Video: Frühlingsgala 2009 - Krisenbewältigung

Krisenbewältigung

Das Krisenjahr 2009 ist kein leichtes für die Autohersteller. AUTO BILD TV befragt die Autobosse der großen Marken, wie sie die aktuelle Situation einschätzen. Für alle gilt: sie sind natürlich bestens gerüstet. Mercedes ermutigt der Erfolg der neuen E-Klasse und will im Unternehmen effizienter arbeiten, damit man weiterhin aus dem vollen schöpfen kann. Bei Peugeot ist man sich hingegen sicher, dass man mit der sparsamsten Modellpalette aller Hersteller bestens aufgestellt ist, um die Krise zu überstehen. Opel baut wie auch Mercedes auf den Erfolg eines Autos: den Insignia. Dieser könne zur Lokomotive der Marke werden. Als finanzstärkse Automobilmarke und mit einer umweltfreundlichen sowie hochwertigen Modellreihe, ist sich auch Toyota seiner Sache sicher.

Mehr zum Thema

Im Fiesta Active an die Nordsee Video Abspielen

Video: Ford Active Days (2018)

Im Fiesta Active an die Nordsee

AUTO BILD und Ford haben eine Leseraktion gestartet und vier Gewinner zu den Active Days eingeladen.

Erlebe deine Lieblingsstadt Video Abspielen

Video: Seat City Guide (2018)

Erlebe deine Lieblingsstadt

Bewirb dich jetzt, um mit Seat die coolsten Hotspots in Hamburg, Köln oder München zu entdecken!

Ab in die Berge Video Abspielen

Video: Jeep Adventure Days Aktion

Ab in die Berge

Wenn man vier AUTO BILD-Leser mit vier Jeep nach Ischgl schickt, wird daraus ein unvergesslicher Trip.

Fahrtraining Spezial Video Abspielen

Video: Suzuki-Leserreise (2018)

Fahrtraining-Spezial

Suzuki und AUTO BILD schicken acht Fahranfänger zum Fahrsicherheitstraining mit Rallye-Profi Niki Schelle.

Im Kona durch die Alpen Video Abspielen

Video: Hyundai Aktion Genf (2018)

Im Kona durch die Alpen

AUTO BILD hat drei Leser auf den Genfer Autosalon und zu einem Erlebnistag mit Hyundai eingeladen.

Hier hat Privatsphäre Vorfahrt Video Abspielen

Suchmaschine Qwant

Hier hat Privatsphäre Vorfahrt

Qwant bietet Ihnen eine echte Alternative, denn für sie steht der Schutz der Privatsphäre an oberster Stelle.

Anzeige