Video: Mille Miglia 2009 Highlights

AUTO BILD fuhr mit

So spannend wie selten zuvor: Mit zwei Punkten Vorsprung gewannen Bruno und Carlo Ferrari in ihrem Bugatti T 37 von 1927 die Mille Miglia 2009. AUTO BILD war mit zwei Teams am Start. Einmal Himmel, einmal Hölle. Während AUTO BILD Chefreakteur Bernd Wieland mit seinem spanischen Kollegen Tito Klein ausschied, weil sich der dritte Zylinder ihres schmucken Alfa 1900 SS verabschiedete, konnte AUTO BILD Verlagsgeschäftsführer Hans Hamer zusammen mit BMW-Pressechef Ullrich Knieps den 45. Gesamtrang erreichen, womit die beiden das beste deutsche Team waren. Doch der Spaß kam auch bei den Pechvögeln nicht zu kurz.

Mehr zum Thema

Eine Legende unter'm Hammer Video Abspielen

Video: Porsche 911 Carrera RS 2.7 (1972)

Eine Legende unter'm Hammer

Ein äußerst seltener Porsche 911 Carrera RS 2.7 geht bei einer Auktion am 18. August an den Meistbietenden.

Spritverbrauch-Giganten Video Abspielen

Video: Spritverbrauch der Klassiker Slideshow (2017)

Spritverbrauch-Giganten

Sauber und sparsam zu fahren wird heutzutage groß geschrieben, doch das war nicht immer so.

Zeitreise: vom Polo 1 bis Polo 5 Video Abspielen

Video: VW Polo Generationen (1975 - 2017)

Zeitreise: vom Polo 1 bis Polo 5

1975 war der Polo der kleinste VW. 2017 kommt die 6. Generation und wächst endgültig Richtung Golf.

Elfer mit Seltenheitswert Video Abspielen

Video: Quickshot Porsche 911 Carrera RSR 3.8 (1993)

Elfer mit Seltenheitswert

Einer von 55: Dieser Renn-Porsche aus 1993 ist eine echte Seltenheit!

Die Rallye-Highlights Video Abspielen

Video: Highlights Bodensee-Klassik 2017

Die Rallye-Highlights

Die Bodensee-Klassik führt von Bregenz aus durch Deutschland, Österreich und durch die Schweiz!

Klassiker-Treffen im Dreiländereck Video Abspielen

Video: Bodensee-Klassik 2017

Klassiker-Treffen im Dreiländereck

Die Bodensee-Klassik führt auf malerischen Rundkursen durch Deutschland, Österreich und durch die Schweiz!

Anzeige