Video: Rallye-Revolution Audi Quattro

Zeitreise: Die Rallye-Revolution Audi Quattro

AUTO BILD TV spricht mit Rallye-Legende Roland Gumpert. In den 80er Jahren war er als Audi-Teamchef maßgeblich am Erfolg des Ur-Quattro beteiligt und damit Zeitzeuge der größten Revolution des Rallyesports. Als heckgetriebene Fahrzeuge Ende der 70er Jahre die Rallye-Szene bestimmten, galt Audi 1981 beim Debüt als Außenseiter. Doch das Lachen sollte den Konkurrenten bald vergehen. Bereits im ersten Jahr konnte Audi den ersten Rennsieg feiern. Spätestens nach Audis erstem WM-Triumph 1982 war auch den Konkurrenten klar, welche Vorteile der Allradantrieb brachte. Ein spannendes Wettrüsten an die Grenze des technisch Machbaren sollte beginnnen.

Mehr zum Thema

Erstes Duell für den Q8 Video Abspielen

Video: Audi Q8/Mercedes GLE Coupé

Neuer Q8 im ersten Duell

Zwei Super-SUVs im Test-Vergleich: Der neue Audi Q8 tritt gegen das Mercedes GLE Coupé an.

Duell der kleinen Sportler Video Abspielen

Video: Ford Fiesta ST vs VW Polo GTI (2018)

Duell der Mini-Sportler

Showdown auf dem Contidrom: Mit dem Fiesta ST und dem Polo GTI gehen zwei scharfe Kleinwagen ins Rennen.

Extra-Power für den M5 Video Abspielen

Video: BMW M5 Competition (2018)

Extra-Power für den M5

BMW bringt den M5 in der Competition-Version mit 25 Extra-PS. AUTO BILD ist das 5er-Top-Modell gefahren!

Luxuskompakter gegen Alleskönner Video Abspielen

Video: Mercedes A-Klasse vs. VW Golf (2018)

Luxus-Kompakter gegen Alleskönner

Die neue A-Klasse stellt sich dem Alleskönner aus Wolfsburg. Wer gewinnt das Duell der Kompaktklasse?

Neuer Touareg im ersten Vergleich Video Abspielen

Video: VW Touareg gegen Mercedes GLE (2018)

Neuer Touareg im ersten Vergleich

Vergleich der Luxus-SUVs: AUTO BILD hat den neuen VW Touareg gegen den Mercedes GLE antreten lassen.

Porsche auf Rekordjagd Video Abspielen

Video: Porsche 911 GT3 RS (2018)

GT3 RS knackt Rekord

Der Porsche 911 GT3 RS stellt auf dem Contidrom die versammelte Sportwagen-Konkurrenz in den Schatten!

Anzeige