Video: Crashtest Infiniti FX 37

Infinite Safety

Das Luxus-SUV Infiniti FX 37 erzielt beim Euro NCAP-Crashtest überwiegend gute Ergebnisse. Erwachsenen- und Kindersicherheit liegen auf hohem Niveau. Beim Frontaufprall sind Fahrer und Beifahrer jeweils nur mittleren Belatungen im Oberschenkel-Bereich ausgesetzt. Auch beim Seitencrash macht der Japaner eine gute Figur und offenbart höchstens leichte Verletzungsgefahr im Brustbereich. Beim Heckaufprall droht mittlere Verletzungsgefahr. Ein Schleudertrauma ist somit nicht gänzlich ausgeschlossen. Trotzdem: insgesamt fünf Sterne.

Mehr zum Thema

Arona schlägt Ibiza Video Abspielen

Video: Crashtest Seat Arona/Ibiza (2017)

Arona schlägt Ibiza

Der Arona sammelte in den Disziplinen Kindersicherheit und Fußgängerschutz ein paar Punkte mehr als der Ibiza.

Gut geschützt im Crossland X Video Abspielen

Video: Crashtest Opel Crossland X (2017)

Gut geschützt im Crossland X

Wer im Opel drinnen sitzt, ist gut geschützt. Kleine Einschränkungen gibt es bei Erwachsenen auf der Rückbank.

Topnote für den Japaner Video Abspielen

Video: Crashtest Mitsubishi Eclipse Cross (2017)

Topnote für den Japaner

Wie schlägt sich der neue Mitsubishi beim Crashtest? Der Japaner bestand die Tests souverän.

Gute Gesamtnote für den C3 Video Abspielen

Video: Crashtest Citröen C3 Aircross (2017)

Gute Gesamtnote für den C3

Verdient hat der C3 sich die Topnote durch einen durchweg "angemessenen" Schutz für alle Passagiere.

Volle Punktzahl für den Polo Video Abspielen

Video: Crashtest VW Polo (2017)

Volle Punktzahl für den Polo

Der VW Polo schlägt sich gut beim Euro NCAP-Crashtest. Der Schutz für Kinder ist aber nicht optimal.

Sicherstes Auto 2017 Video Abspielen

Video: Crashtest Volvo XC60 (2017)

Sicherstes Auto 2017

Der Volvo XC60 hat bei den Crashtests von Euro NCAP das bislang beste Ergebnis dieses Jahres erzielt.

Anzeige