Autospot 2010

"Welcome"

Kein herkömmlicher "Commercial", sondern eine aufmerksamkeitsstarke Kampagne für den "Day-1 von New Opel" mit Auftakt des IAA-Autritts europaweit medial kommunizieren. Vertrauen, Stolz, Leidenschaft und die haltung der Opel-miratbeiter aus allen Bereichen, waren Keywords im kreativen Prozess. Aber auch die Verknüpfung von Menschen mit Produkt und der Herkunft Opels mit der Zukunft. So entsanden zwei inhaltliche Clips, von denen einer ("Welcome") den öffentlichen TV-Spot darstellte und ein Zweiter ("Proud") entstand für interne Markenkommunikation. Opel-Mitarbeiter wie auch konkurrierende Agenturen drückten nach Schaltung des Spots ihre positive Überraschung aus: "anders als die üblichen Opel,- und Auto-Spots." Auch das YouTube Voting fällt positiv aus.

Mehr zum Thema

Fahrtraining Spezial Video Abspielen

Video: Suzuki-Leserreise (2018)

Fahrtraining-Spezial

Suzuki und AUTO BILD schicken acht Fahranfänger zum Fahrsicherheitstraining mit Rallye-Profi Niki Schelle.

Im Kona durch die Alpen Video Abspielen

Video: Hyundai Aktion Genf (2018)

Im Kona durch die Alpen

AUTO BILD hat drei Leser auf den Genfer Autosalon und zu einem Erlebnistag mit Hyundai eingeladen.

Hier hat Privatsphäre Vorfahrt Video Abspielen

Suchmaschine Qwant

Hier hat Privatsphäre Vorfahrt

Qwant bietet Ihnen eine echte Alternative, denn für sie steht der Schutz der Privatsphäre an oberster Stelle.

Gewinner der 42sten Ausgabe Video Abspielen

Video: Das Goldene Lenkrad (2017)

Die besten Autos

Zum 42. Mal vergeben AUTO BILD und BILD am SONNTAG das Goldene Lenkrad. Hier sind die Gewinner 2017.

Im Seat Ibiza auf Ibiza Video Abspielen

Video: Seat Ibiza Testdrive (2017)

Im Seat Ibiza auf Ibiza

Ende September hatte Seat fünf AUTO BILD-Leserpaare zu einem Luxus-Testdrive-Wochenende auf Ibiza eingeladen.

"Hände weg! Dein Leben zählt" Video Abspielen

Video: Aktion DEKRA und AUTO BILD

"Handy weg! Dein Leben zählt"

Auf der IAA 2017 starten DEKRA und AUTO BILD die gemeinsame Sicherheitsaktion "Handy weg! Dein Leben zählt".

Anzeige