ALLE ARTIKEL

Golf R von Abt mit 370 PS

Abt VW Golf R: Genfer Autosalon 2014

Golf R von Abt mit 370 PS

Abt Sportsline zeigt in Genf den brandneuen Golf R in der Tuning-Version. Die Leistung des erwachsenen GTI-Bruders steigt beachtlich.

V8-Pick-up mit satten 572 PS!

Ford F-150 Raptor: Tuning von GeigerCars

V8-Pick-up mit satten 572 PS!

Für seinen giftgrünen und über 570 PS starken Ford F-150 verlangt US-Car-Tuner GeigerCars knapp 100.000 Euro. Der V8 erstarkt mittels Schraubenkompressor.

Schnellster Kombi der Welt?

BMW M5: Tuning von G-Power

Schnellster Kombi der Welt?

Mit 362 km/h Spitze propagiert G-Power den zurzeit "schnellsten Kombi der Welt", den Hurricane RR Touring. Basis ist ein BMW M5.

CLS mit Berserker-Optik

Mercedes CLS: Tuning von Prior Design

CLS mit Berserker-Optik

Dicke-Backen-Profi Prior Design pumpt dem alten Mercedes CLS den Body auf. Die Limousine mit Coupé-Charakter wirkt dadurch deutlich frischer.

Lamborghini aus Draht

Lamboghini Countach: Benedict Radcliffe

Lamborghini aus Draht

Der Brite Benedict Radcliffe verwendete für seinen Nachbau des Supersportlers Lamborghini Countach nichts als 50 Meter Draht und ein wenig Farbe.

Rasende Silberfische

Roller-Tuning: Randy Grubbs Decopods

Rasende Silberfische

Gehen ab wie Zäpfchen: Der Amerikaner Randy Grubb sorgt mit seinen flitzenden Decopods auf Motorroller-Basis auch bei US-Star Jay Leno für gute Laune.

Tuner-Härte für die E-Klasse

Mercedes E-Klasse: Tuning von Wald International

Tuner-Härte für die E-Klasse

Die jüngste Modellpflege für die Mercedes E-Klasse war der Tuner Wald nicht sportlich genug. Vom Tuner gibt's jetzt ein scharfes Optik-Paket.

XXL-Rutscheauto mit 50 PS

Daewoo Matiz: Verrücktes Tuning

XXL-Rutscheauto mit 50 PS

Etwa 1000 Stunden Umbauzeit gibt John Bitmead für sein Cozy Coupé im XXL-Format an. Bei der Vorlage griff er auf das Original von Little Tikes zurück.

Aufgemotzter Maybach 57 S

Maybach 57 S: Tuning von Knight Luxury

Aufgemotzter Maybach 57 S

Knight Luxury hat sich den eingemotteten Maybach 57 S vorgenommen. Viel Carbon und satte Extra-Power treiben den Preis auf gut eine Million Euro.

Hässliche Tuning-Monster

Kurioses Tuning: Miese Optik

Hässliche Tuning-Monster

Tuning ohne Geschmack ist keine Spezialität der 80er-Jahre. autobild.de zeigt den AC Excalibur, den Kawashima Celica und viele andere Umbau-Monster.

Breitbau für den 458

Ferrari 458 Spider: Tuning von LB Performance

Breitbau für den 458

Jetzt ist es vorbei mit der weichgespülten Pininfarina-Optik. Breite-Backen-Spezi LB Performance hat dem Ferrari 458 Spider den Body gestrafft.

Drei extreme Zwerge

Fiesta ST/208 GTi/500 Abarth: Tuning-Test

Drei extreme Zwerge

Abarth 500, Ford Fiesta ST und Peugeot 208 gelten als GTI-Nachwuchs. Mit Doping wollen Clemens, MS-Design und Wolf sie in eine höhere Liga kicken.

Aufgebrezelter Evoque

Larte Evoque SD4: Test

Aufgebrezelter Evoque

Wenn sich ein Moskauer Veredler einen Briten schnappt, resultiert daraus ein Larte Evoque SD4. Das Auto will mehr sein als nur ein laues Lüftchen.

Schnellste Limo der Welt

Brabus CLS 850: Erste Fahrt im Prototyp

Schnellste Limo der Welt

Die Tage des V12-Biturbo als Topmotor sind bei Brabus gezählt. Mittels Hubraumerweiterung und vergrößerter Turbolader extrahiert Brabus 850 PS.

Nur noch Schrottwert

Sportwagen-Crashs: Update

Nur noch Schrottwert

Es quietscht, kracht und raucht. Hier geht's Exoten wie dem Ferrari FF, dem Klassiker BMW CSL und einem Chevy Camaro ans Blech.

Frisierter Porsche GT2

Porsche 911 GT2: Tuning von OK-Chiptuning

Frisierter Porsche GT2

Chiptuning-Spezialist Kai-Uwe Ottlinghaus frisiert den ab Werk 530 PS starken Boxer des Porsche 911 GT2. Außerdem: Akrapovic-Auspuff und Renn-Kupplung.

Abt bohrt den Bulli auf

VW T5: Tuning von Abt

Abt bohrt den Bulli auf

Upgrade für den T5: Tuner Abt verpasst dem Bulli ein neu entwickeltes Motorsteuergerät und sorgt mit einem Optikpaket für einen sportlichen Look.

Estremo mit gut 600 PS

Ferrari 458 Italia: Tuning von DMC

Estremo mit gut 600 PS

Weniger Gewicht, eine extreme Aerodynamik und das Quentchen Mehr an Leistung sollen den DMC Estremo vom Basismodell Ferrari 458 abgrenzen.

Novidem-GT 86 mit 240 PS

Novidem GT 86: Test

Novidem-GT 86 mit 240 PS

Der Toyota GT 86 bereitet viel Fahrspaß, doch so richtig schnell ist der Japaner nicht. Die Lösung kommt von Novidem in Form eines Kompressorkits.

Optisch feingeschmiedet

McLaren P1: Tuning von Gemballa

Optisch feingeschmiedet

Fast 1000 PS und 350 km/h Topspeed – da macht Motortuning nur noch bedingt Sinn. Gemballa setzt beim neuen McLaren P1 deshalb auf optische Reize.

Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige