

Bei der Rallye Argentinien herrscht großer Respekt zwischen den beiden Franzosen Sebastien Loeb und Sebastien Ogier - Volkswagen lässt Ogier frei fahren

Themen von A-Z

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Anzeige