Video: Mini John Cooper Works Test

Mit 211 PS zum Shoppen

Es gibt ein Auto, das einem Kart am nächsten kommt und das ist ganz klar: der Mini. Jetzt schicken die Briten die schärfste Mini-Variante auf den Markt. Und der hört auf den Namen John Cooper Works. Mit 211PS hat dieser Rennzwerk die Lizenz zum ultimativen Fahrspaß. Das wollen wir natürlich ausprobieren und schicken ihn mit Rallye-Legende Rauno Aaltonen am Steuer auf den Handlingkurs. Der "fliegende Finne" gewann 1967 mit einem Mini die legendäre Rallye Monte Carlo und gibt jetzt dem Nachfolger seines Rallye-Fahrzeugs ordentlich die Sporen. Viel Spaß dabei!

Mehr zum Thema

Der Mini-Stinger Video Abspielen

Video: KIA Forte (NAIAS 2018)

Der Mini-Stinger

Es ist schon ein kleiner Stinger: Kia präsentiert auf der NAIAS in Detroit die dritte Generation des Forte.

Passat mit 6 Zylinder Video Abspielen

Video: VW Passat GT (NAIAS 2018)

Passat mit 6 Zylinder

280 PS und ein V6-Saugmotor machen den GT zum aktuell stärksten Passat überhaupt.

SUV Frische-Kur Video Abspielen

Video: Ford Edge Facelift (2018)

SUV Frische-Kur

Ford hat das SUV Edge technisch und optisch überarbeitet. Die serienmäßigen LED-Scheinwerfer fallen auf.

Neuer Widder greift an Video Abspielen

Video: Dodge RAM 1500 (NAIAS 2018)

Neuer Widder greift an

Früher fuhren die großen Pick-ups unter dem Label Dodge, mittlerweile wurde Ram als Marke ausgegliedert.

High & Lowlights aus Detroit Video Abspielen

Video: Tops und Flops (NAIAS 2018)

Was gefällt, was gefällt nicht?

NAIAS 2018: Was gefällt, was gefällt nicht? Die Tops und Flops der AUTO BILD-Redakteure.

Mercedes-AMG auf der NAIAS 2018 Video Abspielen

Video: CLS 53, E 53 Coupé/Cabrio

AMG auf der NAIAS 2018

Erstmals kommen AMG-Modelle mit E-Power. AUTO BILD zeigt den CLS 53 und den E 53 als Copué und Cabrio.

Anzeige